Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Darth Revan Kostüm

Dieses Thema im Forum "Die Werkstatt" wurde erstellt von Carmel, 12. Juni 2009.

  1. Carmel

    Carmel dunkler Lord des Imperiums

    Kennt jemand ein Scnittmuster für eine Revan Robe? Die Maske befindet sich bei mir in Arbeit.
     
  2. Ordo Kotyc

    Ordo Kotyc Zivilist

    also ich würde ne ganz normale jedi robe in schwarz nehmen . des könnt dir helfen Darth Revan . und noch ne frage: wie machst du die maske ?
     
  3. Eruchil

    Eruchil Zivilist

    das fragte ich mal jemanden auf dev.art.
     
  4. GolradirSurion

    GolradirSurion ~ Darth Draganus ~ [2O|JSF]Lt Draganus

    ich arbeite auch an einem Revan-Outfit. Soll für die nächste Con fertig sein.
    die Revanchist-Seite ist richtig gut. Hab Kontakt zu dem Hersteller von den Masken aufgenommen. Der ist sehr nett. Am besten schreibst du ihn mal an.

    Ansonsten musst du nach Augenmaß arbeiten oder selbst die zeichnungen machen, oder schnittmuster suchen, die in etwa dem entsprechen.
     
  5. Ordo Kotyc

    Ordo Kotyc Zivilist

    @GolradirSurion: käufst du dir ne Maske von dem Mann, wenn ja wie viel kostet eine dann ? Weist du das ?

    Ordo
     
  6. Carmel

    Carmel dunkler Lord des Imperiums

    Na ja, ich habe mal was mit Pappmaché versucht...
     
  7. GolradirSurion

    GolradirSurion ~ Darth Draganus ~ [2O|JSF]Lt Draganus

    @ordo:

    öhm, kostenpunkt liegt bei etwa 100 bis 150 Euro für die Maske
     
  8. GolradirSurion

    GolradirSurion ~ Darth Draganus ~ [2O|JSF]Lt Draganus

    Doppelpost, weil Lange nichts geschrieben

    also, wenn jemand Teile für nen Revan sucht, weil er es selber machen möchte, bei der Firma Louis kriegt man nen halswärmer (Motorradbekleidung) für ca. 10 Euro den man unter die Revanmaske ziehen sollte.
    Desweiteren auch relativ kostengünstig für 7 bis 10 Euro dünne schwarze handschuhe die man statt dicker Lederhandschuhe oder ähnlichem Tragen kann.

    Für das Cape entfielt es sich nach dem Faltenrockprinzip zu nähen. also etwas mehr Stoff in der Breite einrechnen und den Umhang am Halsstück bis zu Hälfte etwas in kleineren Falten legen und diese festnähnen. den Rest muss man immer wieder umständlicherweise reinbügeln.

    Als Hose nehmt ihr am besten ein schwarze Hakama eurer Größe. Einfach mal googlen oder mir ne PM schicken, dann kann ich euch den Link zum Ebayshop schicken, wo ich meine her hab.

    Über das Cape kommt dann eine Gubel, ein kapuzenstück, da das Cape selbst keine besitzt. Am besten mal, wenn nicht selbst machen wollt, nach einem Mittelaltershop oder LARP-Laden suchen, der solche anbietet.

    Stiefel ist das große Problem. Wer sich hier nicht auf normale Stiefel verlassen will, dem empfehle ich Bundeswehrstiefel vom typ "Knobelbecher" (die dinger heißen echt so). Vielleicht nicht so bequem, aber dafür authentischer.

    Und zu guter letzt, der harnisch. Aber darüber kann ich nocht nichts sagen, da ich selbst daran noch experimentiere. ich werde ihn persönlich aus dünnen Kupferblech her, den ich dann auf Rüstleder oder ähnliches Klebe und Niete, herstellen.

    Weitere Fragen zur Herstellung beantworte ich soweit möglich gerne.
     
  9. GolradirSurion

    GolradirSurion ~ Darth Draganus ~ [2O|JSF]Lt Draganus

    Sorry für abermaligen Post, aber es scheint ja so, dass hier kaum einer was mehr scheibt.

    ich wollte nur mitteilen, dass revan's outift nun in meinem Besitz seit der JediCon ist (wer da war, wird mich auch gesehen haben). Mittlerweile sind auch meine beiden Skywalker-FX umgebaut zu roten Luxeons.

    Animexx.de: Cosplay

    Unter dem Link sind alle bisherigen Fotos die ich oder Freunde gemacht haben. Wünsche viel spaß
     

Diese Seite empfehlen