Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Das Arschgeweih

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Callista Ming, 10. August 2004.

  1. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Hi ihr Lieben,

    anlässlig der aktuellen Verleihung zum schönsten Arschgeweih, wollte ich euch doch mal fragen, was ihr zu dieser Form des Tattoos meint. Ist es noch aktuell? Wirkt es mittlerweile herkömmlich und gewöhnlich? Und wie ist das mit tatoos allgemein? Ich weiß vor einigen jahren hab ich Männer mit tatoos immer bewundert. Mittlerweile bewundere ich nur noch Männer ohne Tattoo. :rolleyes: Das sind für mich die, die nicht mit der Mode mitgehen müssen.

    Aber äußert euch mal...äußert mich mal....ahja wer hat denn alles ein tattoo von euch? :D Und vor allem wo...

    Gruß Callista
     
  2. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Ich hab keins und brauch auch keins.
    Ich brauch auch sonst nix, um meinen Körper zu verzieren, ich sehe eher meinen Körper an sich als Kunstobjekt und versuche möglichst gut daran zu arbeiten, um ein Ideal zu erreichen.

    Aber ne Tätowierung is ja heut echt nix besonderes mehr, wo schon jedes Kiddi mit so nem Ding am Arsch rumläuft oo
     
  3. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Ich habe eins Tattoo zwischen den Schulterblättern, seit über einem Jahr und im Winter habe ich es noch mal vergrößern lassen.
    Erst wollte ich auch ein Arschgeweih, aber dafür habe ich keine vorteilhafte Hüfte :D
     
  4. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Also als erstes,als ich diesen Titel las,mußte ich lachen,und fragte meine Frau ob sie wisse,was ein Arschgeweih ist.Sie wußte es,und lachte mich aus,wel ich es nicht wußte.
    Was Tattoos angeht,so habe ich auch eins und hätte gerne noch eines(Ratet mal welches Motiv).aber meine Frau möchte das nicht,daher lasse ich es.
     
  5. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Jar Jar Binks?
     
  6. Darth Xio Jade

    Darth Xio Jade Johnny's Jedi Protector

    Wenn ich nackt bin, dann möchte ich auch wirklich nackt sein. Und wenn ich irgendwo am Körper ein Tattoo hätte, dann würde ich mich nicht so fühlen.
    Ich mag auch lieber Männer ohne Tattoos (OK, gibt Ausnahmen, auch eine mit seehr vielen),

    ich möchte bei meinem Freund lieber über Arm, Bauch, Hintern (und dort finde ich es noch am Schlimmsten), wasauchimmer streichen, ohne, dass meine Augen ständig über irgendwelche Bildchen stolpern.
     
  7. Detch

    Detch Gast

    Arscheweihe sehen nicht immer so vorteilhaft aus. Aber immer noch besser als ein bis zum Zerreissen gespanntes Stoffdreieck.

    Tattoos hab ich keine. Ich hätte ja gern mal ein Star Wars Tattoo und nicht so'n Kram aus dem Laden da. Aber als ich so'n Knirps mit so'm Ding(kann auch Tribal oder Spucketattoo gewesen sein), hat mich das ein wenig gebremst. Aber im moment bin ih wieder am überlegen :D
     
  8. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Ich war auch mal kurz davor mit tattoovieren zu lasse. Es gibt ja auch wirklich geile, wenn es nicht diexse modemotive sind. Aber weil meines so 500 Euro gekostet hätte, hab ichs gelassen.. :D
     
  9. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    Ich hab eins, das Symbol seht ihr in meiner Sig. Ich habs auf m rechten Oberarm. Und stören wirds micht nicht, niemals, sonst hätte ichs mir nie machen lassen. Es ist doch nur auf meiner äußerlichen Hülle gemacht worden. Die ist eh nicht für die Ewigkeit, also, was solls, mir gefällts. Dadurch ändert ein Mensch doch nicht seine inneren Werte mit so einem Tattoo.
     
  10. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    In einem früheren Forum,in dem ich Mitglied war,das gab es den Kultalarm für gute Antworten.Den hättest Du für diese Antwort verdient,lieber Igel.
    Aber Du hast unrecht.Es wären das Rangabzeichen eines GFMs,das ich gerne in der rechten Schulter hätte.

