Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

CGI?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Guest, 7. Juni 2000.

  1. Guest

    Guest Gast

    Immer wieder den Quellcode ändern ist aufwendig...

    Hey, ihr Jungs von der Union ihr macht es auch so, oder?

    Darth Sonic, du machst es mit ASP glaub ich, also kannst du die News posten (schätz ich mal).

    Ich würde das ganze gerne mit CGI machen, aber hat jemand erfahrung damit? Oder kennt jemand Links?
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: CGI?

    Ich mach's mit ASP! Ist locker und leicht!

    Leider kenne ich mich nicht mit CGI aus, denke aber daß du mit PHP besser läufst, daß auf C++ basiert und die SW-U Jungs benutzen wollen!
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: CGI?

    ASP ist bestimmt leicht wenn mans kann ;)
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: CGI?

    Also erstmal CGI ist keine Skriptsprache, sondern Perl ist die Skriptsprache die für CGI meist benutzt wird...
    Wenn du ein Newsskript machen willst, dann kannst du es per Perl, ASP oder PHP machen. Wobei Perl wohl am schwierigsten ist. Am besten du nimmst ASP oder PHP. ASP ist von Microsoft und funktioniert nur mit WinNT Servern, PHP funktioniert mit den meisten OS und ist wie Linux OpenSource... Was man nun nimmt ist zum Teil auch Geschmackssache und mir gefällt PHP am besten. Dann brauchst du nur eine Datenbank (mySQL, Sonic benutzt du auch mySQL oder mSQL?). Per Formular kannst du dann in die Datenbank die News eintragen. In die Newsseite schreibst du dann das die letzten 10 News angezeigt werden sollen, und z.b. Archivseiten alle news von monat x usw..

    Das ganze ist sehr simpel, das Newsskript für SWU z.b. ist schon längst fertig und hat auch nur ein paar Tage gedauert, aber das Problem ist die Datenbank, da alle Mai News rein sollen und das sind nicht wenige...

    Aber bis Ende des Monats sollte es fertig sein... (hoff ich :) )
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: CGI?

    Ich nutzte Access2000 mit SQL-Befehlen!
     

Diese Seite empfehlen