Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Bundespräsident Klestil liegt im Sterben

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von gorkacov26, 6. Juli 2004.

  1. gorkacov26

    gorkacov26 Gast

    Es wundert mich, dass hier nach 2 Tagen noch immer kein Thread zu Thema besteht.

    Jedenfalls wünsche ich unserm Präsidenten, auch wenn ich eine andere politische Einstellung als er habe, eine baldige Genesung, auch wenn diese z. Z. unmöglich erscheint. Meiner Meinung nach, sind die ständigen Berichte vom ORF und anderen Medien gerechtfertigt, da unser Präsi ja wirklich sehr volksnahe ist bzw. war, und es deshalb das Volk interessiert, wie es ihm geht.
     
  2. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Gute Besserung!

    Ich schliesse mich diesen Genesungswünschen gerne an. Gerade eben habe ich in einer Sondersendung aus der Ferne mitbekommen, dass sich Klestils Zustand etwas gebessert hab soll. Ob es etwas nützen wird?
    Wünschen tue ich das dem Bundespräsidenten jdenfalls aus vollen Herzen. :)

    mfg

    Beatrice Furrer
     
  3. gorkacov26

    gorkacov26 Gast

    Ja, seit ein paar Stunden ist sein kritischischer Zustand wieder stabil (aber immer noch kritisch und in akuter Lebensgefahr). Laut ZiB 2 (und AKH Wien) wird es bis morgen keine weiteren Pressekonferenzen geben. Bleibt uns also nix anderes als zu hoffen.
    Ich glaub ich werd morgen mal mit der U6 nach Michelbeuern ins AKH schaun. Glaub aber nicht, dass mich dort irgendwas erwarten wird.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Juli 2004
  4. Der Bundespräsident ist Heute um 23.33 Uhr im Wiener AKH, im Kreise seiner Familie verstorben.

    Der Österreichische Bundespräsident Dr. Thomas Klestil ist 2 Tage vor seiner Amtsüberhabe verstorben. Bereits am Montag wurde er nach 2 Herzstillständen in das Wiener Allgemeine Krankenhaus geliefert, wo er am 6. Juli um 23.33 Uhr Aufgrund eines mehrfachen Organversagens verstarb.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2004
  5. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na

    Präsident Klestil war jetzt 12 Jahre an der Macht... ich kann mich an keinen anderen Bundespräsidenten erinnern, den Österreich hatte, und auch wenn Fischer in ein paar Tagen das Amt übernommen hätte, ich werde mich wohl lange nicht dran gewöhnen das nun ein anderes Gesicht im Klassenzimmer hängt...
     
  6. Psywolf

    Psywolf isch bin einfach nur Weiblich...Logik und Verstand

    Kann mich nur anschließen, es ist schade um ihn....

    Und heute wäre seine Amtszeit zu Ende gewesen, schaun wir mal, ob Fischer ab heute genauso gut ist, wie der verstorbene Klestil.
     
  7. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na

    @Psy: der Fischer wird wohl trotzdem erst morgen antreten, auch wenn er's jetzt sicher noch schwerer haben wird.
     
  8. Stimmt, denn inzwischen übernehmen nach der Bundesverfassung die 3. Nationalratspräsidenten die Geschäfte des Präsidenten bis der neue Bundespräsident angelobt wurde (normalerweise ist da noch eine Wahl dazwischen, aber die war ja schon)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2004
  9. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    :( Thomas Klerstil war ein Schulfreund meines Vaters. Auch wenn sie sich 40 Jahre nicht mehr gesehen hatten. Österreich hat seinen Bundespräsidenten verloren, mein Vater einen Freund.
     
  10. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Er ruhe in Frieden.
     
  11. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Dem kann ich mich nur anschließen.

    War er denn schon länger krank?
     
  12. Ljíara

    Ljíara Musikwürmchen, Mace' Drogendealerin und stolze Bla

    Jap, war er. Was genau weiß ich ned, aber er hatte jedenfalls öfters gesundheitl. Probleme.

    Ich hatte ihn jedenfalls x-mal lieber als Fischer, aber naja ..
    Um seine Family tuts ma halt leid.
     
  13. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Als Deutscher wusste ich nicht viel von ihm, aber er wirkte immer sehr volksnah und sympathisch...
     

Diese Seite empfehlen


Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.