Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Darragh van Thulip

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Darragh van Thulip, 5. Dezember 2011.

  1. Name: Darragh van Thulip

    Herkunft: Eriadu

    Alter: 34

    Spezies: Mensch

    Status: ledig

    Äußeres:

    [​IMG]

    Äußere Besonderheiten:

    Schlafzimmerblick, Gepflegtes Erscheinungsbild

    Organisation: Senat der Republik

    Posten: Repräsentant

    Politische Orientierung: liberal

    favorisierte Strategie:

    Versuch und Irrtum

    Man nehme drei unterschiedliche Türen. Alle Türen befinden sich nebeneinander, doch nur eine Tür offenbart das gewollte Ergebnis beziehungsweise das zu erreichende Ziel. Um die richtige Tür zu finden werden alle Möglichkeiten systematisch getestet. Diese politische Vorgehensweise ist vielleicht nicht immer die wirtschaftlichste, doch sie garantiert das Erreichen des Ziels.

    Politische Vorstellung:

    Würde man Darragh fragen, was seiner Auffassung nach das Richtige ist, würde er antworten, dass ein Krieg mit dem Imperium unvermeidbar ist. Die Ideologien der beiden Parteien beißen sich in zu vielen Punkten, um beiden eine dauerhafte Koexistenz zu gewähren. Richtig wäre, dass das Fundament der Republik auf mehr Welten expandiert und so eine demokratische Lebensgrundlage geschaffen wird. Dass ein Krieg mit dem Imperium unvermeidbar ist, heißt nicht, dass Darragh den bewaffneten Kampf befürwortet. Krieg sollte eine unvermeidliche Tatsache sein, keine politische Strategie. Die Diplomatie steht seiner Meinung nach an oberster Stelle und er verurteilt Jeden, der diese grundlegende Einstellung nicht teilt. Auch ist der junge Politiker der Auffassung, dass es Politik ohne ein zufriedenes Volk nicht gibt.
    Doch was wären Einstellungen und Meinungen ohne ein definiertes Ziel? Darragh hat es sich zur Aufgabe gemacht, sein Verständnis von Demokratie, Zusammenhalt und die Ideale der Neuen Republik, zu verbreiten.

    Hintergrund:

    Als der Älteste von drei Söhnen wurde Darragh van Thulip in eine Familie hineingeboren, die sich in der Gesellschaft ein solides Maß an Wohlstand erarbeitet hat und einen moderaten Einfluss im Bereich Politik besitzt. Schon Angus van Thulip, der Familienvater, war auf Eriadu ein namhafter Politiker, der aber eine, für Darraghs Geschmack, zu konservative Politik verfolgte. Der Konservatismus des Vaters ging sogar soweit, dass sein Predigen und Anhalten an veralteten Werten schließlich zu Misstrauen im planetaren Rat von Eriadu führte. Sein Ausschluss war die Folge. Doch der politische Beitrag der Familie sollte nicht enden.
    Bevor Darraghs politische Karriere begann war er Geschäftsmann. Durch seinen Vater, der durch sein politisches Amt schon einige Beziehungen knüpfen konnte, wurde Darragh Teilhaber an der Familienfirma, die schon seit zwei Jahrzehnten auf Eriadu bestand. Das Wirtschaftsimperium, dass sich jedoch auf den Heimatplaneten beschränkte, genoss bei den hiesigen Händlern Ansehen und auch die Regierung war von dem Pharmaunternehmen beeindruckt, dass sich sozial engagierte und später auch entsprechend subventioniert wurde. Nicht zuletzt durch das soziale Engagement wie Spenden und Unterstützung der Infrastruktur in ärmlicheren Gebieten, erntete die Familie van Thulip politisches Ansehen und Respekt auf Eriadu.
    Seine Mutter war schon in seiner Kindheit darauf bedacht, ihren ersten Zögling in Wirtschaft zu unterweisen. Sie selbst ist ebenfalls Geschäftsfrau, doch leitet sie kein Unternehmen selbst. Sie arbeitet als Dozentin für Kapitalerwirtschaftung in einer Universität nahe Phelar. Viel mehr ist über die Kindheit des Politikers nicht bekannt, Angus und Lilah van Thulip waren immer sehr darauf bedacht, ihr Privatleben geheim zu halten.

