Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Darth-Maul-Spiel: Wiederaufnahme der Entwicklung

Dieses Thema im Forum "Star Wars PC- und Videospiele" wurde erstellt von Count Knobloffo, 25. Oktober 2015.

  1. Count Knobloffo

    Count Knobloffo Salon-Revoluzzer

  2. Master J

    Master J Senatsbesucher

    Danke für die Info! :yodacool
     
  3. Sir Ben Kenobi II

    Sir Ben Kenobi II Botschaftsadjutant

  4. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

  5. Count Knobloffo

    Count Knobloffo Salon-Revoluzzer

    Um die Marke auszuschlachten.
     
  6. Steven Crant

    Steven Crant Thronerbe von Cirrus & Jedi-Ritter Premium

    Kann EA in dem Punkt sogar verstehen, bis jetzt sieht/sah das ganze nur wie ein "The Force Unleashed" mit Darth Maul Skin aus.. :sleep:
     
    Lord Garan gefällt das.
  7. Count Knobloffo

    Count Knobloffo Salon-Revoluzzer

    Was ist denn daran so schlimm? Der erste Teil von The Force Unleashed war im Gegensatz zum zweiten großartig.
     
  8. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Aber nur vom Gameplay. Story und Charaktere waren zwar auch ganz ok, aber auch nicht so gut. Liegt aber wohl an Starkiller und seiner Übermacht die sogar den Imperator in den Schatten stellt. Auch Palpatines Masterplan, der dann versehentlich die Rebellenallianz erst ins Leben ruft, hat mir nie gefallen. Das dann als kanonisches Werk zu betrachten ist mir schon immer schwer gefallen, selbst als das EU noch Kanon war. Zumal das ganze ein unnötiges Retcon innerhalb des EU war.
     
    riepichiep, Steven Crant und Minza gefällt das.
  9. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Gameplay kann allerdings nur für Konsole gelten, auf PC ist es schon ein echter Krampf die Telekinese einzusetzen und auch abseits davon in Kämpfen ist die Steuerung ziemlich schwergängig. Allerdings sehe ich den Inhalt und gerade Starkiller auch noch deutlich kritischer. Das kam halt alles ziemlich pubertär und unüberlegt rüberkommt. Wie eine pubertäre Fan-fiction in der alles naturgemäß auf die Spitze getrieben werden musste. So ein Star Wars Hack'n Slay ist dabei ja nicht mal eine schlechte Idee aber vielleicht sollte man sich dafür auch mal die richtige Zeit suchen und etwas mehr in einen attraktiven Inhalt investieren.

    Tja und EA hat die Lizenz, so scheint es mir, nicht zum ausschlachten, sondern um die volle Kontrolle zu haben. Ich kann Ihnen in diesem Fall es aber auch nicht übel nehmen nein zu sagen, obwohl das wohl nicht aus denselben Gründen geschehen würde, mit denen ich das eventuell tun würde.
     
  10. Steven Crant

    Steven Crant Thronerbe von Cirrus & Jedi-Ritter Premium

    Daran wäre so schlimm, dass dann kommt: EA macht nichts neues. EA macht nur TFU in anderer Optik. EA schlachtet die Kuh aus. :shia:
    Ansonsten sind die TFU auch nur ziemlich durchschnittliche Spiele. :zuck: Und da wir 2 dieser durchschnittlichen Spiele mit noch ziemlich annehmbarer Grafik haben, brauch es jetzt noch kein neues Haudraufspiel im Star Wars Universum..
     
  11. BobaFett66

    BobaFett66 Dienstbote

    Weil EA ein riesen mit A anfängt und loch aufhört...
    Gottverdammt lasst den Jungen doch das Spiel prodzuzieren wenn er Bock drauf hat und motiviert ist!
    Meine Fresse finde das so Kacke das nur EA die Rechte hat!
    Ich hätte gerne viele Star Wars Spiele!!!!
    Ich kann an durchschnittlichen Spielen auch nix schlechtes finden!!!!
    Warum muss heute gottverdammt jedes Spiel was neues erfinden?
    Besonders und einzigartiges sein!!!!!?????

    Gottverdammt es ist Star Wars und macht allein deshalb schon Spaß!
    und wer würde nicht gerne mal als Darth Maul himself rumlaufen dürfen???
    Kann sich auch gerne wie The Force Unleashed anfühlen mir hat die Reihe Spaß
    gemacht gut sie war kurz! aber sie hatte eine nette Story und es hat einfach Bock
    gemacht als jedi so cool zu fighten!!!!

    Man hab echt Angst das EA nur so alle 3 Jahre ein Star Wars Spiel raushauen wird!!!!!
     
