Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Cloak of Deception = Schleier der Täuschung

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von masternesmrah, 13. April 2002.

  1. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Könnte mir bitte einer sagen, wann Claok of Deception spielt und um was es darin eigentlich geht? Bitte!!

    mtfbwy
     
  2. Yodas Brother

    Yodas Brother Im the all-singing, all-dancing crap of this world

    Also :
    Cloak of Deception spielt kurz vor Episode1 und liefert daher auch viele Hintergrundinfos zu Episode1. Es wird gezeigt wie es zu der Besteuerung der Handelsrouten kommt und wie Palpatine langsam seine Pläne vorbereitet.
    Der Roman ist sehr politisch, aber das ist ja eigentlich das Gute daran. Es ist bestimmt göttlich Palpatine bei der Arbeit zuzusehen. Der Mann ist genial. Ich habe das Buch leider selber noch nicht gelesen. :(
    Denn : Momentan ist es leider nur auf Englisch und als Hardcover (ca. 30 ?) erhältlich. Und bevor ich mit den englischen Büchern anfange les ich erst alle Deutschen (ich kann zwar Englisch aber Muttersprache ist einfach gemütlicher und schneller). Außerdem sind 30? für ein Buch ganz schön happig.
    Wenn du mehr Infos willst frag mal Aeron. Der hat das Buch gelesen (Hat auch die einzige Kundenrezension auf amazon.de geschrieben.)
    Ist auf jeden Fall empfehlenswert.

    Links für Informationen zu SW-Büchern : Wraiths Seite
    Amazon.de SW-Seite
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2002
  3. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Aaron, bitte. :)
    Tja, über das Buch wurde eigentlich fast alles gesagt. Was tu ich dann hier? Ach so, genau. Wenn Du planst, das Buch zu lesen, solltest Du Dir über einige Sachen klar sein:

    Das Buch ist nicht wie ein normaler Star Wars Roman aufgebaut, sondern eher wie ein Polit-Thriller. Man hat einen Auslöser und sieht von diesem Punkt an, wie die Pläne einer unbekannten Macht langsam aufzugehen scheinen. Man folgt diesem Gesamtplan, manchmal in der Gestalt von Senator Palpatine, manchmal zusammen mit Obi-Wan und Qui-Gon. Am Ende gibt es ein ziemlich spektakuläres Finale, und mit einem Mal fällt es einem, wie Schleier von den Augen, daß Palpatine unbestreitbar brilliant ist und seinen Kanzlerposten redlich verdient hat.
    Während man in Episode I und II eher ahnt, daß er hinter allem steckt und seine Fäden zieht, und auch Cloak of Deception letztlich in deutlichen Andeutungen verharrt, wird dem Zuschauer dieser genialen Intrigen ein einfach gigantisches Verwirrspiel geboten, das einem die Politik der Republik, die Gründe für ihren Untergang, die Korruption, den Verfall und die dunklen, genialen Pläne des unscheinbaren Politikers von Naboo wunderbar nahebringt. Was James Luceno da vollführt, ist wirklich brilliant.

    ABER, es handelt sich bei Cloak of D eben um einen Polit-Thriller, und das dürfte breite Leserschichten eher abschrecken. Wer allerdings die Ryan-Trilogie, JFK und einige Grishamfilme mag, wird, meines Erachtens, seine wahre Freude damit haben. Nie zuvor war einem die ganze Macht und die gesamte Dekadenz der Republik näher, und bei nur wenigen Büchern habe ich mir mehr gewünscht, es würde weiter und weiter und weitergehen.

    Meiner Meinung nach ist Cloak of D ist der absolute Höhepunkt des bisherigen Prequel-EU und definitiv sein Geld wert. Obwohl ich zum jetzigen Zeitpunkt auf die Taschenbuch-Ausgabe warten würde, die meines Wissens in naher Zukunft erscheinen wird.
     
  4. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

  5. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    @ Aaron: Warum hast du deine Sig geändert. Wegen dem was in "Veröffentlichungspolitik" steht?
     
  6. Yodas Brother

    Yodas Brother Im the all-singing, all-dancing crap of this world

    Ach ja Aaron... tschuldige :)

    Waaaaaaaaahh!!! Echt? Geil!!! Ich liebe die Tom Clancy und seine Ryan Romane. (Warum Ryan Trilogie? Es gibt viele Ryan Romane...) Ich wusste ja daß CoD gut ist, aber so gut...
    Jetzt kann ich es gar nicht mehr abwarten es zu lesen...
    Übrigens : James Luceno schreibt auch den letzten Band der NJO

    Weiß man schon, wann die deutsche Ausgabe kommt?
     
  7. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Aber nur drei Filme...

    Ja, leider...
     
  8. Jeane

    Jeane -

    Mit Sicherheit. ;) Schon seit Samstag, wenn ich mich richtig erinnere. Ich finde die Sig ziemlich gelungen, auch wenn mich der Anlaß dafür nach wie vor ärgert.
     
  9. Peace

    Peace Senatsbesucher

    Wieviele NJO-Bücher soll es denn geben?
     
  10. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Um die 25...
     
  11. Yodas Brother

    Yodas Brother Im the all-singing, all-dancing crap of this world

    @wraith :
    Wieso leider? Nach Allem was man so hört scheint er doch wirklich ein sehr guter Autor zu sein...
     
  12. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    CoD habe ich noch nicht gelesen, Darth Maul Saboteur war ganz nett, aber seine beiden NJO-Romane haben mich nicht soo begeistert (mag auch am Thema gelegen haben; Luceno hat aber - zumindest in diesen zwei Büchern - die Angewohnheit, mit seinem Wissen um das EU anzugeben... und so findet man an jeder Ecke alte Bekannte, was auf die Dauer einfach störend ist)...
     
  13. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    "Cloak of Deception" Taschenbuch draußen

    Ich hab's heute im Comic-Shop gefunden. Bei amazon.de kann man es auch endlich bestellen: Star Wars : Cloak of Deception
    Und es kostet dort nur EUR 7,62. Wer will da noch auf eine dt. Veröffentlichung in ein paar Jahren für 10 Euro warten? ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Juli 2002
  14. Ischas

    Ischas Jedi-Yeti

    Hmm ... warum kostet das Buch nicht weniger Euro als weiche Dollar? :D
     
  15. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter

    nehm mal an wegen Zoll oder so was...
     
  16. zekk

    zekk Abgesandter

    Habs mir schon bei Amazon bgestellt,hab ja nur darauf gewartet das es als taschenbuch kommt! *freu*
     
  17. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Re: "Cloak of Deception" Taschenbuch draußen

    Du meinst sicher Amazon, oder? Zumindest geht der Link dahin. Ach übrigens: äh, ich habe es schon vor 2 Wochen von Amazon bekommen. Die scheinen ja wirklich gerade Sommerlochmäßig dösig zu sein. ;)
     
  18. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Ich glaub, ich weiß, auf welcher Inetseite ich bald mal vorbeischauen werde...->amazon.de....:D
     
  19. Jeane

    Jeane -

    Re: Re: "Cloak of Deception" Taschenbuch draußen

    Nehm ich doch stark an. :D Ich war mal so frei (Polonius, nicht übel nehmen :)) und hab es geändert.

    Übrigens, amazon.de erwacht langsam wieder! *gg* Wer die aktuellen Jedi-Padawan-Bände bestellen möchte, kann dies jetzt tun...
     
  20. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    @Gone-inzane & Jeane: Danke für die Richtigstellung. :D Da hab ich wohl zwei meiner Lieblings-Seiten durcheinandergebracht... :p
     

Diese Seite empfehlen