Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Das Kinojahr 2003

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von LITTLE EWOK, 26. Dezember 2003.

  1. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Bei uns starten dieses Jahr nur noch, Ghost of the Abyss und Once Upon a Time in Mexico sowie Down with Love. Ansonsten wars das wohl in diesem Jahr.
    Was hat Euch besonders gefallen, wo seid Ihr enttäuscht gewesen.


    Meine Tops (vielleicht ändere ich die Liste nach einigem Überlegen nochmals)

    1. Hero, setzte in meinen Augen im "optischen" neue Standarts.
    2. ROTK, hat die Erwartungen erfüllt.
    3.Finding Nemo
    4. Hulk, überraschend tiefsinnig
    5. Freddy vs Jason, aus Nostalgiegründen und wieder mal blutig statt gut durch.
    6. T3, nicht so gut wied die Vorgänger aber harte Action und sehr unterhaltsam.


    Flops(keine speziellen Reihenfolge)

    - Kill Bill, mochte ich einfach nicht
    - Matrix 2 und 3
    - Daredevil
    - Gangs of New York


    Und dazwischen gabs noch einige gute und schlechtere Filme

    ;)
     
  2. Darth Gore

    Darth Gore Dachdecker auf dem Todesstern

    Ohne großen Kommentar:

    Top:
    1.Gangs oif New York
    2.Rückkehr des Königs
    3.Mystic River
    4.Matrix 3
    5.Punch Drunk Love

    Flops:
    1.Hulk
    2.Kill Bill
    3.X-Men 2
    4.Die Liga der aussergewöhnlichen Gentleman
    5.Fluch der Karibik
     
  3. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Tops:

    1. Herr der Ringe, Die Rückkehr des Königs. (gibt nichts besseres)
    2. Kill Bill (Tarantino halt)
    3. Matrix 2&3 (ich fand sie gelungen)


    Flops:


    1. Die Liga der aussergewöhnlichen Gentelman (der war ja richtig *******e)
    2. Hulk (zu Langweilig)
    3. Terminator 3 (nichts neues wie ich finde)


    Hab nur meine Top 3. in jedem bereich genommen.
     
  4. Ynee

    Ynee Nerd-Tussi

    Tops:

    *The Lord of the Rings: The Return of the King - Der beste Film in der Triologie meines erachtens nach. Das Buch klasse umgesetzt, ein geniales Kino Erlebnis
    *Pirates of the Carabbean: The Curse of the black Pearl - Ich hab selten so gelacht im Kino. Klasse Film!
    *Finding Nemo - Genial. Ich finde der Film hat Shrek und Ice Age Charakter. Ganz große Klasse!
    *Terminator 3 - Arnie sieht doch immernoch klasse aus. Und John Connor würd ich auch schon nehmen.

    Flops:

    *Matrix: Reloaded - Ich wäre am liebsten mitten im Film rausgegangen.
    *Matrix: Revolutions - Dagegen war Reloaded noch Spitze
     
  5. Ich habe dieses Jahr nur Matrix 2 und Matrix 3 im Kino gesehen und dafür das ich darauf 4 Jahre gewartet habe, ich weiß nicht. Ich bin noch nicht mal auf die DVD´s scharf...

    Das nächste Mal gehe ich wieder in zwei Jahren und hoffe, dass es dann besser wird.
     
  6. figurehead

    figurehead Auferstanden von den Toten

    Re: Re: Das Kinojahr 2003

    Tops

    - Master and Commander
    - Mystic River
    - ROTK

    Flops

    - Matrix-Sequels
    - T3
    - SWAT
     
  7. Xirmatul

    Xirmatul Senatsmitglied

    Top:
    1. Die Rückkehr des Königs
    2. Freddy vs. Jason
    3. Hulk
    4. Matrix Revolutions
    5. Matrix Reloaded
    6. X-Men 2
    7. Die Liga Der Aussergewöhnlichen Gentlemen
    8. Kill Bill vol. 1
    9. Terminator 3
    10. Findet Nemo

    Flop:
    1. Bad Boys 2
    2. Fluch Der Karibik
    3. Sinbad

    Alles in allem, für mich persönlich, ein sehr gutes Kinojahr.
     