  12. Steven Crant

    Steven Crant Thronerbe von Cirrus & Jedi-Ritter Premium

    Keine Sorge, es kommt alle halbe Jahr ein DLC zum Vollpreis eines kompletten Spiels! :clap:

    Nää. So leicht kriegt EA mein Geld dann doch nicht. Siehe Battlefront Thread

    Ich. :D Ich finde zum Beispiel einen neuen unverbrauchten Charakter um einiges interessanter. Von mir aus, kann das auch ein Statisten Jedi-Ritter aus dem Hintergrund sein, dem man dadurch eine, seine eigene, Geschichte gibt.

    Weil es mir als Kunden sonst keinen Anreiz gibt, ein neues Produkt zu kaufen und Entwickler und Publisher wollen nun mal verkaufen. Es muss ja nicht das Rad neu erfunden werden, aber so ein bisschen möchte man schon sehen. Da reicht das coole Rumschwingen von einem Doppel Lichtschwert nicht aus. ^^


    Sind Sie es Til Schweiger?
     
    Ben gefällt das.
  13. BobaFett66

    BobaFett66 Dienstbote

    [​IMG]

    Ähhmm Neinnn!!!!!! (Verdammt ich wurde enttarnt -.- )

    Haha da kann ich dir zustimmen was Battlefront angeht eine Schweinerei ist das!!!
    Und auch deine anderen Punkte kann ich nachvollziehen, aber da denkt halt jeder anders ist auch okay aber!
    "Weil es mir als Kunden sonst keinen Anreiz gibt, ein neues Produkt zu kaufen und Entwickler und Publisher wollen nun mal verkaufen. Es muss ja nicht das Rad neu erfunden werden, aber so ein bisschen möchte man schon sehen. Da reicht das coole Rumschwingen von einem Doppel Lichtschwert nicht aus. ^^"
    Da muss ich einfach sagen mir geht es einfach auf den Sack das Videospiele und grade unter EA immer mehr in eine Geldmaschinerie verfällt und es nur
    noch um Geld Geld Geld geht! gar nicht mehr um das Videospiel, sondern nur um Marketing, zuviele Versprechungen und kaum noch Erfindergeist und Freiheit in der Spielebranche für Spieleenwtickler wie es früher war!

    Mir gefallen die alten Spiele oft echt besser als die neuen weil es damals einfach noch nicht so war =)
    vll. kannst du das ja irgendwie verstehen!!!!!!!
     
  14. Aurelian

    Aurelian Gestrandet Premium

    Ich fände eine Darth Maul-Nebenmission, eingebettet in einen anderen Titel, schon reizvoll. Sogar ein eigenen Spiel könnte durchaus seinen Charme haben, sofern man eine interessante Geschichte zu erzählen hat. Da durch die enorme Franchise-Größe die Figur sowieso entmysthifiziert wird/ist, könnte ich mir eine Handlung, die von Mauls Krippe bis zu seinem finalen Kampf auf Naboo führt, durchaus vorstellen. EA traue ich so etwas allerdings nicht zu.
     
    Count Knobloffo gefällt das.
  15. Count Knobloffo

    Count Knobloffo Salon-Revoluzzer

    Wobei man sagen muss, dass sie durch Bioware rein theoretisch dazu im Stande wären, etwas hochkarätiges an den Mann zu bringen.
     
    Ian Starrider gefällt das.
  16. Aurelian

    Aurelian Gestrandet Premium

    Ich habe bisher keine BioWare-Titel mehr als angespielt, aber sind die nicht im RPG-Geschäft unterwegs?
     
  17. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    [​IMG]
     
    Ben und nukular gefällt das.
  18. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    An ein Maul-Spiel hätte ich auch 0 Interesse aber wenn ich mir direkt einen Charaktereditor vorstelle, verschiedene Richtungen alà Diablo aus denen man kommt und worauf im Spiel auch eingegangen wird, wird es gleich viel spannender. Ebenso ein oder eher mehrere komplett neue Charaktere, solang in deren Entwicklung auch Energie gesteckt wurde.

    @Lord Garan
    :rolleyes:
     
  19. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Nur ein Vorschlag ;)
     
    Ben gefällt das.
  20. BobaFett66

    BobaFett66 Dienstbote

    Ja das wäre sehr sehr sehr toll ^^
    aber leider auch vollkommen utopisch
    das EA sowas geiles rausgehauen bekommt
    die sind viel zu viel mit anderen Projekten beschäftigt!

    Ich wär dafür wie einer mal erwähnte was mit Bioware ein Knights of Old Republic das wäre doch mallll richhhttigg geil ein richtiger hammmmmmeerr!!!!!! und wenn denen das alte System zu alt ist eben eine art Mass Effekt also vom Spielsystem im Star Wars Universum das würde sich doch auch für EA sowas von gut verkaufen wie Butter!!!!

    Aber denke mal auch das ist nur wunsch bzw Traumdenken!!!! nennent es von mir auch anderd als Knights Of Old Republic weil es ja nicht mehr zum Canon gehört aber bite bitte liebes EA macht mit Bioware nochmal so etwas schönes!!!
     

Diese Seite empfehlen