Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

"Darth Vader" fordert Raumschiffparkplatz in der Ukraine

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Dark Lord Bane, 19. November 2011.

  1. Dark Lord Bane

    Dark Lord Bane Dark Lord of the Sith

    Hab das folgende grade bei GMX gelesen und mich echt richtig heftig weggelacht:

    Ukrainer in Star-Wars-Kostüm fordert Raumschiffparkplatz

    In einem furchterregenden Darth-Vader-Kostüm aus dem Hollywood-Streifen "Star Wars" ist ein junger Ukrainer in das altehrwürdige Rathaus von Odessa geschritten, um einen Parkplatz für sein Raumschiff zu beantragen.

    Es handelte sich um eine Protestaktion: In Odessa gibt es derzeit erheblichen Unmut über die Entscheidung der Stadtverwaltung, begehrte Küstengrundstücke an ausgewählte Interessenten umsonst zu vergeben.

    "Ich bin Darth Vader", stellte sich der Mann den Wachen am Eingang des Rathauses mit einer von der Maske verzerrten Stimme vor, wie die Verwaltung bestätigte. "Ich habe gehört, dass die Stadt Odessa Land verteilt", fügte er mit erhobener rechter Hand hinzu. "Viele Abgeordnete, die Stadtverwaltung und der Bürgermeister sind zur Dunklen Seite übergewechselt."

    Auf einem Youtube-Video ist der Coup des Ukrainers dokumentiert. Mit einem Plastikschwert tritt er in die Eingangshalle des Rathauses, wo er von drei überraschten Wächtern empfangen wird. Später ist zu sehen, wie er in der zuständigen Amtsstube ein Antragsformular einreicht. Die Beamtin stempelt das Papier ordnungsgemäß ab, nachdem "Darth Vader" seinen Helm ablegt und sich als junger Mann zu erkennen gegeben hat.

    Der Bürgermeister gestand einen Fehler ein, machte die Entscheidung aber nicht rückgängig. "Darth Vader" sagt am Schluss, er sei zuversichtlich, ein schönes Stück Land zu erhalten, weil "der Bürgermeister und viele Abgeordnete auf der Dunklen Seite stehen". Dies wollte die Sprecherin der Verwaltung, Anna Osipschuk, nicht stehenlassen. "Wir sind nicht die Dunkle Seite, wir sind alle Prinzessin Leia."

    Quelle: gmx.de
     
  2. durango95

    durango95 Senatsmitglied Premium

    Erinnert schwer an "Darth Vader privat" aufm Kika.

     

  3. LooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooL :rofl:

    Wie GEIL ist das denn !!!! Sollte ich vielleicht auch mal versuchen :D

    Gruß Muldoon
     
  4. Lord Barkouris

    Lord Barkouris Darth Aggregate

    @Dark Lord Bane: *Ach du meine...? :crazy:rofl:* -Eine wirklich schön skurrile Sache, die Du da gefunden hast! Ich lag ebenfalls am Boden... :rofl:
    (und Du übernimmst dann auch die Kosten für die Masseurin, die mein Zwergfell wieder in Gang bringt, ja? :D)

    Na, ich muss schon sagen, dass sich da so einiges an Genialität hinter vermuten lässt! Jedenfalls finde ich IMHO die ganze Geschichte einfach nur sehr genial... ;)

    Dann wünsche ich Dir viel Spaß bei Deinem Ukraine-Urlaub! :p:D
     
  5. Das nenn ich schlagfertig.. :rolleyes::)

    Kann es sein das da Jemand eine verkappte COSPLAYERIN ist??? :D
     
  6. Lord Barkouris

    Lord Barkouris Darth Aggregate

    @Darth Mike: Ach, siehste... (Hatte ich wieder was vergessen gehabt!)
    In sofern - ACK!
    Ich finde außerdem, dass diese Aussage alleine dabei echt noch zusätzlich ein echter Lacher ist! *lol*
     
  7. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich denke mal das da einige Leute in der Ukraine ganz ganz dringend ärztliche Hilfe nötig haben.
    Ich sehe da nichts zum lachen sondern eher zum weinen.
    Was muß da im Hirn falsch laufen.
     
  8. Dark Lord Bane

    Dark Lord Bane Dark Lord of the Sith

    Ich finds einfach nur herrlich. Man muss nicht alles immer so ultraernst nehmen. Selbst wenn die Person nicht mehr alle Tassen im Schrank hat oder einfach nur mal auf recht geniale Weise sich Gehör in dieser politischen Angelegenheit verschaffen will oder ob er eben nunmal der totale hardcore Fan ist spielt dabei für mich gar keine Rolle. Meinen Respekt hat er jedenfalls adfür das er sich das getraut hat so durchzuziehen. Allein wenn ich mir vorstelle wie der im vader kostüm mit plastik-lightsaber vor drei wachleuten steht muss ich mich schon wieder beömmeln ohne Ende.

