Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Count Dooku ????

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Droide, 19. Oktober 2006.

?

Was passt euer Meinnung nach mehr zu Count Doku

  1. Sith Lord

    31 Stimme(n)
    86,1%
  2. Jedi

    5 Stimme(n)
    13,9%
  1. Droide

    Droide Grievous Leibwache

    Ich glaube bei dieser Frage werden wir einstimmig sein.
     
  2. Darth Knell

    Darth Knell Pronunciation: \'nel\

    Natürlich ein Sith!
    Und nicht deswegen, dass ihm die Machtblitze stehen... :braue

    Mfg Xixor
     
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Was ich bisher von Dooku als Jedi gesehen habe, ist überaus tragisch und ich verstehe ihn fast in allen Punkten (wie gesagt: fast), doch als Sith Lord geht er in all seiner Tragik und Dunkelheit auf, die ihn zum Gentleman-Bösewicht der SW Saga machen...

    :(
     
  4. Mast3r Ken0bi

    Mast3r Ken0bi Herr Einspaziert

    Ich kann ihn mir al sJedi garnicht vorstellen. Hab zwar in einem Buch von ihm gelesen (Das Vermächtnis der Jedi), aber so wirklich vorstellen kann ich ihn mir nicht. Er ist der geborene Bösewicht :)
     
  5. Ordo

    Ordo -

    Count Dooku sagt mir allgemein als Charakter sehr zu, vor allem aber als Sith, wo er stets vornehm und strategisch agiert. Chrisopher Lee verkörperte die Rolle auch wirklich gut.
     
  6. Melbu Frahma

    Melbu Frahma loyaler Abgesandter

    Stimmt! Aber ich hätte mir einen " Sir Sean Connery" auch gut in dieser Rolle vorstellen können.

    Zum Thema:

    Als Jedi habe ich ihn nie gesehen aber er muss seine Sache wohl sehr gut gemacht haben. Er hat schließlich Qui Gon zu eine großartigen und angesehenen Jedi-Meister herangezogen.

    Als Sith hat er mich sehr beeindruckt ! Bis auf eine einzige Stelle: Als er Anakin in Episode II den Arm abtrennte, hatte er für meine Begriffe einen Gesichtsausdruck als ob es ihm leid tat was er da grad tat. Untypisch für nen Sith
    Aber sonst fand ich ihn wirklich gut!
     
  7. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Warum ist es für einen Sith Lord so untypisch, einen derartigen Gesichtsausdruck zu verwenden? Denke an Vader... der hatte auch nicht nur Zorn als Gefühlsregung auf Lager. Sith beziehen ihre Macht auch aus anderen Emotionen dieser Größenklasse.
     
  8. Ordo

    Ordo -

    Also mit Sir Connery hätte ich eher meine Probleme gehabt, bei ihm hätte eventuell der Gentleman - Anteil zu viel Gewicht und der böse Teil zu wenig erhalten. Denn unter dem Strich ist Dooku nun mal ein Sith, und deren Eigenarten sollten auch bei ihm zu sehen sein, wenngleich auch nicht unbedingt in typischer Art und Weise.
     
  9. Melbu Frahma

    Melbu Frahma loyaler Abgesandter

    Ja Stimmt schon aber ich denke auch das Sean Connery das Format hat den Bösewicht glaubwürdig und gut rüber zubringen. Er hatte in seiner Filmkarriere schließlich nicht auch nur Gentelman-Rollen.

    Nun Ich bezog mich da mehr so auf das Gefühl: Mitleid für die Schwachen für die Unterlegenen. Kann mir nur schwer vorstellen das ein Sith diese Gefühlsregungen hat.
     
  10. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Wir haben hier schon oft diskutiert, welchen Ausdruck wir da auf Tyranus Gesicht sehen... es könnte genausogut Angst bedeuten. Angst vor Sidious Strafe, wenn er seinem Schüler den Befehl gab, Skywalker unversehrt zu lassen... aber auch Mitleid könnte in Frage kommen. Warum auch nicht? Mitleid ist nicht unbedingt einem Sith verboten und es gibt viele Sith Lords in der Geschichte des Ordens, die Mitleid empfanden.

    Es gibt hier soviele Theorien und Erklärungen für und nur die wenigsten machen überhaupt keinen Sinn ;)
     
  11. moses

    moses Botschafter

    kenne dooku nur aus den filmen, vondaher: SITH

    finde das sieht eher nach bedauern darüber aus einen derart begnadeten padawan so verstümmelt zu haben.
     
  12. Melbu Frahma

    Melbu Frahma loyaler Abgesandter

    Ja das is auch ne Möglichkeit zweifellos!

    Ja stimm ich dir zu! Denk aber auch das hat mit der Phillosophie jedes einzelnen Sith zu tun und wie er sie für sich auslegt und danach lebt! Es heißt ja Mitleid sei nur für die Schwachen und das beißt sich bei vielen Sith bei ihrem stätigen streben nach Stärke und Macht.
     
  13. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Meiner Meinung nach ist Dooku in dem Moment zum Sith Lord geworden, in dem er der Schüler von Darth Sidious wurde.
     
  14. darth_sidious83

    darth_sidious83 Imperator Palpatine

    SITH LORD!!! Schließlich ist er ja der Schüler von Darth Sidious
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2006
  15. Durge

    Durge Abschaumjäger aus Leidenschaft!

    Als Sith natürlich!
     
  16. Anonymus

    Anonymus Podiumsbesucher

    Logisch is er ein Sith-Lord ein sehr ähm untypischer aber ein Sith-lord!!!
    lg Anonymus
     

Diese Seite empfehlen