Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

chewbacca in jabbas palast?

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von frogthump, 10. September 2002.

  1. frogthump

    frogthump Zivilist

    bin mir zwar nicht sicher ob ich da was übersehen hab, aber 3PO sagt doch ziemlich am anfan von ROTJ 'lando calrissian und der arme chewbacca sind aus diesem tempel (jabbas) nicht wieder heraus gekommen'. aber wie kann das sein? leia aka bountyhunter bringt doch später chewbacca rein...
     
  2. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    C-3PO wurde von Luke in den Plan nicht eingeweiht. Es kann also durchaus sein, daß C-3PO da falsche Schlüsse gezogen und etwas durcheinander gebracht hat. Übrigens, in der engl. Originalfassung sagt er genau dasselbe, es ist also kein Übersetzungsfehler.
     
  3. Legion 1349

    Legion 1349 Schwarzmetall

    denk ich auch mal, weil 3po neigt doch etwas dazu sich zu verplappern
     
  4. Talon_K

    Talon_K Spam Meister

    Bei Shadows of the Empire ( Schatten des Emperium ) ist die Szene beschrieben wie Luke Skywalker die Aufnamhe von sich bei R2-D2 macht aber der genau Plan wird da auch nicht erleutert.

    Auschnitt vom Buch Shadows of the Emire: S.380

    R2, starte die Aufnahme.

    R2 piepte.

    "Seid gegrüßt, erhabener Jabba. Gestattet mir, mich vorzustellen. Ich bin Luke S., jedi-Ritter und ein Freund von Captian Solo. Ich weiß dass Ihr groß und mächtig seid, erlauchter Jabba, und dass Euer Zorn auf Solo entsprechend groß sein muß. Daher ersuche ich Euch um eine Audienz. Es geht mir um Solos Leben."

    Das sollte unterwürfig genug klingen, obwohl Jabba wahrscheinlich an dieser Stelle in Gelächter ausbrechen würde, wenn die Geschichten über Ihn stimmten. Luke schwieg einen

    Moment und fuhr dann fort:

    "Aufgrund Eurer Weisheit können wir sicher ein Abkommen treffen, welches für uns beide von Vorteil sein wird.
    Auf diese Art und weise können wir uns unangenehme Auseinandersetzungen ersparen."

    Die Chance dafür war gering. Aber er sprach weitrer:

    "Als zeichen meines guten Willens habe ich ein Geschenk für euch - diese beiden Droiden hier."

    Luke unterdrückte ein Grinsen, das seine wahren Absichten zu verraten drohte. Zweifellos würde 3PO schockiert sein, wenn er beim Abspielen der Aufnahem diese Worte hörte. Luke hatte überlegt, Ihn einzuweihen, aber es war besser, wenn er nichts davon wußte. Er verplappert sich viel zu leicht. 3PO's überraschte reaktion würde helfen, Jabba zu überzeugen.


    ..... und so weiter
     
  5. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ich glaube, die Sache mit Chewie in Jabba's Palast war ganz einfach ein Fehler im Drehbuch, der durch all die verschiedenen Entwürfe letztendlich übersehen wurde.
     
  6. Zutton

    Zutton Botschaftsadjutant

    Ich denke auch, daß es eine Folge der verschiedenen Drehbuchentwürfe ist. Bei der Jabba-Sequenz gab es da ursprünglich nämlich eine ganze Reihe von Unterschieden zur Filmfassung. Z.B. war Han schon längst aus dem Karbonid befreit, als die Helden in den Palast kommen.
     
  7. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Wenn es aber ein Drehbuch-Fehler war wie will man das in der Story einbauen ?

    Na ja vielleicht hat auch C-3PO ja auch nur übertrieben denn das tut er ja auch und wollte R2-D2 Angst machen :D
     
  8. frogthump

    frogthump Zivilist

    oder er hat das ganze einfach nicht so wirklich ganz mitbekommen, weil wie han in das carbonit eingefrohren wurde war er (3PO) ja 'etwas' deformiert...
     
  9. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Er war ziemlich neben sich, könnte man sagen ;)
    *kicher*
     
  10. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Über dieses Problem wurde hier auch schon mal diskutiert, wenn ich mich nicht täusche. Ich würd auch sagen, dass das Drehbuchfehler sein müsste, der jetzt bloß mehr so erklärt werden kann, dass unser trotteliger 3PO irgendwas nicht mitbekommen hat. Schließlich sieht man in ROTJ ja eindeutig, dass Chewie erst nach 3PO in Jabbas Palast kommt. Und das witzige ist ja auch, dass er dann auch noch ganz entsetzt irgendwas ausruft wie "Mein Gott, Chewbacca" oder so ähnlich, was er eigentlich schon hätte wissen müssen... :D :p
     
  11. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Na ja man weiß ja auch nicht wann 3PO Chewie das letzte mal gesehen hat.
    Vielleicht gab es Gerüchte, daß er schon gefangen war und/oder sogar schon im Palast.
    Ich meine wenn dann Chewie mit Leia reinkommt und 3Po so was sagt wie: "Meine Güte wie konnte man den Chewbacca fangen, er war doch sicher versteckt auf dem Rebellenstützpunkt/schiff/ auf einer Mission usw."
    Hätte sich Jabba wohl mißtrauischer geworden.
    Von daher ist es ein schlauer Zug 3Po wegen seiner Naivität als Überbringer von Falschmeldungen einzusetzten.
     
  12. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Sorry, aber C-3PO und sich dermaßen intelligent verhalten? Luke hatte ja auch seine Gründe, warum er nur R2 in seinen Plan eingeweiht hat, weil 3PO, das Plappermaul sich garantiert irgendwann verquatscht hätte. Von daher halt ich das eher für unwahrscheinlich... :D
     
  13. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    M.E. einfach ein kleiner Fehler - genau wie der Sturz von Amidala in die Dünen bei Ep2 (Hangar)
     
  14. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    @Sarid: Ich dachte eigentlich, daß man 3Po mit diesen Infos gefüttert hat, damirt er nicht mit einer unbedarften Äußerung das Mißtrauen des Huttes weckt.
    Hatte ich auch eigentlich so geschrieben, dachte ich zumindest.
    Na ja vielleicht war es ja mißverständlich.
    Das 3Po so weitsichtig ist, das hatte ich NIE angenommen.:) :)
     
  15. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Gut, das hätt mich auch schwer entsetzt... :D Aber man kann es drehen und wenden wie man will, IMO gibts einfach keine logische Erklärung dafür. Also ein Fehler im Drehbuch...
     

Diese Seite empfehlen