Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[CON] Starport Darmstadt - Phantastische Welten

Dieses Thema im Forum "Fan-Treffen und Conventions" wurde erstellt von Starcadet, 1. März 2006.

  1. Starcadet

    Starcadet Dienstbote

    Am 6. Mai 2006 findet in Darmstadt unter dem Namen "Starport Darmstadt - Phantastische Welten" ein Tagesevent rund um Science Fiction, Fantasy & Raumfahrt statt. Beginn ist um 11 Uhr, Ende nach Mitternacht. Neben insgesamt 10 Stunden Programm gibt es eine umfangreiche Börse, sowie reichlich Gelegenheit zum Treffen und Small Talk. Veranstalter ist der SF-Treff Darmstadt, bekannt durch so erfolgreiche Veranstaltungen wie "BuchmesseCon" und "Spacedays" in Kooperation mit Robert Vogel, dem Science Fiction Club Deutschland e.V., der Perry Rhodan-Redaktion, sowie mit Unterstützung der Europäischen Raumfahrtbehörde ESA.

    Informationen gibt es auf der Homepage unter www.starport-darmstadt.de

    Genrebezogene Clubs, Privatpersonen, Organisationen, Verlage und/oder Händler, die sich einer breiten Öffentlichkeit präsentieren möchten, sind gerne zur Mitwirkung eingeladen und können gerne Präsentations- und Verkaufstische belegen. Standgebühren werden keine verlangt, der Eintritt ist ebenfalls frei.

    Den Anfang macht übrigens der bekannte Fanfilm "Star Wars - Revelations" :D
     
  2. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Oh cool. Robert Vogel ist wirklich ne Sensation. Ich hab mich auf der Jedi Con 04 sehr lange mit ihm unterhalten. Auch seine Stargate Fotos sind sehr gut. Also alleine wegen ihm lohnt sich das fast schon.

    cu, Spaceball
     
  3. Starcadet

    Starcadet Dienstbote

    Robert macht ja auch genügend Programm...und wir haben wirklich für jeden etwas dabei. Bisschen Stargate, bisschen StarWars, BSG, Perry...usw. :)
     
  4. Starcadet

    Starcadet Dienstbote

    So, das Programm steht zum Grossteil. Fehlen nur noch die Panels zu Astronomie und Raumfahrt. Da weiss die ESA noch nicht, wen sie schicken werden. Fest steht aber, DASS sie jemanden schicken werden.
    Vorraussichtlich wird die German Garrisson ein Rekrutierungsbüro eröffnen <fg>.
    Ach ja, Tische sind leider keine mehr erhältlich.
     

Diese Seite empfehlen