Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Das Omen

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von ARC Trooper, 9. Juni 2006.

  1. ARC Trooper

    ARC Trooper loyale Senatswache

    Ich hab per Suchfunktion nichts gefunden, also eröffne ich mal das Thema.Das Omen ist auf jedem fall ein echt cooler Film.Wie ist Eure Meinung.
     
  2. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Das Omen ist einer der besten 70er Jahre Horrorfilme und ein Meisterwerk des Genres. Gute Story, sehr atmosphärisch, gut dosierte Schockmomente und einer der genialsten Soundtracks. Die Fortsetzung kann sich auch sehen lassen, durchaus interessant. Teil drei ist zwar erträglich, aber überflüssig.

    Das Remake habe ich bis jetzt noch nicht gesehen, stufe ich aber wegen dem grandiosen Original als unnötig ein. Mit Liev Schreiber zwar gut besetzt und der Film mag gar nicht schlecht sein, aber ich sehe wirklich keinerlei Sinn, warum man den Film neu inszenieren mußte.
     
  3. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Wegen der Aktualität des politischen und umweltlichen Tagesgeschenes?

    Von wegen "wenn die Nationen aufbegehren" usw
     
  4. Utopio

    Utopio Strebe nach Ruhe, aber durch das Gleichgewicht, ni

    Vllt wollte man sich auch einfach nur das Datum des 6.6.06 zu Nutze machen ohne seine grauen Zellen zu sehr anstrengen zu müssen :D
    Hat den Film schon jemand gesehen? Wie soll der sein?
     
  5. Elex Kratos

    Elex Kratos weises Senatsmitglied

    habe mir den film noch nicht angeguckt, aber werde bald ins kino gehen :)
    kenne die alten filme aber auch nicht. ich weiß nciht mal ob man die noch kaufen kann in irgend einen geschäft. aber vom hören weiß ich das die alten filme super waren.

    @Utopio
    google bisschen im internet herum und such dir das Omen raus und lies dir die kommentare dazu durch :dso mache ich es immer.
    oft stehen da dinge drinnen die auch interessant sidn ;)
     
  6. ARC Trooper

    ARC Trooper loyale Senatswache

    Also ich hab den Film schon gesehen.Was soll ich sagen, Mir hat er gut gefallen.Ich kann allerdings keinen vergleich zum Orginal machen da ich den nicht gesehen habe.Die Aktionszenen sind sicher besser geworden, die Schauspieler spielen ihre Rollen prefekt.Also ich bin zufrieden
     
  7. Aztlan

    Aztlan Ciudadano de Aztlan. Guerrero del Ejército Azteca

    Als Fan der Alten Filme kann ich nur sagen das es ein gelungenes Remake ist.
    Auch der Junge spielte für ein Kind ziemlich glaubhaft. Dennoch gefällt mir die ältere Version ein bischien besser.
     
  8. Elex Kratos

    Elex Kratos weises Senatsmitglied

    habe mir heute den film angeschaut und ich fand den film sehr spannend. die handlung war wirklich sehr gut und ich kann den film nur weiter empfehlen.

    die darsteller waren auch sehr gut.der kleine junge spielte seine rolle wirklich sehr gut :)

    die spannung wurde imemr mehr und mehr aufgebaut im film, also so kam es mir vor ;)
    es war zwar bissl langweilig, aber das war nicht so schlimm.
    also da gab es szenen da haben sich viele leute im kinosaal erschreckt. meiner meinung nach waren es ganz normale szenen.erschreckt habe ich mich nicht wirklich.^^
    die musik war auch ganz OK.
    aber leider gibt es nicht die volle punkteahl.

    8 von 10 Omen^^
     
  9. Igi

    Igi Minzas privater Großtroll

    Hmmm mich haben schon die alten Filme nicht vom Hocker gehaun und das war jetzt bei dem Remake auch so.
    Teilweise war es mir zu langweilig.
    Er hatte paar gute Schreckmomente. Und der Anfang mit dem Hineininterpretieren an aktuellen Ereignisse war auch nett aber ansonsten... naja.
    Aber da wie gesagt mir das Orginal auch nicht so supergefallen hat, und ich das Remake jetzt auch nicht als Schlecht empfand (nur halt nicht als umwerfend) sag ich mal, es ist ein gutes Remake.
     

Diese Seite empfehlen