Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

comics?!

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von gg2001, 2. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gg2001

    gg2001 Senatsmitglied

  2. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Das sind die Cover von zwei "Classic SW"-Paperbacks von Dark Horse. Die sind Anfang bis Mitte der 90er erschienen und enthalten die Newspaper-Comicstrips, die in den USA Anfang der 80er in Tageszeitungen abgedruckt wurden. Auf dt. sind sie in den ersten sieben Bänden der "Classic SW"-Reihe von Feest erschienen. Die Storys handeln von der Zeit zwischen ANH und TESB, so sieht man z.B. was mit dem Kopfgeldjäger auf Ord Mantell passiert ist, den Han in TESB erwähnt, und man erfährt, wie die Rebellen Hoth als Basis ausgewählt haben. Auch wenn die Cover etwas komisch wirken, sind die Comics richtig gut und passen auch aus heutiger Sicht immer noch ganz gut ins EU, viel besser als die Marvel-Serie.
     
  3. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    @SW Polonius: Gibts diese Comics eigentlich noch ? Oder bekommt man die kaum noch ?

    Und wenn gibt es Paperbacks/Hardcovers davon ?
     
  4. Ischas

    Ischas Jedi-Yeti

    Irgendwie erinnern mich die Cover an He-Man! :D
     
  5. Jeane

    Jeane -

    Das, auf dem Darth Vader zu sehen ist, gefällt mir eigentlich ganz gut. Das andere, mit den grünen "Riesenschlangen" (in Ermangelung der korrekten Bezeichnung nenn ich das Getier mal so ;)) ist schon ein wenig merkwürdiger. :D
     
  6. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Wohl eher "Flash Gordon" ;)
    Und so wirds auch gemeint sein.
     
  7. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Ich bin von keinem der Covers begeistert. Beide sind mir als reinem SW-Roman-Leser irgendwie zu "animalisch".
     
  8. APROPOS
    ..auf meiner endlosen weiten Suche in netz(wahrscheinlich wieder nach süßen Palpatine Bildern:))
    bin ich auf dieses(untere)Bild gestoßen..
    tja ist bin ratlos..was ist das für ein Comic??????????
    kann mir da mal jemand von den Experten oder den nicht Experten da weiterhelfen?Wer ist auf dem Titelblatt?
    *wirr*
     
  9. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    ..Offenbar ein X-Wing-Comic.
    Das auf dem Cover könnte Leonia Tavaria sein. Ist abe rnur so eine Idee.
     
  10. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Stimmt, das ist Leonia Tavira, ein imperialer Moff. "The Warrior Princess" ist Heft #13-#16 der 35-teiligen X-Wing-Serie.

    @DaalaX: was die Übersetzung von Feest angeht, kann ich dir keine eindeutige Antwort geben. Ich glaube aber nicht, daß sie noch gedruckt werden. Was die amerikanischen Paperbacks angeht, die kann man in jedem Comic-Shop bestellen.
     
  11. Jeane

    Jeane -

    Mal eine andere Frage: Die Leonia Tavira auf dem Cover, ist das die gleiche Person, die in "I, Jedi" auftaucht? Klingt für mich recht wahrscheinlich, weil auf dem Comic-Cover auch M. A. Stackpole als einer der Autoren erscheint...
     
  12. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Na klar :) so kam ich ja drauf ( über "I,Jedi")
     
  13. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Was heißt hier einer der Autoren? Michael A. Stackpole ist der Autor der gesamten X-Wing-Serie. Die Storys sind alle ausschließlich von ihm verfaßt. Ok, in den Heften 1-20 hat er hauptberufliche Comicautoren (auf dem Beispiel-Cover Scott Tolson) seine Storys ausformulieren lassen, weil er selbst keine Erfahrungen mit Comic-Skripts hatte. Aber bei den Heften 21-35 wußte er genug darüber, wie ein Comic-Skript auszusehen hat, daß er sie vollkommen selbst schrieb. Und die beiden anderen Namen auf dem Cover (John Nadeau und Jordi Ensign) sind keine Autoren, sondern die Zeichner.
     
  14. gg2001

    gg2001 Senatsmitglied

    wo wir grad bei seltsamen Bildern sind

    was ist denn das hier für ein Bild: http://www.comicbookart.com/mohr3.gif ??? sieht irgendwie ein bisschen dämlich aus!


    ... ach und ich dachte, Leonia Tavira sei hübsch! sieht auf dem Bild aber nicht so dolle aus (trotzdem hab ich sie sofort erkannt, keine Ahnung warum)
     
  15. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Das sollen offenbar Luke, Han, Leia sein....
    Vielleicht aber auch Taylor, Cornelius und Zira....... ;)


    Ist ja nicht sooo schwer. Sie ist weiblich, sehr jung und Admirälin. Das kommt in der Kombination nicht sehr oft vor.
     
  16. gg2001

    gg2001 Senatsmitglied

    ja, dass das Luke, Han und Leia (mit Zimt-äh Haarschnecken) sein sollen, das ist mir auch klar, aber wo purzeln die da raus bzw. hin????

    mysteriös
     
  17. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Im Comic selbst sieht Leonia Tavira sehr viel besser aus. das Cover ist da etwas verunglückt.

    Was dieses neue Bild angeht: der Zeichner ist ein R. Mentor, der laut der Seite Comicbookart.com auch Zeichnungen für Alien gemacht hat. Dieses Bild ist allerdings nie als Comic-Cover zum Einsatz gekommen, da bin ich mir SEHR SICHER. Das Motiv wirkt stark wie die alte Marvelserie, aber der Stil der Zeichnung passt nicht zu den realisierten Marvel-Covern. Es gibt zwei Möglichkeiten: 1. das ist ein Bild, das dieser Künstler einmal gemalt hat, um sich bei Verlagen zu bewerben. Oder 2., dieses Bild wurde als Postermotiv in Auftrag gegeben, vielleicht als Werbeplakat für Marvel oder als Poster in einem Magazin. Genau kann ich es aber nicht sagen.
     
  18. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Mir ist das Bild auch völlig unbekannt und auch der Name des Zeichners sagt mir nichts. Auf dem SW Bild kann man die Gesichter nicht richtig erkennen, aber die Figuren auf den Aliens Bildern schauen eher schlecht aus.
    Ich vermute mal, dass es sich nicht um lizenziertes Artwork handelt.
     
  19. Comics

    Wo wir grad beim Thema sind...Wo gibts noch die Dark Empire Serie auf deutsch ??? Will ich haben, die sollen geil sein, aber...nix found:(
     
  20. Jeane

    Jeane -

    Re: Comics

    Nun, da wirst Du nicht viel Glück haben. Diese Bände sind zumindest in deutscher Sprache schon länger vergriffen/nicht mehr bei amazon.de oder so bestellbar. Und Band 3 gibts meines Wissens nach nicht mal mehr auf englisch... Da bleibt fast nur noch eine Online-Ersteigerung bei ebay, aber das könnte teuer werden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen