Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Darth Sidious' Gesicht

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Xirmatul, 13. März 2003.

  1. Xirmatul

    Xirmatul Senatsmitglied

    In der OT, in TESP, während Vader über einen Bildkomonikationsprojektor mit Sidious spricht , sieht man dass Sidious ein deutlich entstelltes Gesicht hat.

    Mich interessiert, ist das vielleicht eine physische Einwirkung der dunklen Macht auf seine Körperliche Gestalt oder was ganz anderes vielleicht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2003
  2. Toby

    Toby junger Botschafter

    Jemadem der die dunkle Seite sehr oft gebraucht, so wie Palpi als er sich vor den Jedi verbergen muss, dem wird der Körper von Innen heraus zerfressen. Darum sieht Palpi auch von jeder Episode zerfressener aus...
     
  3. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Ein netter Verweis in diese Richtung ist auch das Comic "Das dunkle Imperium III", in der der Zerfall des letzten verbleibenden Klones von Palpatine durch dessen Hass (d.h. dunkle Seite) beschleunigt wird.
     
  4. Jake

    Jake Podiumsbesucher

    In TESB kommt aber auch noch hinzu, dass es sich bei Palpatine/Sidious/dem Imperator um eine Frau vom Set handelt, der man tonnenweise Schminke ins Gesicht geschmiert hat, und der man nachträglich ihre Augen durch Schimpansen-Augen ersetzt hat! Du solltest also eher nach dem Aussehen in Episode VI ROTJ gehen, da er da bereits von Ian McDiarmid verkörpert wurde! Aber grundsäztlich haben meine Vorredner natürlich recht!
     
  5. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Gegenfrage: würde er in ROTJ mit seinem Gesicht denn nen Blumentopf gewinnen? ;)
     
  6. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Woran es zumindest beim Dreh gelegen hat, dass Palpi da so grausam ausgesehen hat, wurde ja schon gesagt, aber erklären kann man es damit, dass die dunkle Seite jeden, der sie auf Dauer benutzt körperlich verfallen lässt. Sie zerfrisst den Körper ihres Anwender regelrecht. Und das Ergebnis siehst du halt bei Palpis entstellten Gesicht, welches IMO in RotJ auch nicht besser aussieht als in RotJ. ;)
     
  7. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    "Palpatine [...] zieht [...] seine Kraft aus den schwärzesten Tiefen der dunklen Seite der Macht. Obwohl die Macht sein Aussehen verzerrte, erhielt sie ihn doch übermenschlich lang am Leben, und selbst in seinem hohen Alter bleibt der Imperator eine Figur mit schrecklicher Macht."
    ("Star Wars: Was ist was im Star Wars-Universum", "Imperator Palpatine, S.33, oben)
     
  8. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Du meinst wohl in RotJ auch nicht besser als in AotC aussieht.
    Na auf jeden Fall wissen wir seit AotC, daß die dunkle Seite der Macht einfach besser ist als jedes andere Bleichmittel (jedenfalls bei menschlicher Haut)
    Auf nem Eisplaneten, wäre Palpi doch super getarnt :D :D :D
     
  9. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Also müsste Michael Jackson sich ja auch für die Dunkle Seite entschieden haben.
    Aber wieso sieht Count Dooku denn so normal aus?
     
  10. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Palpatine sieht doch in E II auch noch ziemlich normal aus, oder?

    :rolleyes:
     
  11. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Es sind 20 Jahre zwischen der OT und PT vergangen, in denen Palpatine die dunkle Seite der Macht wahrscheinlich sehr exessiv angewandt hat. Und wie flavaflav schon geschrieben hat, in Epi I/II sieht er ja noch relativ flott aus.

    Count Dooku hingegen scheint diese Kräfte nicht so lange und intensiv angewandt zu haben. Folglich ist er frisch wie nach der Anwendung einer guten Faltencreme! :p

    Und was Michael Jackson angeht....wenn man alte und neue Fotos ansieht, hat er sich definitv für die hellere Seite entschieden! :rolleyes:
     
  12. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Und Dooku war ein Jedi. Er weiß um die Auswirkungen der dunklen Seite (wahrscheinlich), also nutzt er sie nicht so extrem sondern nutzt sein (ungefährliches) Jedi-Wissen...
     
  13. Xirmatul

    Xirmatul Senatsmitglied

    Aber Count Dooku sieht in E2 auf jedenfall älter aus als Palpatine. Wenn Palpi auf jeden Fall vieles älter ist, dann müsste die dunkle Macht ihn doch zuerst einige Zeit lang eher vitalisieren bez. langsamer altern lassen, bevor sie irgendwann anfängt ihn zu zersetzen.
     
  14. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Könnte daran liegen, daß Christopher Lee auch schon seine 80 Jährchen auf dem Buckel hat! :p

    Und ich bezweifle, daß Palpatine in Epi2 älter als Dooku ist.
     
  15. Jake

    Jake Podiumsbesucher

    Ich bin mir nicht sicher, aber sagt GL nicht auf dem Episode II Audiokommentar (nur sinngemäß): Es hätte wohl niemand gedacht, dass Sidious' neuer Schüler älter ist als er selbst! Ich meine es war auf dem Audiokommentar aber gesagt hat er es 100%ig, ob auf dem Audiokommentar, weiß ich nicht genau!
     
  16. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Nun, Dooku würde bestimmt ziemlich ähnlich wie Palpi aussehen, wenn er in RotJ noch leben würde. Palpi hat da schließlich schn ca. 30 Jahre exzessive Benutzung der dunklen Seite hinter sich und Dooku nur ca. 10. Das ist ein gewaltiger Unterschied... :D
     
  17. JokersWild

    JokersWild Senatsbesucher

    Ich denke das das daran liegt, das er noch nicht so lange von der dunklen Seite verführt ist. Auch die dunkle Seite braucht ein wenig bis man dermaßen Sch... aussieht wie Palpi.:eek:
     
  18. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Ihr vergesst alle eines:
    Maul nutz die Dunkle Seite, seit er ein Baby war, sioeht aber noch volkommen normal aus (die Tattoos zählen nicht und die Hörner hat er von Natur aus, genau wie die Augenfarben). Es hängt wohl eher daran, dass Palpi seine Kräfte aus den dunkelsten Tiefen der Macht bezieht.
     
  19. JokersWild

    JokersWild Senatsbesucher

    Klar. Nicht vergessen. Es ist ja nur ganz klar so, das Maul nicht so wie Sidious/Palpi versucht sich vor dem ganzen Jedi-Orden zu tarnen und eine gigantische Anzahl von Leuten zu beeinflussen. Das wird Palpi wesentlich eher verschlissen haben als Maul. :clone :ani
     
  20. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Palpatine ist der dunklen Seite näher als selbst Vader. Er nutzt die Macht der dunklen Seite viel exzessiver als jeder andere. Das hinterlässt halt einfach Spuren. Maul hingegen hat die Macht bei weitem nicht so stark genutzt. Er ja "nur" Palpis Schüler und noch dabei zu lernen. Deshalb sieht er aus diesem Bildwinkel noch besser aus als Palpi.
     

Diese Seite empfehlen