Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Das EU zählt doch: ein EU-Charakter in Ep.II

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von SWPolonius, 21. Dezember 2001.

  1. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Hä hä, da werden die Filmpuristen jetzt wohl doch mal einen Grund haben, einen Comic zu lesen: Aayla, das Blau Twi-Lek-Mädchen, das in der monatlichen Serie die Padawan-Schülerin von Quinlan Vos ist, wird in Ep.II als Figur in einer Kampfszene auftauchen, wie jetzt von sw.com berichtet wurde. Bisher war auch ich immer der Meinung, Filme sind eine Sache, EU ist was anders (obwohl ich ein 100% Beführworter des EU bin, wie jeder weiß). Das dürfte jetzt das erste mal sein, daß GL diese Grenze übertritt. :D
     
  2. Mandalore

    Mandalore Sarlacc-Futter

    Wurde hier wirklich ein EU-Charakter in einem Film übernommen oder wurde einfach irgendeine blaue Twi`lek (von denen es ja nicht gerade wenig gibt) von EU-Fans als Aayla identifiziert?
     
  3. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Die besagte Szene ist noch gar nicht fertig, wie auch auf starwars.com berichtet wird. Es ist lso nicht möglich, daß ein Fan sie schon gesehen hat. Aber, nochmal unmißverständlich: so, wie ich das jetzt hier gesagt habe, steht es auf der offiziellen Seite. :D
     
  4. Jeane

    Jeane -

    He he... als ich diese News gelesen habe, mußte ich auch ein bißchen grinsen. Ich habe nichts gegen die Puristen (war selbst mal eine davon), aber das Expanded Universe zählt halt doch mehr, als einige Fans meinen (nicht böse gemeint);)
     
  5. Lightsaber

    Lightsaber The Light in the Darkness

    @Polonius: Nicht Aayla tritt auf, was auch gar nicht möglich ist, denn, dann müssten Twi'leks uralt werden, sondern einfach irgendeine Twi'lek, die blau ist.
    Light:cool:
     
  6. Mandalore

    Mandalore Sarlacc-Futter

    Ich hab mir die Meldung mal auf der offiziellen Seite angeschaut und es wurde <b>kein EU-Charakter übernommen</b>
    Zutreffend aber ist, dass eine in Ep2 erscheinende Figur durch ein Eu-Charakter <b>inspiriert</b> wurde. Und das auch nur, so wörtlich, aufgrund von "Jon Foster's striking cover art."
     
  7. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    @Lightsaber: Deiner Ansicht kann ich nicht folgen. Wieso wäre das Auftauchen von Aayla in Ep.II ein Zeichen dafür, daß Twi'leks uralt werden? Die aktuellen Hefte der monatlichen Dark Horse-Serie spielen 30 Jahre vor Ep.IV, also 10 Jahre vor Ep.II. Das heißt, sie ist im Film selbst gerade mal 10 Jahre älter.

    @Mandalore: Ok, GL hat das Cover gesehen und entschieden, daß so eine Figur in Ep.II gut aussehen würde. Das nenne ich Inspiration. Aber in diesem Artikel wurde auch gesagt, daß das Art Department an Dark Horse eine Bitte im Referenzmaterial zu dieser Figur gerichtet hat, und das geht über Inspiration meiner Meinung nach hinaus. Das zeigt eher, daß sie bemüht sind, die Darstellung der Figur im Film der Figur im Comic anzupassen, damit beides zusammenpaßt. Es wurde ja schon gesagt, daß sie selbst im Film keinen Text haben wird, und ihr Name wird mit größter anzunehmenden Wahrscheinlichkeit auch nicht genannt. Der Name "Aayla" bleibt also weiter EU. Aber die Figur selbst wird im Film auftauchen (wenn die Szene nicht doch noch geschnitten wird). Darum geht es doch.
     
  8. Lightsaber

    Lightsaber The Light in the Darkness

    @Polonius: Hups, irgendwie habe ich jetzt an die NJO gedacht... Natürlich hast du recht!
    Ich selber habe nur den Artikel auf SWU gelesn. Und da stand es so, dass Aayla nur Inspiration für einen kleinen Statisten ist. Nicht mehr und nicht weniger...(oder ich hab mal wieder nicht gründlich gelesen:D)
    Light:cool:
     

Diese Seite empfehlen