Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Filmreihe Dan Brown: Sakrileg, Illuminati, Inferno,...

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Nomi, 12. Juli 2005.

  1. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Der Film kommt erst im Mai 2006 ins Kino und die Dreharbeiten haben erst letzten Monat angefangen, aber das es jetzt bereits die ersten Bilder gibt eröffne ich einen Thread

    Der millionenfach verkaufte Erfolgsroman „Sakrileg“ von Dan Brown wird endlich verfilmt! Der beliebteste und umstrittenste Roman unserer Zeit wird von Oscar-Preisträger Brian Grazer und John Calley auf die Leinwand gebracht
    Auch die Besetzung ist großartig: Tom Hanks, Audrey Tautou, Ian McKellen, Alfred Molina und Jean Reno.

    Inhalt (auch wenn ihn die meisten wohl schon kennen):

    Robert Langdon (Tom Hanks), Symbolologe aus Harvard, befindet sich aus beruflichen Gründen in Paris, als er einen merkwürdigen Anruf erhält: Der Chefkurator des Louvre wurde mitten in der Nacht vor dem Gemälde der Mona Lisa ermordet aufgefunden. Langdon begibt sich zum Tatort und erkennt schon bald, dass der Tote durch eine Reihe von versteckten Hinweisen auf die Werke Leonardo da Vincis aufmerksam machen wollte - Hinweise, die seinen gewaltsamen Tod erklären und auf eine finstere Verschwörung deuten...

    Bei seiner Suche nach den Hintergründen der Tat wird Robert Langdon von Sophie Neveu (Audrey Tautou) unterstützt, einer Kryptologin der Pariser Polizei und Tochter des ermordeten Kurators. Von ihr erfährt er auch, dass der Kurator der geheimnisumwitterten Sions-Bruderschaft angehörte - ebenso wie Leonardo da Vinci, Victor Hugo und Isaac Newton. Bei ihren Recherchen stossen Robert und Sophie immer wieder auf verborgene Zeichen und Symbole in den Werken Leonardo da Vincis...


    Ich habe das Buch innerhalb kurzerster Zeit gelesen und bin sehr gespannt auf die Verfilmung. Wenn man sich an die Vorlage hält und bei der Besetzung... kann der Film eigentlich nur ein Meisterwerk werden :D
    Tom Hanks mit Audrey Tautou *haaach*
    Jean Reno als Bezu Fache, Ian McKellen als Sir Leigh Teabing und Alfred Molina als Bischof Aringarosa... perfekt!!!!
    Auch Paul Bettany (auch wenn er mir in Wimbledon nicht gefallen hat) passt sehr gut als Albino Silas.

    Bild vom Set:
    http://comingsoon.net/news/davincicodenews.php?id=10236
    genau so, habe ich mir Robert Langdon beim lesen vorgestellt
    ___________________________________________________________________________

    Regie: Ron Howard
    Darsteller: Tom Hanks, Audrey Tautou, Ian McKellen, Alfred Molina...
    Drehbuch: Akiva Goldsman
    Produzenten: John Calley, Brian Grazer
    Musik: Hans Zimmer
    Länge: 148 min.
    Freigabe: FSK: ab 12
    Genre: Thriller
    Produktion: USA/2006
    Kinostart: DE: 18.05.06

    off. dt. Homepage
    imdb
    Homepage
    Trailer Moviemaze

    [​IMG]
    *schon wieder viel zu große Erwartungen in einen Film hat* :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2006
  2. Riker

    Riker Die einzig wahre Nr.1 Premium

    Tom Hanks als Robert Langdon?? Brrrr welch Fehlbesetzung.Ich für meinen Teil hab immer Sam Neill als Langdon gesehen.
     
  3. CyrusOne

    CyrusOne Senatsbesucher

    Der Film könnte sehr interessant werden, besonders weil ich solle "Verschwörungstheorien" liebe.
    Zur Darstellerbesetzung kan ich nicht sehr viel sagen, weil die Darsteller müssen im Film gut rüberkommen. Und im voraus schon zu sagen, nur weil der und dieser Schauspieler mitspielt wird der Film ein erfolg, das möchte ich nicht gerade.
     
  4. Darth Mund

    Darth Mund Eigene-Star-Wars-Versionen-Cutter

    Na ja, dann schaff ichs vielleicht noch bis dahin den Roman zu lesen, der da in meinem Regal verstaubt. :rolleyes:
     
  5. Darth Ratte

    Darth Ratte Botschaftsadjutant

    Also gerad Jean Reno passt perfekt in die Rolle. Von der Besetzung her hört sich das schonmal sehr gut an, aber ich bin trotzdem noch skeptisch wenngleich auch gespannt. Lese das Buch gerade und finde es wirklich geil!
     
  6. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter

    Wenn Sakrileg ein genauso schlechtes Buch ist wie Illuminati dann spar ich mir das ganze...
     
  7. Yado

    Yado Testpilot bei INCOM Corp.

    Sakrileg ist deutlich besser, zumal dort nicht so viel naturwissenschaftlicher Humbug drin ist. Die Story ist nahezu identisch. Langdon + Tochter vom Mordopfer + pseudoreligöse Rätsel
     
  8. AjimariResro

    AjimariResro Dark Jedi

    Ach ich werde mich überraschen lassen, was der film bringt.

