Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

DarkSideCon - Wie war es?

Dieses Thema im Forum "Community Bereich" wurde erstellt von Guest, 14. Oktober 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Wie fandet ihr die DarkSideCon? Wer war jetzt überhaupt alles da? :)

    Hat es euch gefallen oder nicht? Also im großen und ganzen fande ich die Con nicht schlecht, war natürlich kleiner als die JediCon und hier und da lief nicht alles perfekt aber dafür konnte man mit den Gaststars viel direkter reden...
    Besonders gefallen hat mir das Panel mit Dave Prowse als er erzählt hat was er alles schon so in seinem Leben gemacht hat.

    Viele hier aus dem Forum hatten auch besonders coole Kostüme wie SyndicM und Aoni Melouka u.a. :)

    Für alle die nicht da waren, Thon hat jede Menge Bilder auf seiner Seite www.journalofthewhills.de
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: DarkSideCon - Wie war es?

    Ja, ein herzliches Dankeschön (wieder einmal) an Thon für seine Bilder. Schon bei der Jedi Con hat er mir den Anlass nahe gebracht ;) 8 Seiten voll mit Pics, einfach gut. :)
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: DarkSideCon - Wie war es?

    Hey!
    Erlich gesagt biun ich etwas entäuscht das nicht mehr zu diesem Topic bis jetzt gepostet wurde!!!

    Aber ich fand die DSC einfach genial...
    Ja und die Kostüme waren auch super....

    Aber ich weiß immernoch nicht was ich mit meinen Füssen anstellen soll, soviel wie ich da rumgeflizt bin...
    Ich glaub wenn ich sie abhacke tun sie weniger weh!
    ich lasse meine Fotos auch heute entwickeln und stell sie dann auf meine HP... gestern hatte ich leider keine zeit... ich war einfach... irgendwie... TOT!
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: DarkSideCon - Wie war es?

    Also ich fand die Con allgemeinbetrachtet richtig gut. Natürlich kein Vergleich zur Jedi Con aber das wurde ja bereits gesagt.
    Na ja und ich hab festgestellt das ich was an meinem Englisch tun muss, ist schon recht dumm wenn ständig jemand übersetzen muss.

    Von den Schauspielern hat mir Michael Sheard am Besten gefallen, der war richtig lustig wenn er was in der Birne hatte.
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: DarkSideCon - Wie war es?

    Die DSC 2001 war nach der JediCon meine 2. Convention, und ich fand sie richtig gut. :)
    Sicher war sie nicht so riesig wie die JC (die nach Terminverschiebung länger als ein Jahr in Planung war :( ), wurde aber auch nicht von einem offiziellen Club veranstaltet. Der OSWFC hat da natürlich mehr finanzielle Möglichkeiten.
    Dafür waren die Gaststars endlich mal richtig "anfaßbar"; es waren auch mehr als zur JC (big +). Man konnte sich mit denen ganz in Ruhe irgendwo hinsetzen und reden - mit Jerome Blake bis morgens um 3:00 bei Bier und Wodka; auf daß er am kommenden Morgen sein Panel verschläft! *g*.
    Auch Mr. "Crane Ozzel" war wieder gut unterwegs, betreibt neuerdings Werbung für SyndicM's "Biermarke", signiert Aouni's Flasche, voll lustig.:lol:
    Von Mr. "Vader" wird meine Chiss-Wenigkeit kurzerhand für die "Würge-Demo" in seinem Panel missbraucht (Ich wasch mir diesen Hals nie wieder!).:smokin:
    Alles in allem 'ne echt schöne Veranstaltung mit familiärer Stimmung (lassen wir die Pannen mal beiseite - jeder hat mal angefangen!).

    Und mein Urlaub ist für nächstes Jahr auch schon geplant - 3.10.-6.10.2002!;)

    Hand Of Thrawn
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: DarkSideCon - Wie war es?

    Also mir persönlich hat es auch sehr gut gefallen, und ich werde ebenfalls 2002 wieder mit dabeisein, soviel steht fest.
    Besonders imponiert hat mir Dave Prowse ausführungen über sein leben und seine Tätigkeit zur verkehrssicherheit. er ist ein supernetter Mensch und ich bin froh das er sich auf dem weg der besserung befindet.

    Ach ja die Sonntagsfotos sollten nun angezeigt werden, das problem sollte behoben sein.

    Mtfbwy...A!

    Thon
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: DarkSideCon - Wie war es?

    So, jetzt muss ich mich hier auch mal zu Wort melden (hatte in den letzten Tagen keine Möglichkeit, ins Netz zu gelangen).

    Also... :) die DSC, es hat unglaublich viel Spass gemacht. Wie weiter oben schon erwähnt wurde, gab es einige kleinere Pannen, was der allgemeinen guten Stimmung aber in keinster Weise geschadet hat.
    Ich habe viele Leute endlich mal wiedergesehen und neue getroffen (Greetings to SWU und Thon).
    Alles in allem ein Wochenende, dass sich wirklich mal gelohnt hat.

    P.S. Never give up! Never surrender! :lol:
    So ein Müll! :lol:
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: DarkSideCon - Wie war es?

    So wie es aussieht waren wohl nicht viele des PSW auf der DSC, oder sie fanden es so grottenschlecht, daß sie es sich nicht getrauen ihre Meinung hier zu posten. Schade eigentlich! :(
    Ich dachte ich habe mehr PSWler in Münster gesehen als sich hier schon verewigt haben, aber da das Topic nach meinem Eintrag wieder ganz oben stehen wird, fällt es vielleicht noch einigen Leuten auf ;) (oder auch nicht :( ).

    @Syndic: diese Phrase wäre doch nen "cooler" Slogan, oder? :lol:
    Im Übrigen kommt der Spaß jetzt irgendwann auf Premiere! hihi

    "My give up, my give up!"
     

Diese Seite empfehlen