Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Das Dooku-Problem

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Darth Calgmoth, 3. Mai 2004.

  1. Darth Calgmoth

    Darth Calgmoth Senatsmitglied

    Aus der offiziellen Datenbank:

    'Dooku escaped, with the Jedi aware of his succumbing to the dark side, but yet still unaware of his Sith allegiance.'

    Das heißt, obwohl Yoda, Anakin und Obi-Wan Kenntnis von Dookus Fall zur dunklen Seite haben, gehen sie nicht davon aus, daß ein Sith ist.

    Demnach macht Yodas Argumentation am Ende auch wieder Sinn. Wenn angenommen wird, daß Dooku kein Sith ist, scheint es wahrscheinlich, daß Dooku versucht die Jedi auf seine Seite zu ziehen, indem er behauptet, die Republik stünde unter der Kontrolle der Sith.

    Wer Dooku glaubt, trägt damit dazu bei, die Einheit der Rest-Republik-Welten zu unterminieren.

    Weiter gibt es bisher kein Indiz, das 'Tyranus' mit Dooku in Verbindung setzen würde. Und das wirklich verräterische 'Darth' kennen die Jedi ja nicht. Wäre das so, würde man den 'Dunklen Jedi' Dooku wohl eher mit dem Sith Darth Tyranus gleichsetzen. So aber könnte Tyranus sonst wer sein. Für die Jedi auch ein Deckname ihres Sifo-Dias.

    Berücksichtigt man all das, könnte sich die Vorstellung von einer Rivalität Dooku-Sidious auflösen: Es gehört in Sidious' Plan, die Jedi durch die Wahrheit der Sith-Vorschwörung zu täuschen. Er hat vorausgesehen, daß Dooku als unglaubwürdig eingestuft werden würde.

    Klingt das plausibel?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2004
  2. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    soweit stimmt das alles, ja... :)
    Dooku hat mit dem Hinweis auf den "Dark Lord an der Spitze der Regierung" zusätzlich einen Keim gesäht, der erst viel später aufgehen soll: das Misstrauen der Jedi gegen den Senat steigt.

    Nur ein Jedi (im EU) hat bis jetzt überhaupt erst erkannt, daß Dooku ein Sith ist... und dieser Jedi hat ganz andere Probleme als diese Info an den Orden weiterzuleiten; wenn man ihm glauben sollte...

    Auch nur wenige Leute kennen das Geheimnis, daß Dooku und Tyranus ein und dieselbe Person sind... unter ihnen ist Boba Fett und diese Information wäre einfach zu gefährlich, um sie auszuplaudern oder gerade jetzt gewinnbringend zu verkaufen.

    Ob Dooku mit seinem Hinweis gegenüber Kenobi aber nur dieses Mißtrauen sähen wollte oder ob er auch dabei das (bestehende) Ziel verfolgte, Sidious letztendlich vom Thron zu stürzen und selber zum Master aufzusteigen ist Interpretationssache...

    mal schauen was noch kommt...
     
  3. Gunni

    Gunni weises Senatsmitglied

    Boba würde den Jedi nicht mal helfen, wenn er sich dadurch ein schönes, einfaches Leben machen könnte und die Belohnung riesig wäre... sie haben schließlich seinen Vater umgebracht und ich denke diesen Leuten wird es wohl kaum helfen wolle, insbesonder da er seinen Vater ja fast angebetet hat und er auch sonst niemanden hat...
    @Darth Calgmoth: Ich habe nichts gegen deine Ideen... sie sind sogar ziemlich gut, aber ich glaube kaum, dass ein Jedimeister sich Tyranus nennen würde...
     
  4. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Wenn er aber blufft,dann legt er sich aus bluff auch einen Sith-Namen zu.
     
  5. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    woher soll Boba Fett das bitte wissen?
    Selbst Jango wusste nicht, wer Tyranus ist, oder etwa doch?
     
  6. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Jango wußte es... er sagt ja, daß er auf dem Mond von Bogden von einem Mann Namens Tyranus angagiert wurde; gleichzeitig weiß er aber auch, daß alle Leute auf Geonosis ihn Dooku nennen... warum sollte jango also so blöd sein und das nicht kappieren ;)
    und Boba hat das aus den ganzen Hinterlassenschaften seines Vaters (und aus ein bissl Rumspionieren) mitbekommen...
     
  7. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    niemand weiß aber, ob er dem Mann Tyranus auch wirklich leibhaftig gegenüber stand, oder ob ihm nur einer seiner Männer den Auftrag erteilt hat...
     
  8. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    nunja... nicht wenn du nur die Filme in Betracht ziehst, nein... sobald du aber auch nur einen Blick aufs EU wirfst, weißt du, daß sie den Deal mit einem Häneschlag besiegelt haben ;) *sich im Episode 1 und 2 Forum nicht mehr dazu äußern will*
     

Diese Seite empfehlen