    Hoffentlich enttäuscht er mich nicht, wo ich das Buch schon so gut fand.
     
  9. SithManson

    SithManson Senatswache

    Also erstmal hätte es mir besser gefallen wenn sie "Illuminati" verfilmen würden! Was bestimmt auch noch kommen wird.
    Auf Sakrileg bin ich aber auch gespannt.Tom Hanks ist zwar ein genialer Schauspieler, aber als Robert Langdon?Naja, ein unbekannter schauspieler würde mir auch besser gefallen.
    Trotzallem wird der Film bestimmt klasse und hoffe das beste!
     
  10. Ljíara

    Ljíara Musikwürmchen, Mace' Drogendealerin und stolze Bla

    Da ich Tom Hanks nicht ausstehen kann, siehts schlecht aus für diesen Film, obwohl die Handlung nicht mal sooo schlecht klingt .. hab ja noch Zeit um es mir zu überlegen :D
     
  11. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    Ich fand die Bücher von Dan Brown schon nicht wirklich toll.
    Da werd ich mir den Film nur mit großer Not reinziehen können.
    Ich lass mich Überraschen.
     
  12. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Auf den Film freue ich mich fast so sehr wie auf Star Wars aber nur fast. Das Buch war schon genial und Verschwörungen sind immer ein gutes Thema. Ich hoffe nur, sie weichen nicht allzusehr von dem Buch ab.
     
  13. Cefairon

    Cefairon mit Schirm, Charme und Melone

    Auf den Film bin ich ziemlich gespannt. Ich hätte aber lieber eine Verfilmung von Illuminati gesehen, da mir diese Buch besser gefällt. Der Film wäre aber dann vielleicht etwas brutal geworden.
     
  14. Boba-09

    Boba-09 Kopfgeldjäger der Mafia; Soldat aus Leidenschaft;

    Also da Sakrileg eines meiner Lieblingsbücher ist, werde ich mir den Film sicher reinziehen :cool:
     
  15. Darth Ratte

    Darth Ratte Botschaftsadjutant

    Gibt es eigentlich irgendne Seite oder so, wo richtig aufgelistet ist, was Fakt und Fiktion bei der Sache ist? Vorne im Buch ist nur so'n sehr magerer Text. Eigentlich hörn sich zB die ganzen Dinge über die Bibel sehr plausibel an..
    Illuminati fand ich eigentlich auch sehr gut - nur das sehr an den Haaren herbeigezogene Ende hat alles son bisl zerstört!

    edit: Ok, hab ne Seite gefunden. Soll wohl alles Blödsinn sein..
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2005
  16. Schaf Vader

    Schaf Vader Schaflord

    ob es alles blödsinn ist kann ich nicht beurteilen, ich weiß nur dass es zum
    "Davinci code" sogar ein eigenes Buch gibt, Sekundärliteratur also mit viel "was ist dran"-kram und so... muss man halt kaufen oder ausleihen...
     
  17. Draht Vater

    Draht Vater Saftschubse

    Och Sakrileg ist eigentlcih ganz OK, ich fands gut.
    Ist so mit Popcornkino zuvergleichen :braue
    Lesen und gut ist,so wirde Film wohl auch, soll nun nicht heißen das AA ist.
    Die Thesen die da aud geschmissen werden sind natürlich etwas .......naja.......
    nette Ansätze, aber wenn man die vertieft ist da nicht mehr viel haltbares dran.
    Da Dan brown vieles aus anderer Literatur genommen hat, aber leider auch Romane und keine Sachbücher *gg
    Also Fiction auf Fiction aufgebaut,nix ernstes,soll ja jedem selbst überlassen sein was zu glauben.
    Aber spannend gemacht und gut und einfach zu lesen,für zwei nette Abende bei Kerzenlicht.

    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2005
  18. Iron Fist

    Iron Fist ARC der ersten Stunde und CW Volume 2 Verächter -

    Na ja, Sakrileg. Das Buch war nicht schlecht, aber so ein Quatsch mit Jesu Nachfahrin & Co. Da hat der gute Dan mal wieder zu viel fantasiert...
     
  19. Adamska

    Adamska The Herald of Darkness Premium

    Habe Sakrileg nicht gelesen, aber werde mir den Film wohl anschauen ;)
    Das zweite Bild erinnert mich irgendwie an das Spiel Baphomet's Fluch, keine Ahnung wieso, muss wohl an Toms Gang liegen :D
     
  20. Atris

    Atris Jeder schreibt seine eigene

    Ich habe das Buch gelesen, denke aber das der Film da nicht rankommt. Ich bin auch nicht unbedingt ein Freund von Tom Hanks als Langdon... Werde ihn mir aber trotzdem ansehen.
    Meiner Meinung nach sind allerdings insgesamt zu viele Stars besetzt worden, wirkt auf mich eher wie ein Versuch den Erfolg zu steigern. Aber Jean Reno als Fache wird richtig cool :D
     

Diese Seite empfehlen