  8. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Ich hab zwar nicht viele Filme dieses Jahr im Kino gesehen, aber so würde ich diese wenigen dann kategorisieren:

    Einsame Spitze:

    The Return of the King (Wenn es dieses Jahr einen besseren Film gab, hab ich den nicht gesehen...)

    Gut:

    Finding Nemo (Lustig, putzig- prima!)
    Terminator III- Rise of the machines (War meiner Meinung nach eigentlich auch gut...)
    Matrix Reloaded und Revolutions (eigentlich enttäuschend...)

    Pure Enttäuschung:

    Hulk (nicht, dass ich etwas anderes erwartet hätte...)
     
  9. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Meine Tops :
    1. Die Rückkehr des Königs
    2. Terminator 3
    3.Findet Nemo

    Flops :
    1. Madrix 2
    2.Madrix 3
    3.Fluch der Karibik
     
  10. Lucky Luke

    Lucky Luke Jedi-Ritter,Fußballer und Frauenheld

    Tops:
    1. HdR ROTK (der beste der Triologie)
    2.HdR TTT (hab ihn erst Anfang 2003 gesehen)
    3.Fluch der Karibik
    4.Ein Chef zum Verlieben(für eine "Liebeskomödie" erstaunlich gut)
    5.Bruce Allmächtig (ganz gut)


    Flops:
    1.X-Men 2
     
  11. Georg Nath

    Georg Nath Senatswache

    Die TOP - Five:

    1. Gangs of New York
    2. HERO
    3. City of God
    4. Mystic River
    5. Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs


    Die FLOP - Five:

    1. Matrix Reloaded
    2. Fluch der Karibik
    3. Swat
    4. Hulk
    5. Bad Boys II
     
  12. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Top:
    -Kill Bill
    -Master & Commander

    Sehr Gut:
    -Findet Nemo
    -X-Men 2
    -Terminator 3
    -Liegen Lernen
    -Fluch der Karibik
    -25 Hours
    -Catch Me If You can

    Gut:
    -ROTK
    -Freddy vs. Jason
    -28 Days Later
    -Das Wunder von Bern

    Naja:
    -Good-Bye Lenin!
    -American Pie 3
    -Daredevil

    Schrott:
    -Bad Boys 2
    -Matrix 2&3
    -Johnny English


    C.
     
  13. Darth Sirius

    Darth Sirius Das Morgengrauen

    TOP:

    - RotK (ein geniales Epos und dem Buch verblüffend nah)
    - T3 (mit einem Augenzwinkern gesehen, tolles Handwerk!)
    - Final Destinantion 2 (Blut, Bluuuut, BLUUUUUUT!!!!! ;))
    - Freddy vs Jason (NOCH MEEEEHR BLUUUUUT!)
    - Jeepers Creepers 2 (eigentlich dämlich, aber stellenweise überraschend innovativ)
    - Tatsächlich Liebe (ein klasse Liebesfilm, wenn auch etwas kitschig...)
    - Bruce Allmighty (zwar mit Längen, aber einige geniale Lacher)


    FLOP:

    - Matrix-Müll 2+3 (und sowas nach dem genialen Erstling...)
    - Liga...Gentlemen (dabei war die Idee so genial!)
    - Fluch der Karibik (langweilige Kinderklamotte mit ner Schwuchtel als "ganzer kerl"...? *gähn*)
    - Findet Nemo (Pixar is eben Kinderquatsch und kommt niemals an den Humor der Konkurrenz ran!)
    - Bad Boys 2 (oh man, die deutsche Synchro...)
    - 28 Days later (billige und unlogische RE-Nachmache)
    - Kill Bill (der schwächste Tarantino aller Zeiten... *einschlaf*)
     
  14. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    TOP:

    1. Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs
    2. About Schmidt
    3. The Ring (japanische Verfilmung)
    4. X-Men 2
    5. Kick it like Beckham
    6. 28 Days later
    7. K-Pax
    8. The Matrix Reloaded & Revolutions (Hey, das ist EIN Film)
    9. Y Tu Mama Tambien
    10. Tötet Smoochy

    Lobenswert erwähnen möchte ich außerdem noch: Signs (eigentlich schon vom Vorjahr, habe ich aber erst dieses Jahr gesehen), Battle Royale, Devil's Backbone, Roter Drache, Sexy Beast, Das Leben des David Gale.