    Charakteristische Merkmale:

    Darragh ist ein ruhiger Mensch, der mit einem großen Maß an Geduld und Verständnis punktet. Hat der Nachwuchspolitiker sich erst mal eine Meinung gebildet, ist er nur schwer vom Gegenteil zu überzeugen. Darragh ist kein Mann der Vorurteile. Durch längere Analysen und Beobachtungen verschafft er sich ein ausführlicheres Bild seines Gegenübers. Ab und zu neigt der Eriadu geschwätzig zu sein, wenn es ihn interessiert, doch er arbeitet an dieser Schwäche. Bei offenen Provokationen und Kompromittierungen verhält sich der Politikersohn abweisend und gleichgültig, denn hinter jedem Handeln steckt eine Strategie, doch hat Darragh einen passenden Konter parat, zögert auch er nicht auszuteilen.

    Hobbys:

    Ausflüge, Reisen, Podrenn-Wetten, Wintersport

    Familie:

    Angus van Thulip, 75, verheiratet mit Lilah van Thulip, ehem. Politiker
    Lilah van Thulip, 61, verheiratet mit Angus van Thulip, Dozentin
    Eddy van Thulip, 30, ledig, Finanzchef der Thulip-Corporation
    Julius van Thulip, 19, verheiratet, arbeitsuchend
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2011
  2. NPC-Liste

    ~ Senatorin Liz Warden ~

    [​IMG]

    Liz ist die Senatorin von Eriadu, in deren Stab Darragh van Tulip tätigt ist. Sie ist eine sehr umstrittene Person, um die sich viele Skandale ringen. Doch bisher kam sie glimpflich davon, und konnte alle Anschuldigungen erfolgreich von sich weisen. Im Senat ist sie seit wenigen Jahren tätig und war bisher eine eher unauffällige Person.
    Warden ist sehr um ihre persönliche Sicherheit bedacht und meidet öffentliche Veranstaltungen. Nach einem Meinungsaustausch übernehmen ihre Repräsentanten auch das Wort im Senat, sie selbst spricht nur in den seltensten Fällen.

    .: Breaking News :.


    und nun zu einem weiteren außergewöhnlichen Vorfall. Der Ruf von Eriadu, der Industriegigant im Outer Rim, wird momentan von einer Welle sonderbarer Gerüchte überschattet. Ein Informant berichtet, dass er Zeuge bei Bestechungen gewesen sei. Angeblich soll die eriadische Senatorin Credits in Millionenhöhe von einigen opportunistischen Aktivisten kassiert haben. Zu den Beschuldigungen hat sich die 43-jährige allerdings nicht geäußert. In einer offiziellen Pressekonferenz wurde die umstrittene Senatorin von ihrem Repräsentant Darragh van Thulip vertreten.
    „Die Anschuldigungen, die erneut gegen Senatorin Warden erhoben wurden sind ungeheuerlich! Seit Monaten schirmt sich Mylady vom Kontakt mit der Außenwelt ab, besucht nur noch Senatssitzungen! Die Behauptung, dass hier der Umgang mit sogenannten Informanten aus der Unterwelt eine Rolle spielen soll, ist einfach eine Frechheit sonders Gleichen!“
    äußerte der Repräsentant gegenüber dem Nachtjournal. Inwiefern die Argumente des Menschen zutreffen, bleibt allerdings weiterhin ein Rätsel.



    ~ Stabssekretärin Rakhi ~

    [​IMG]

    Rakhi hat ihr Amt seit vielen Jahren inne. Sie ist eine fähige Verwalterin und eine noch bessere Beraterin. Sie stand Senatorin Warden viele Jahre treu zur Seite und äußerte ihr gegenüber immer ihre Meinung. Der formale Spitzname der gebürtigen Eriadu lautet: Time, weil sie immer über jeden Termin Bescheid weiß und diesbezüglich fehlerlos und perfekt plant.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2011

Diese Seite empfehlen