Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Cordé's letzte Worte

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Jedihammer, 11. Juli 2004.

  1. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Als Zam Wessels Bombe hochgeht und Corde`und die Anderen getroffen werden,wo hat Corde`denn da versagt ?
    Was hätte sie denn dagegen tun können ?Ich denke gar nichts.

    Warum sagt Corde`dann zu Amidala,sie hätte sie entäuscht ?
     
  2. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Vielleicht, weil sie ihr jetzt nicht weiter als Double dienen kann, wie es ursprünglich vorgesehen haben? Manche Leute haben ja ein sehr starkes Ehrgefühl, da wäre sowas mit einem Versagen gleichzusetzen - obwohl es ja nicht ihre Schuld war?
     
  3. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich denke nicht,daß man es Versagen bezeichnen kann,wenn man von einer Bombe,von der man nichts ahnt,getötet wird.
    Da hat wohl eher der Sicherheitsdienst versagt.
     
  4. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Ich denke auch das sie es einfach als versagen angesehen hat das sie ihr nicht weiter dienen kann, natürlich kann sie nichts dafür aber als Dienerin sieht man das wohl anders.
     
  5. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Genau das war es, was ich auch ausdrücken wollte.
     
  6. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Mal ne anderer Frage ist eigentlich was darüber bekannt wo genau sich die Bombe befand und wie sie gezündet wurde und so weiter, so wie es aussieht kommt die Explosion ja vom Schiff aus und das müsste heissen das Zam vorher auf dem schiff war. Weiss da jemand was drüber?
     
  7. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Als eine tödliche Explosion den Kreuzer bei der Landung auf Coruscant zerreißt, nimmt Captain Typho zunächst an, dass eine Zeitbombe an Bord des Schiffes versteckt gewesen sein muss. Doch eine Untersuchung deutet darauf hin, dass auf der Landeplattform eine Bombe ferngezündet wurde.
    - "Angriff der Klonkrieger - Die Risszeichnungen" von Curtis Saxton
     
  8. Darth_Jango

    Darth_Jango Primary Antagonist

    Die Aufgabe der Zofen ist es doch,die Königin zu schützen. Cordé setzt ihren Tod mit einem Versagen gleich,da sie aus ihrer Sicht nicht hätte "sterben dürfen".
     
  9. MeisterKenobi

    MeisterKenobi Jedi-Meister

    Cordé wurde als Double eingesetzt um Padmé zu schützen. Da Padmé so viele Zofen hat, aber Cordé sie sehr gern hat, war es für Padmé sehr schwer das zu verkraften.

    Deswegen hatte Cordé gesagt: "Es tut mir Leid Mylady".

    Und noch etwas: Die Bombe befand sich schon auf dem Schiff. Sie wurde nicht sichtbar angebracht, sondern zwischen dem Innenraum und der Außenwand, wo man sie nicht sieht.

    Auf der Plattform könnte keine Bombe sein, sonst wäre die Plattform in mehrere Teile zerfallen.
     
  10. Darth Feder

    Darth Feder Botschaftsadjutant

    Juhu, wieder ein Thread Archäologe :konfus:
    Und warum sollte die Bombe nicht auf der Plattform sein können? Die Plattform besteht ja offensichtlich aus einem stärkeren Material als das Schiff.
     
  11. Garry

    Garry Dienstbote

    Eben! Aber es sah dennoch eindeutig so aus, als kaeme die Explosion aus dem Schiff, also halte ich es fuer recht merkwuerdig, dass sie auf der Plattform gewesen sein soll.
     
  12. Force Entertainment

    Force Entertainment weises Senatsmitglied

    Wie soll Zam Wesell denn die Bombe zwischen Außen- und Innenwand anbringen?

    Ich denke auch, dass die Bombe auf der Plattform detonierte.
    Eine Landeplattform hält einiges aus... ;)
     
  13. Naboo

    Naboo Heimatwelt des Guten (Padmé) und Bösen (Palpatine)

    Noch eine andere Frage: Als Anakin und Padme nach Naboo aufbrechen, wird Padme von einer ihrer Dienerinnen verabschiedet (der Name fällt mir gerade nicht ein). Diese vertritt sie dann als Double, damit ihre Abwesenheit nicht auffällt. Kann es sein, dass das die gleiche Schauspielerin ist, die auch Corde spielt? Wenn nicht, finde ich die Ähnlichkeit erstaunlich..
     
  14. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Nein. Cordé wurde von Veronica Segura gespielt, Dormé von Rose Byrne.
     
  15. Naboo

    Naboo Heimatwelt des Guten (Padmé) und Bösen (Palpatine)

    Danke! Jetzt, wo ich mir die Bilder noch mal genauer angesehen habe, sehe ich den Unterschied. (An sich ist ja klar, dass sie sich ähnlich sehen, sind ja Beide Padmes Doubles :) )
     
  16. Darth Beck'sche

    Darth Beck'sche the evil twin ; und der Meinung, dass Robin der be

    War Dormè wirklich ein Double von Padmè?-Sie sieht schon etwas anders aus als Padmè. Aber es sind doch nicht alle ihrer Dienerinnen ein Double von ihr. Ihr Double fungierte doch auch nur zum Schein als Dienerin um immer "griffbereit" zu sein, oder? Ich hatte Dormè immer nur als eine Vertraute etc. verstanden. Das Dormè ihr Double war ist doch unlogisch in der Hinsicht, dass man dann Jar Jar nicht als Ersatz im Senat gebraucht hätte, da ja ihr Double da war.
     
  17. Naboo

    Naboo Heimatwelt des Guten (Padmé) und Bösen (Palpatine)

    Da hast Du eigentlich recht, JarJar ist ihr Vertreter. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass beim Abschied die Rede davon war, dass die Attentäter nicht merken sollen, dass Padmé weg ist und Dormé sie ersetzt. Aber schwören könnt ich's nicht.. :confused: (Wenn ich Zeit habe, schaue ich es mal nach)
     

Diese Seite empfehlen