Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Episode I darth maul gegen obi-wan kenobi

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Darth Max, 13. August 2009.

  1. Darth Max

    Darth Max Abgesandter Premium

    hi leute,
    ich habe 2 Fragen zu episode 1, im duell darth maul gegen obi-wan (qui-gon war schon tot):

    1.Als Darth maul mit macht den obi-wan in diesen schacht schupste (ich kannte keinen anderen begriff dafür^^), hing obi-wan doch runter aber hielt sich ja noch an etwas fest. Als darth maul dan irgendwwie versucht hatte den boden zu töten oder so, wurde obi-wan auf das LS von qui-gon aufmerksam. Doch wie konnte obi-wan das Lichtschwert von qui-gon sehen? Er hing doch zu weit unten?!

    2. Als obi-wan maul tötete, fiel ja darth maul in diesen schacht. Wohin führt dieser schacht?
     
  2. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Er konnte es vermutlich spüren... er wußte, daß es dort oben lag und konnte sich auf die Verbindung des Kristalles mit seinem sterbenden Meister konzentrieren, die Waffe so in der Macht lokalisieren und schließlich zu sich ziehen, als er über Maul sprang.

    Zum Generatorkern der Plasmaanlage.
     
  3. Darth Max

    Darth Max Abgesandter Premium

    ah ok danke für die superschnelle antwort
     
  4. Joerschi

    Joerschi Fernträumer Premium

    :D So ähnlich. Auf Grund seiner Überheblichkeit spielte er mit OW und genoss den "Rausch" des Sieges. Wohl etwas zu früh...
     
  5. ObiKenobi

    ObiKenobi Jedi-Meister

    Warum muss er es denn sehen? Er weiß doch, dass sein Meister ein Lichtschwert hat. Selbst wenn er es nicht gespürt hat, hätte er es beim hochfliegen aus dem Augenwinkel schon längst gesehen.
     
  6. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Er greift das Schwert lange vor dem Sprung, wie man im Film deutlich sehen kann... insofern muß er eben schon wissen, wo genau es liegt, damit er es mit der Macht greifen kann.
     

Diese Seite empfehlen