Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Das kleine ********* und der alte Sack - Sterben ist *******

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von SorayaAmidala, 27. August 2006.

  1. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Regie: Michael Schaack
    Drehbuch: Walter Moers, mehr...

    mit Helge Schneider

    Der Großvater des Kleinen Arschlochs, der Alte Sack, ist bei der Beerdigung von Frau Mövenpick in einen Sarg gefallen und bei lebendigem Leibe begraben worden. Es ist keine Überraschung, daß der alte Sack, statt in den in den Himmel, direkt in die Hölle fährt. Das Kleine ********* und sein Hund Peppi, den er von Frau Mövenpick geerbt hat, versuchen mit allen Mitteln, den Alten Sack aus den Fängen des Teufels zu entreißen und schrecken auch vor zweifelhaften Klontechniken und schwarzer Magie nicht zurück.

    Dabei hat der alte Sack es überhaupt nicht eilig, der Hölle zu entkommen, denn für ihn ist sie geradezu das Paradies: Er ist wieder quicklebendig, kann Drogen nehmen, die nicht süchtig machen, jede Nacht warten tausend nymphomane Krankenschwestern auf ihn, und Satan wird sein bester Kumpel. Wird der Alte Sack hier seinen Lebensabend verbringen, wie reagiert Peppi auf seine Entführung durch Außerirdische und seit wann haben Flugenten eigentlich Angst vorm Fliegen?


    Ich habe heute den Teaser gesehen und musste herrlich lachen. Das ist mal ein Film auf den man sich wieder richtig freuen kann. Ich fand den ersten schon genial.

    http://www.kleinesarschloch2.de/
     
  2. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Hmm.... ich weiß nicht. Der erste Teil war stellenweise noch lustig, aber beim zweiten bin ich mir nicht mehr so sicher. Ich bezweifel, dass ich mir den Film überhaupt mal ansehen werde.
    Der Teaser hat mir jetzt auch ned sonderlich gefallen.... naja. Vielleicht einfach nicht mehr so ganz mein Geschmack.
     
  3. Garwain

    Garwain loyale Senatswache

    Boah, ist das geschmacklos, na ja...:rolleyes: ..bin ja auch Katholik
     
  4. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Bei mir war das genaue Gegenteil.
    Ich saß im Kinosessel und dachte nur muß das denn sein?! :crazy
    Auch wenn ich Helge Schneide genial finde, mit dem kleinen ********* Film kann ich überhaupt nichts anfangen. Dem 1. Teil konnte ich nur paar witzige Szenen abgewinnen, aber kein Film den ich mehrmals anschauen muß.
    Ist einfach nicht mein Humor :kaw:
    Von daher werde ich mir die Fortsetzung höchstens auf DVD oder später im TV anschauen.
     

Diese Seite empfehlen