Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Das Ende der Macht?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Master Kenobi, 28. Juli 2004.

  1. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Star Wars Union (die Seite formerly known as Partnerseite... ;) ) meldet heute diesen Spoiler:

    "In dem Moment, wo Darth Vader aus seinem Schlummer erwacht und wirklich nicht länger Anakin Skywalker ist, wird die Macht im Land der Lebenden aufhören zu existieren. Es werden keine machtsensitiven Kinder mehr geboren... Und alle, die übrig bleiben, sind jene, welche dieses Geschenk bekamen, bevor die dunklen Zeiten hereinbrachen und welche die ersten Wellen der Säuberungsaktion überlebten.

    Die letzten beiden machtsensitiven Lebewesen, die geboren werden, werden Luke und Leia sein, geboren wenige Sekunden vor dem Tod ihres Vaters... Und die einzigen Überlebenden, die noch viele Jahre nach den Ereignissen von RotS leben werden sind - wie wir alle wissen, Yoda und Obi-Wan Kenobi.

    Diese vier überleben - nicht um die Galaxie zu retten, sondern um den Mann zu retten, der es tun wird."


    Ich weiß nicht.... das ist mir eigentlich schon wieder eine Spur zu heftig, wenn Anakin/Darth Vader dermaßen mächtig dargestellt wird. Schwer zu sagen, ob ich diesen Teil der Story gutheißen kann (wenn es denn überhaupt stimmen sollte). Auf der anderen Seite setzt es dem EU ganz schon zu, was mir schon besser gefällt. ;) :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2004
  2. WedgeBL

    WedgeBL loyaler Abgesandter

    Also ich halte das eigentlich für eine plausible und akzeptable Erklärung, warum in der Zeit zwischen PT und OT keine machtintensiven Lebewesen mehr auftauchten, das EU mal außen vor gelassen.
    Ich hätte zumindest nichts dagegen, zusätzlich würde der "herkömmliche Kinogänger" es interpretieren können und nicht all zu fragend aus dem Kino kommen.
    Das EU hätte immer noch die Möglichkeit sich noch ein paar Schlüpflöcher zu suchen, das passt schon, Ausnahmen bestätigen ja immerhin die Regel.
     
  3. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Episode III - Konflikte mit dem EU!

    http://www.starwars-union.de/index.php?id=shownews&mrubrik=episode3&newsid=5913


    Episode III. Es scheint nun, als würde ein Ultimativer Widerspruch zum EU, dafür sorgen, dass es eigentlich kein post-ROTJ-Star Wars geben kann.

    EU-Fanatiker wirds wohl mächtig enttäuschen: Das Ende der Macht!

    Nachdem Anakin zu Lord Vader wird, wird die Macht nur noch für die zugänglich sein, die vor den dunklen Zeiten machtsensitiv waren. Nähmlich Luke und Leia, die kurz vor dem Tod ihres Vaters geboren wurden, Yoda und natürlich Obi-Wan Kenobi.

    Es werden keine machtsensitiven Kinder mehr geboren ...

    Corran Horn ist nun nur noch infinities ... Thanks GL.
     
  4. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Naja, ich finde es etwas übertrieben. Bloß weil ein einziger Jedi der Dunklen Seite verfällt muss die andere Seite ja nicht gleich aussterben. Für mich ist das nicht sehr plausibel, aber naja...
     
  5. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Ganz schön zu?
    Leicht untertrieben. Sollte das der Fall sein setzt es das EU außer Kraft und damit ist diese Meldung für mich nicht mehr wert als die Bytes die sie verbraucht.
     
  6. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Sorry, aber ich habe genau das gleiche Thema erstellt (Siehe Konflikte mit dem EU) kann gelöscht werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2004
  7. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Diese Meldung stammt aus der Feder eines Fans (!) und ist nicht relevant. Ich meine: "die Macht hört auf zu existieren"... bitte! Son poodoo :rolleyes:

    Sie kann schwächer werden, schwerer zu greifen... aber sie wird nie aufhören zu existieren. Wenn keine machtsensitiven Kinder mehr geboren würden, würde das heißen, daß die Midi-chlorians Schaden genommen hätten oder gar die Macht als Energiefeld abgenommen hätte. Dann wären aber alle irgendwie sehr tot, nicht? :D

    Nur weil jemand seine Theorien im Netz verteilt ist das canon noch lange nicht gefährdet :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2004
  8. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Ich hab das so verstanden, dass dies nur zu Vaders Lebzeiten gilt. Als Vader stirbt ist alles wieder wie vorher...
     