    FLOPS:

    - An Invited Guest
    - Pressure
    - Riders
     
  15. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Hmmm mal sehen ob ich noch so alles weis was dieses Jahr lief.

    Also tops.

    1. Fluch der Karibik ( mein absoluter Favorit dieses Jahr )
    2. HDR III
    3. Kill Bill
    4. Findet Nemo
    5. Bruce Allmighty
    6. Matrix 2
    7. American Pie 3
    8. Bad Boys 2
    9. Terminator 3
    10. SWAT

    Flops

    1. Matrix 3
    2. Gangs of New York
    3. Liga der Ausergewöhnlichen Gentelman
     
  16. Force Hobbit

    Force Hobbit weises Senatsmitglied

    Meine Top 5

    1. Herr der Ringe - Die Rückkehr (Wiederkehr) des Königs
    2. Kill Bill vol.1
    3. Matrix Reloaded
    4. Identity
    5. Pirates of the Carribean
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2003
  17. Darth Xio Jade

    Darth Xio Jade Johnny's Jedi Protector

    Tops:

    1. Pirates of the Caribbean (das mit Englisch ist Absicht)
    .
    .
    .
    2. Catch me if you can
    3. Once upon a time in Mexico
    4. Return of the King
    5. Gangs of New York
    6. Matrix 2+3 (nur weil sie längst nicht an 1 herankommen, sind sie ja nicht gleich schlecht)
    7. (hab ich gerade bei Darth Sirius abgeguckt, ich hab doch nicht mehr im Kopf, was dieses Jahr war) Final Destination - ich finde die alle beide genial...


    Flops: hab ich keine gesehen, ich weiß eigentlich immer ganz genau, was ich mögen werde.
     
  18. Force Hobbit

    Force Hobbit weises Senatsmitglied

    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2003
  19. Darth Xio Jade

    Darth Xio Jade Johnny's Jedi Protector

    Gerade bei diesem Film bin ich mir sicher, dass er aus 2003 ist - bei uns!
    Bei imdb steht, wann der Film gedreht (naja, halt fertiggestellt) wurde, es stehen also zum Teil jetzt schon FIlme mit 2003 da, die erst im April 2004 in den USA laufen werden. Danach kann man also nicht gehen.
    Ich weiß noch, dass ich das letzte Wetten Dass...? des letzten Jahres geguckt habe und da tauchten Spielberg, Tom Hanks und diCaprio auf, weil sie in den USA einen guten Film hatten, der Catch me if you can hieß und ich konnte recht wenig damit anfangen. Sie haben aber auch gesagt, dass der bei uns im nächsten Jahr ins Kino kommt und dann hab ich ihn geguckt.


    In deiner Liste steht er übrigens auch mit drin!!!

    Und wo ichs gerade seh: "Hero" muss auch noch auf meine "Tops"-Liste.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2003
  20. IO

    IO Gast

    Tops:

    1. Kill Bill
    2. Master and Commander
    3. Das weisse Rauschen
    4. Whale Rider
    5. Lord of the Rings 3


    Flops:

    1. Matrix Sequels (Schlechtesten Sequels?.ever.)
    2. The Italian Job
    3. Seabiscuit (Mein Gott wieso musste ich mir den nur anschauen...)
    4. American Pie 3
    5. Das Wunder von Bern (Zwar kein so großer Flop für mich, jedoch hat der Film IMO großes Potenzial verschenkt)


    Naja, war ein überdurchschnittliches Kinojahr IMO.
    Freue mich aber jetzt auf Oliver Stones Alexander der Große Verfilmung, die nächstes Jahr in die Kinos kommt...
     

Diese Seite empfehlen