Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Darth Vaders altes Englisch

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Pyccak, 31. Mai 2005.

  1. Pyccak

    Pyccak Senatsbesucher

    Ich hab ne Frage:
    Wieso spricht Vader in Episode 4-6 so ein altes Englisch.
    Zum Beispiel: What is thy bidding my master.
    ich liste mal auf:
    statt your sagt er thy
    you - thee
    have - hath

    Und außedem betont er wie typische Briten.
     
  2. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Weil das ein sehr edles und höfisches Englisch ist, daß man eben einer Person wie dem Imperator entgegenbringt. In vielen Fantasy Welten wird so mit den Königen und Herrschern gesprochen.

    Der britische Akzent ist in der SW Fiktion der coruscantische Akzent und den hat sich Vader nunmal angewöhnt... ist nicht schwer, wenn man dauernd am Hofe anzutreffen ist ;)
     
  3. Pyccak

    Pyccak Senatsbesucher

    Man, mich wunderts bei jedem Thema neu, wieviel du über Star Wars weisst.
    Respekt! :konfus:
    :cool:

    Irgendwie find ich dieses Englisch schon cool aber versteht das denn der Durchschnitts-Amerikaner? :D
     
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Der Durschnittsamerikaner versteht wahrscheinlich, was damit gemeint ist, da sie die ganzen alten Mittelalterfilme mit Erol Flynn gesehen haben etc ;)

    Viele werden wissen, daß es "edel" ist, aber nicht unbedingt, was genau gesagt wird :D

    Aber man kann sich das ja auch zusammendenken :)
     
  5. lemmy

    lemmy Mr. Rock n` Roll himself, Warzenschwein No.1

    Das mit dem verstehen sollte nicht so schwer sein, wenn man den ganzen Satz hört kann man sich die zusammenhänge ja auch zusammenreimen.
    Und es gibt ja auch genug deutsche Fans, die SW lieber im Orginalton ansehen. Die dürften das ja dann erst recht nicht verstehen, oder?
     
  6. Jonny

    Jonny Gast

    Würd ich nicht sagen. Wir bekommen in Englisch auch noch teile des höfischen bzw. alten Englisch beibebracht. Oftmals wird so sogar noch in Romanen geschrieben. (Hab 5 Stück zuhause)
    Also ich verstehe das problemlos.
     
  7. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ich auch... hatte nie Probleme damit aber ich bin in der Fantasy-Ecke auch sehr viel unterwegs. Daher bin ich da leicht vorbelastet.
     
  8. lemmy

    lemmy Mr. Rock n` Roll himself, Warzenschwein No.1

    Äh, Leute, Miss Verständnis 2005.
    Ich wollte damit zum ausdruck bringen, das durchschnittsamerikaner das auch verstehen, da die Frage von Pyccak aufgeworfen wurde.
    Sorry, wenn ich mich missverständlich ausgedrückt habe.
    Und ich sehe mir bei SW auch lieber die Orginalfassung an, da die Synchro immer schwächelt
     
  9. visyoneer

    visyoneer ...

    Und nicht zu vergessen die Anlehnung an das British Empire. Europa, oder fast-europa muss halt immer als Bösewicht im übertragenen Sinne herhalten.
    Aber es stimmt, ein Vader mit amerikanischem oder sogar Redneckdialekt :D , geht gar nicht. Das british English ist immer die Stimme der Falschheit und der Könige, ausserdem hört es sich "älter" an.
     
  10. God of Gamblers

    God of Gamblers The Trooper

    Vader stellt doch sowas wie ein "letztes Überbleibsel" der alten Welt dar... vielleicht redet er deshalb so...
     
  11. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Nur mal so zur Info. Das modernste Englisch wird in England gesprochen. Das altertümlichste Englisch wird in Australien gesprochen. Das ist zwar immer noch moderner als thy bidding my master aber ist besteht ein grosser Unterschied. Australier drücken sich ganz anders aus als Engländer.

    cu, Spaceball
     
  12. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Hm... eher nicht. Die meisten Offiziere des Imperiums haben einen britischen Akzent (Motti, Tarkin, etc) und es drückt einfach dieses... "Empire" aus... dieses hochnäsige Reich, daß sich die ganze Zeit nur mit Eroberungen und Strafaktionen beschäftigt ;)

    Oder um es mit den Worten von Thumb Wars zu sagen:

    "Why do we all speak with British accents when we're in outer space and there is no Britain?"

    :braue
     
  13. God of Gamblers

    God of Gamblers The Trooper


    war ja auch nur so ´ne Idee... :o
     
  14. Ambu

    Ambu Passiv-Fan

    Das hab ich mich auch schon gefragt (bin so ein deutschsprachiger Fan, der Englisch vorzieht ;)). Hab es eigentlich nur dank dem Zusammenhang verstanden. Gibt es irgendwo im Net eine Seite, wo man dieses alte Englisch in den Grundzügen lernen kann? Finde das nämlich noch cool :p.
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Wenn man viel Shakespear liest (und hie und da etwas Tolkien) geht das eigentlich recht gut ^^
     
  16. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Eigentlich müsste man nur die Bibel auf englisch lesen und würde die meisten Höflichkeitsfloskeln schon kennen.

    "Thy" kommt in der Tat in den häufigsten Mittelalterfilmen vor, ist aber auch Bestandteil der Bibel, genau wie: "O, Lord." und dergleichen.

    Und da man Vader in ANH oft genug als "Überbleibsel einer altertümlichen Religion" tituliert, liegt es vielleicht nahe, dass er seinen "Herrn und Meister" ebenso anredet.

    Ausserdem klingt es besser :D

    "What is thy bidding, my master?"

    Wuuhuhuhaaaaaa *schauder*
     
  17. Jonny

    Jonny Gast

    Bibel lesen? Dann noch auf Englisch? Noway *gg* Ich glaube kaum, das hier einer freiwillig die Bibel auf Englisch liest. Auf Deutsch und Latein ist sie schon langweilig. Obwohl das Buch voller Inzucht, Betrug, Mord, Intrigen und und und handelt. Eigentlich ne perfekte Lektüre *lach*
     
  18. Pyccak

    Pyccak Senatsbesucher

    Ich hab die Bibel nicht mal auf deutsch gelesen. :D
    Auf Englisch sowieso nicht, genau wie Jon Ruke. :cool:
    Dann kauf ich mir schon lieber n Shakespeare Buch auf Englisch.
    Ach ja, ich versteh dieses "alte" Englisch auch. Wir haben damit zum Teil sogar in der Schule gearbeitet, in alten Gedichten und so. ;)

    So ich hab gerade recherchiert, und das was ich als "altes Englisch" bezeichent hab, nennt sich "Early Modern English". Siehe hier: http://en.wikipedia.org/wiki/Early_Modern_English

    Das "Old English" ist wirklich alt und wurde zwischen den Jahren 425 und 1125 gesprochen: Siehe hier: http://en.wikipedia.org/wiki/Old_English
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2005
  19. Lord Phil

    Lord Phil Zivilist

    bibel interessiert mich überhaupt nicht
     
  20. Agen Kolar

    Agen Kolar Senatswache

    Ewan McGregor bzw. der junge Obi-Wan hat auch einen britschen Akzent drauf, genauso wie C-3PO. Ich mag ihn nicht und kann Engländer bzw. Australier nicht sprechen hören :/
     

Diese Seite empfehlen