    P.S.@Igel
    Weißt Du wer mir das Tatoo gemacht hat ?
    Kevin Russel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2004
  11. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Ich wollte auch mal sowas haben, aber als ich dann gehört habe, daß es auf dem Knochen mit am meisten wehtut, habe ich mich dann doch dagegen entschieden... ;) *g* (Außerdem könnte ich mich vermutlich eh nicht für ein Motiv entscheiden... *g*)

    Es gibt für mich unterschiedliche Tattoos: Manche, die wie Knasttattoos aussehen (habe ich in Spanien in den Urlauberhochburgen, wo alle nur in Badeklamotten rumlaufen, viele gesehen) finde ich häßlich, die mag ich überhaupt nicht.

    Andere, wie z. B. spezielle Tribals oder so können echt gut aussehen.

    Mein Schatzi hat eine SW-Tätowierung und die gefällt mir auch sehr gut. Die andere will er sich jetzt - wenn er einen guten Tätowierer findet - vielleicht "überstechen" lassen und einen Skorpion draus machen. Mal sehen, ob das was wird.

    Aber es stimmt schon, daß heutzutage fast jeder zweite mit einem Tattoo rumrennt, von daher ist das schon nichts mehr sehr besonderes mehr. Um sich von der Masse abzuheben ist es jedoch IMO keine sehr geeignete Methode mehr.
     
  12. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Du wirst lachen, aber daran habe ich auch zuerst gedacht... *g* :D
     
  13. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    @Igel und Padme
    Ich bin entäuscht von euch.
    Ihr kennt meine PPs,ihr kennt meine Sigs,ihr kennte meinen Faible fürs Militär und ihr wißt,daß ich den Rang des GFMs verehre.
    Und ihr beide denkt an Jar Jar.
    Ich gehe mich aufhängen ;)
     
  14. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Schöne Sache. Der war ja (oder ist immer noch) Tatoowierer.
    Was ist das denn für eins was du hast wenn ich fragen darf?
     
  15. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Aber ein JJ wäre doch viel lustiger... :D
     
  16. Xirmatul

    Xirmatul Senatsmitglied

    Ich finde diese Arschgeweihe potthässlich und nervig, weil fast kein Tag vergeht an dem ich keinem Weib begegne mit so nem ding hinten.
     
  17. ich habe ein tattoo im nacken, eins am hüftknochen und ja auch ein arschgeweih. mir ist es aber egal, wieviel andere mädels es auch haben.
    ich lasse mir meine tattoos und auch meine piercings nicht machen, weil sie gerade in sind und ich eine spontane eingebung habe, sondern weil ich sie schön finde und vorher einige zeit überlegt habe, bis ich mir wirklich sicher war.
    in meinem arschgeweih ist übrigens auch der erste spruch aus meiner sig mit eingearbeitet.
     
  18. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Zum Thema Arschgeweih:
    Viele Freundinnen und Bekannte von mir haben so ein Teil auch, es kommt halt immer drauf an wie es gestochen wurde und natürlich wer es tragen kann. ;)

    Was nützt nämlich das schönste Arschgeweih, wenn man die Figur dafür nicht hat!?
     
  19. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Du darfst.
    Es ist ein rotes Herz mit dem Anfangsbuchstaben meines Mädchens,daß schon sehr lange Geschichte ist.Meine Frau möchte gerne,daß ich es entfernen lasse.
    Aber dieses Tattoo soll mich mein Leben daran errinnern,wie dumm ich mal gewesen bin.
     
  20. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    LOL! Naja, jeder war mal jung.

    Ich bin den Tatoos ja auch nicht abgeneit, nach dem Sommer werde ich mir übrigens einen Obi-Wan auf mein rechtes Schulterblatt stechen lassen.

    [​IMG]

    Mag für manche bescheuert sein, aber da ich seit meiner Kindheit ein Star Wars Fan bin, und vor allem von Obi-Wan auch immer begeistert war, gebe ich ihm und Sir Alac Guiness die Ehre.

    Ausserdem sieht es ja auch gut aus IMHO.
    Es wird kein Farbbild, sondern Schwarz Weiss - Schattiert.
     

Diese Seite empfehlen