    Und es zeigt nochmal herrlich auf was für ein gewaltiges weltweites Phänomen Star Wars darstellt.
     
  9. Aidoann

    Aidoann Hat bis Unendlich gezählt. Zwei Mal.

    Also ich finde die Idee an sich auch ziemlich cool.
    Man muss ja bedenken, dass es sich nicht einfach um irgendeinen 'beknackten' Hardcorefan gehandelt hat, der mal Vader-spielen wollte, sondern um eine Protestaktion, und was das anbetrifft find ich die Idee mit dem Einfordern des Raumschiffparkplatzes und dem Dark-Side-Verweis schon sehr gelungen :)
     
  10. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich finde das es gerade solche Spinner sind weswegen man als Star Wars Fan manchmal schief angesehen wird.
    Die Wachen lassen den Spinner durch und die Sprecherin geht noch auf den Spinner ein.

    Hallo, das ist ein Rathaus und für die Verwaltung der Stadt Odessa verantwortlich und kein Kasperletheater

    Früher wären die alle nach Workuta,Kap Deshnew oder Schwerdlowsk gefahren
     
  11. Ceras

    Ceras Squad-Medics against Slug Weapons

    Schau dir mal das Kasperletheater in den USA an mit dieser Occupy Bewegung....Ich finde die Aktion in der Ukraine noch recht harmlos und am Ende protestiert er noch für ne Sache die auch nötig ist...für jeden.
     
  12. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Meiner Meinung nach sollte man das Leben nicht immer allzu ernst nehmen, deshalb hat mir die Aktion gefallen.
    Auf die Idee muss man ersmal kommen. :D
     
  13. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Da zitiere ich doch mit Freuden Seneca :
    “Res Severa Est Verum Gaudium
     
  14. Dark Lord Bane

    Dark Lord Bane Dark Lord of the Sith

    Dazu sage ich nur eins: W O R D
     
  15. Norin Asharra

    Norin Asharra Senatsbesucher

    Wie geil ist das denn?
    Ich lach mich krumm!

    Protest mit einer Prise Humor ist die beste Art, dem Regime die Zähne zu zeigen.
     
  16. masterTschonnes

    masterTschonnes Agent of Chaos

    Jaja, die guten alten Zeiten wo man noch für einen harmlosen Gag im Arbeitslager verrecken durfte... :rolleyes:


    Ich für meinen Teil finds unglaublich witzig. :D Allein für die coole Idee hätte ich als Wachmann den Kerl schon reingelassen...
     
  17. Dark Lord Bane

    Dark Lord Bane Dark Lord of the Sith

    Ich glaub ausser Jedihammer finden das alle hier lustig.
     
  18. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Und wenn es der komplette Rest der Welt lustig fände und ich der einzige auf Erden wäre der dies nicht tut, ich finde es erbärmlich und alles andere als lustig.

    Aber Gott sei dank kann das ja jeder sehen wie er will.


    DAS hast DU gesagt.

    Es geht hier um kein "Regime"sondern um eine Stadtverwaltung
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2011
  19. Norin Asharra

    Norin Asharra Senatsbesucher

    Es sei dir doch umbenommen, das zu finden wie du willst. Ich störe mich nicht daran.

    Und wenn schon, ist es eine Stadtverwaltung, die drückt meistens auch das aus, was in den größeren Verwaltungen gang und gäbe ist, so grün bin ich nicht mehr hinter den Ohren, dass ich das nicht wüsste.

    Kannst du nicht anderen ihre Freude an etwas lassen? Du hast Seneca zitiert ... also halte dich auch daran ;) Res severa est verum gaudium ... "Das wahre Vergnügen ist etwas ernst zu nehmendes." Halte dich auch daran und vergnüge dich, denn das Leben ist ernst und keiner hat jemals behauptet, dass es etwas anderes sei - man kann sich aber daran erfreuen und es mit einer Prise Humor würzen.

    Sic ...

    vale! Norin
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2011
  20. Stayn Ashadur

    Stayn Ashadur Senatsbesucher

    Ich finde das eine einigermaßen gelungene protestaktion gegen eine korrupte Stadtverwaltung.
    Mag sein das diese gar nicht so korrupt ist, dennoch kann jeder der Meinung sein es mit einer korrupten beamteschaft zu tun zu haben und das scheint mir ein guter Weg dies zum Ausdruck zu bringen.
     

Diese Seite empfehlen