Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Clone Wars Das Schicksal der Schwestern der Nacht (TCW Spoiler)

Dieses Thema im Forum "The Clone Wars" wurde erstellt von Malak, 16. März 2016.

  1. Malak

    Malak Wissenssucher

    Hallo,

    Ich glaube das Thema wurde so noch nicht besprochen... jedenfalls habe ich unter "Geflügelter Göttin" bzw "Reißender Gott" nichts gefunden.


    Vor einer Weile habe ich mich gefragt, als ich das Buch der Sith gelesen und TCW geschaut habe (as you do): Was ist eigentlich aus den Schwestern der Nacht geworden? Also nicht wirklich, denn
    Grievous dünnt sie ja massiv aus
    . Aber im Grunde, beten sie ja zur Geflügelten Göttin und dem Reißenden Gott und bekommen von denen ihre Macht.
    Die beiden und deren Vater lernen wir ja im Mortis Arc kennen ... und sehen sie sterben. Theoretisch, wenn die Wächter nicht nur so aus Scheiß da waren, müsste deren Tod ja eine Wirkung gegeben haben.

    Also, welchen Einfluss hat das zum einen auf Machtanwender und die Schwestern der Nacht im Speziellen?

    Wir sehen später ja
    dass es der Mutter noch recht gut geht, was ihre Kräfte angeht
    daher kommt auch meine Verwirrung.


    Grüße

    Malak

    PS: in diesem Falle ignoriere ich mal, dass das Buch der Sith nicht Canon ist, da TCW ja noch entstand als es das noch war.
     
  2. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Im alten Canon gibt es sie noch als eine von verschiedenen frauendominierten Machtkultuen auf Dathomir. Neues Canon sind sie scheinbar ausgestorben.
     
  3. Malak

    Malak Wissenssucher

    naja aber selbst im TCW hätte es ja Konsequenzen geben müssen.
     
  4. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Woher kommt die These, dass Tochter und Sohn die Götter der Nachtschwestern waren? Steht das in besagtem Buch?

    Ich habe nämlich zwischen den Nachtschwestern und dem Mortis Arc nie eine Verbindung gesehen ...
     
  5. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter


    Der Roman Dark Disciple, der Comic Son of Dathomir und Staffel 6 von TCW gehen ja durchaus darauf ein.
     
    Malak gefällt das.
  6. Malak

    Malak Wissenssucher

    Jap in den Skripten von Mutter Talzin, S 106 und 108 (falls du es zur hand haben solltest)
    Alternativ: Reißender Gott ; Geflügelte Göttin


    EDIT:
    kannst du mir die Episode nennen? dann muss ich das da übersehen haben.
    Buch und Comic habe ich nicht gelesen, sind die empfehlenswert?
     
  7. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Folgen 6.8 und 6.9

    Eigentlich absolut nicht.
     
  8. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Kannte ich in der Tat nicht. Bin jetzt auch froh, dass ich das Buch der Sith nie gekauft und gelesen habe, weil ich die Idee einfach nicht gut finde.


    Hoffe, im Kanon sind der Mortis Arc und die Nachtschwestern zwei unabhängige Geschichten ...
     
  9. Malak

    Malak Wissenssucher

    Das ist ja im Grunde schwer möglich, dass Wächter der Macht nichts mit Machtnutzern zu tun haben.
     
  10. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Natürlich ist es möglich. Was hat den der Mortis-Arc für die Sith und/oder die Jedi verändert? Nichts, die haben alle weitergemacht wie davor.

    So hätte ich das auch bei den Nachtschwestern erwartet ...
     
  11. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Mortis war doch eh nur ein wirrer Fiebertraum von Kenobi, Vader und Ashoka ;)
     
  12. Malak

    Malak Wissenssucher

    In diesem Fall, werde ich einfach selber weiter darüber nachdenken.
     

Diese Seite empfehlen