Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Rebels Alle Episoden-Themen zu: Staffel 1, Staffel 2
    Information ausblenden

Rebels Chopper (unfreiwilliger) imperialer Spion?

Dieses Thema im Forum "Rebels" wurde erstellt von Cacau, 7. März 2016.

  1. Cacau

    Cacau A Blue Hope

    Ursprünglich ging es in Shroud of Darkness ja mal um die Frage, warum die Inqis die Ghost-Crew immer wieder problemlos aufspüren können. Und auch wenn diese Frage selbst im Laufe der Folge in den Hintergrund rückte, gehe ich davon aus, dass sie im Serienfinale noch eine (gewichtige) Rolle spielen wird. Es scheint ziemlich sicher, dass es entweder in der Crew selbst oder in der Rebellenflotte einen undichten Punkt gibt. Nur ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wer das sein sollte. Außer Chopper. Ursprünglich war meine Theorie ehrlich gesagt, dass Chopper ein richtiger Spion, also von Anfang an zur Infiltration programmiert war. Aber wurde nicht in Homecoming gesagt, dass Hera ihn während der Klonkriege gefunden hat? Das würde diese These ziemlich löchrig machen. Auf StarwarsUnion hat nun jemand gemutmaßt, dass damals in Always Two There Are die Drohne der Seventh Sister als sie Chopper kampfunfähig machte, gleichzeitig einen Peilsender installiert hat. Das erscheint mir schlüssig. Was meint ihr?
     
  2. Darth Tenebris

    Darth Tenebris Schattenjäger der Finsternis

    Das wäre Schlüssig, ja. Aber was mir auch Aufgefallen ist: die Inquisitoren finden die Crew immer nur, wenn Auch Kanan oder Ezra an Bord waren. Vielleicht haben die Inquisitoren ja Eine Suchnase wie ein Hund, mit der Sie Machtnutzer aufspüren können (durch die Macht)? Das Chopper ein Unfreiwilliger Spion ist wäre aber eine Gelungene Abwechslung.
     
  3. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    @Cacau :
    Ich habe den Thread nicht gelesen, aber schon die Überschrift lässt Rückschlüsse auf die Handlung von Teil 2 der Staffel 2 von REBELS zu.

    Bitte die Überschrift ändern!
     
    Steven Crant gefällt das.
  4. Cacau

    Cacau A Blue Hope

    Also ich verstehe ehrlich gesagt weder, was für Rückschlüsse daraus zu ziehen sind, noch, welche Überschrift das Thema stattdessen bekommen soll. Wenn das Diskussionsthema gespoilerte Handlung wäre, dann würde sich eine Diskussion ja erübrigen. Was sagt denn @Lord Garan dazu?
     
  5. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Also der Text "Chopper (unfreiwilliger) imperialer Spion?" macht doch deutlich, dass etwas mit Chopper passiert, wodurch er ein Spion werden könnte bzw. geworden ist. Diese Info war z.B. aus dem Trailer für Staffel 2.5 für mich nicht ersichtlich.

    Somit ist es (in meinen Augen) ein Spoiler ...
     
  6. Cacau

    Cacau A Blue Hope

    Daher weht der Wind. Dann kann ich dich beruhigen: Das mit Chopper ist eine bloße Spekulation meinerseits auf Basis von etwas, was nicht in der zweiten Staffelhälfte passiert. Chopper wird in Verbindung mit der Thematik in der aktuellen Folge gar nicht explizit angesprochen.
     
  7. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Jup reine Spekulation, also können wir es eigentlich ruhig stehen lassen.
     

Diese Seite empfehlen