  9. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Bein näheren Betrachten dieser News fällt mir aber ein Widerspruch zu ROTJ auf.

    Sagte nicht Yoda zu Luke, er solle sein Wissen weitergeben. Wie soll das bitte gehen, wenn keiner mehr machtsensitiv ist ... :rolleyes:
     
  10. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    Aber wenn das doch so ist, wie Lord Zumpferl sagt, dann wäre auch logischer Weise das Gleichgewicht zurückgekehrt.
    Aber ich glaube nicht, dass Lucas so extrem gegens Eu verstoßen würde. Dann könnte er nämlich sämtliche Bücher, Spiele, Comics, etc verbrennen lassen.
     
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Wie gesagt: das ist nichtmal von Lucas sondern von einem Mitarbeiter der Banner Crew vom Jedi Council (TFN)... er hat ne süße, kleine (und sehr wacklige) Theorie aufgestellt, die Leute von TFN fanden sie lustig und haben sie als möglichen Spoiler gepostet und SWU hat das sofort geschluckt und stellt es als offiziell hin... *g*
     
  12. Devin Cant

    Devin Cant Imperium-Fan(atiker)

    Sowas bekloptes... [​IMG]

    Außerdem wurden in der Zeit ja auch Lukes spätere Jedi-Schüler geboren, oder?
     
  13. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ja aber das wollen die uns ja mit dem ganzen Thema sagen: das EU soll mit diesem Element nichtig sein... nicht mehr canon... keinen cent mehr wert *g*
    Im JC wurde dieser Thread ja auch sofort zum Freudenfeuerplatz für EU Hasser, die sich gleich köstlich darüber ausließen, wie schön es doch sei jetzt alle EU als falsch erwiesen zu haben. Aber Pech gehabt: eine Fan Theorie bleibt nunmal eine Fan Theorie ;)
     
  14. Remus

    Remus Gast

    Also wenn solch eine absurde Theorie tatsächlich zutreffen sollte, dann...dann...nein, ich sage lieber nichts, sonst komme ich noch in Verlegenheit, falls die kürzlich aufgekommenen "Berichte" entgegen meinen Erwartungen der Wahrheit entsprechen sollten. :D
     
  15. gr33do

    gr33do junges Senatsmitglied

    sind die medichlorianer nur zum "anzapfen" des energiefeldes da oder erzeugen sie es auch (sollen ja in allen lebewesen vorhanden sein in unterschiedlicher konzentration) denn dann könnte ja die macht nicht verschwinden bzw. die sith würden ja die medichlorian und damit alles lebendige brauchen, damit diese die macht erzeugen und die sith sie anzapfen und missbrauchen können...

    klärt mich auf ;)
     
  16. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Die Midi-chlorians sind nur die Sinnesorgane für die Macht... die Macht ist ein Energiefeld, das vom Leben an sich gespeist wird. Somit müssten doch eigentlich die Midi-chlorians gestört worden sein, damit niemand mehr machtsensitiv auf die Welt kommt, oder? Verwurschtel ich da was?
    Zum Glück nur ne Fan Idee ;)
     
  17. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Das Wissen kann noch weitergegeben werden, nur niemand kann es mehr benutzen und umsetzen. Hmmm... ich weiß wirklich nicht, was ich vom Prinzip "Anakin stirbt und zieht der Macht damit den Stecker raus" halten soll. Meiner Meinung nach ist es irgendwie etwas zu viel. Aber gut, innerhalb der Story wirkt es vielleicht besser, keine Ahnung. Für das Post-Endor EU wäre es jedenfalls der bislang größte Hammer.

    Ich habe es halt etwas freundlicher formuliert. ;)

    Habe Deinen Thread mit meinem zusammengelegt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2004
  18. Wasted

    Wasted AllesZermalmer

    das würde dem "bevor es dunkel wurde in der welt, vor dem imperium" einen ganz neuen Akzent verleihen
     
  19. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Palpatine ist doch viel Mächtiger als Vader.
    Wenn er es nicht verhindern konnte,dann konnte es durch Vader auch nicht verhindert werden.Ausserdem,wenn keine machtfähige Kinder mehr geboren werden,wie soll dann der Orden der Sith weitergeführt werden ?
     
  20. Darth_Jango

    Darth_Jango Primary Antagonist

    Und wie hätte Luke später seine Jedi-Akademie eröffnen können? Ok,das ist "nur" EU,aber einem Otto-Normal-Kinogänger,der zufällig Jedi Knight II oder III spielt,würde das ganz schön zu denken geben;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2004

Diese Seite empfehlen