Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Coruscant Nights 4: The Last Jedi = Der letzte Jedi-Ritter *SPOILER bis 01/2015*

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Kyp, 2. September 2013.

  1. Kyp

    Kyp Podiumsbesucher

    Ich habe in den letzten Wochen die Coruscant Nights Trilogie gelesen und hab jetzt mit "The Last Jedi" angefangen. Da gibt es ein Detail was mich unheimlich nervt.

    Und zwar geht es vor allem um die Verbindung zwischen der MedStar Duologie und der Coruscant Nights Reihe.
    Der Autor Michael Reaves schreibt mehrfach, dass die Geschehnisse von MedStar 20 jahre zurückliegen, jetzt hat er es in "The Last Jedi" auch schon wieder getan.
    Das Ganze ist also kein Flüchtigkeitsfehler oder Schreibfehler.

    Jedoch liegen zwischen MedStar und Coruscant Nights lediglich 2-3 Jahre dazwischen.
    Jetzt frage ich mich wie man als offizieller EU Autor so einen offensichtlichen Fehler da reinhauen kann und im Laufe von 4 Büchern immer wieder drauf hinweist.

    Ich weiss, ist absolut nichts dramatisches. Aber ich kann es einfach nicht nachvollziehen ;-)

    Edit: Hab jetzt erst bemerkt, dass es in dem Thread um die Last of the Jedi Reihe von Jude Watson geht. Bei Bedarf also einfach verschieben^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2013
  2. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    20 Monate würde eher passen oder 20 Jahre vor Episode IV.

    PS: Da es bisher keinen Thread zum Buch gab, hast du jetzt einen eröffnet ;)
     
  3. taagul

    taagul Mitth'raw'nuruodo Premium

Diese Seite empfehlen