Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Das typische Warsler Zimmer /die typische Wohnung

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Guest, 23. August 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Hi
    würde mal gerne wissen ob es ein bestimmtes "muster" in "Behausungen" von Star Wars Fans gibt.
    Haben alle einen R2 zuhause.
    Haben alle Poster an der Wand hängen usw.
    O.K
    Fange mal mit meinem Zimmer an:
    Wenn ihr die Tür öffnet (stellts euch einfach mal vor)
    und nach links blickt seht ihr mein einziges Star Wars Poster an der Wand.
    Ein Episode 1 Poster das total klasse ausieht , bis auf den Satz :
    Die Saga beginnt.Jetzt auf Video*g*
    Daneben hängen ein Poster vom The Crow Film und diverse Fotos von den The Crow Filmen.
    An der anderen Wand hängt ein von der regie unterschriebenes
    Poster vom Film Oi!Warning.(ein netter deutscher independent
    Film).
    Geht ihr dann einen Schritt weiter hängt mein einstiger ganzer stolz an der Wand , ein Autogramm von Nichelle Nichols "Uhura" das ich auf der Star Trek World Tour von ihr erhalten habe.
    Jetzt werdet ihr sicher denken was soo wenig Star Wars?
    Stimmt nicht!
    Dreht ihr euch um und blickt auf die Rückseite meiner Tür seht ihr meine persöhnliche Sexiest Men of Star Wars Sammlung.
    Han , Obi - Van , Hayden und ein BIld von Ray Park ungeschminkt.
    Tja des wars schon, jetzt seit ihr dran!
    Jaina
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Das typische Warsler Zimmer /die typische Wohnung

    Nachdem ich von einem Zimmer ins andere umgezogen bin, habe ich mich von drei Postern auf ein Poster reduziert.
    Direkt über meinem Bett hängt das Poster der SS-Special Edition.
    Wenn man in mein Zimmer reinkommt guckt man direkt auf meinen Kleiderschrank, auf dem ein etwa...puh ich kann so schlecht schätzen...also ein etwa 50 cm großer AT-AT und ein X-Wing stehen.
    Das wars auch schon...ich stopf mein Zimmer nämmer so voll, dann siehts nur noch unordentlicher aus als es ohnehin schon ist ;)

    *leia*
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Das typische Warsler Zimmer /die typische Wohnung

    Die cm-dicke Staubschichten und Berge von Dreckwäsche haben wohl nix mit dem Thema zu tun.
    Also nun zum Thema: Meine Wände zieren das EpI-Teaser Poster und ein von Kenny Baker signiertes R2-D2 Photo. Das einzige 'Star Warsige' sonsz noch sind meine Star Wars Videos über meinem Fernseher (SE Trilogie englisch / deutsch; EpI englisch)

    Hab meine ca. 25cm große Obi-Wan Kenobi Figur und meine amerikanischen EpI Pepsi-Dosen vergessen. Die könnte ich eigentlich entsorgen. Fangen nur Staub und sind sowieso schon abgelaufen. Hat jemand interesse?
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Das typische Warsler Zimmer /die typische Wohnung

    Hm, wenn man in mein Zimmer kommt, schaut man erst mal auf ein Fenster *g* ... rechts zwei SW-Poster, eins von TESB (hochformat) und eins von allen drei alten Filmen (querformat). Dann trohnt noch eine Obi-Wan Postkarte über dem Schreibtisch, aber des wars auch schon ... der wunderschöne Wise Guys-Kalender auf der anderen Seite hat wohl nicht viel mit Star Wars zu tun ... *gg*
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Das typische Warsler Zimmer /die typische Wohnung

    Hmm, mal schauen: zuerst hätten wir da an der Wand über meinem Bett ein Darth Vader Poster von der Star Wars Tour '99 (sieht gut aus auf der Sternentapete). Dann ein großes Lego-Star Wars-Pappdisplay, diverse kleine und große Figuren und Raumschiffe über das Zimmer verteilt und ein ca. 2,50 Meter langes Regalbrett vollbepackt mit SW Büchern und Comics. Und ein schönes altes eingerahmtes Ralph McQuarrie-Bild mit der Ankunft des Imperators auf dem Todesstern über meiner Tür. Hab leider sonst keinen Platz an den Wänden, da ich unter dem Dach wohne.


    Craven
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Das typische Warsler Zimmer /die typische Wohnung

    Hm, da hätten wir zuerstmal die letzten 12 Poster DES OSWFC-Mag's an den Wänden verteilt und dann 1 Darth Vader und einen stortrooper Pappausteller und dann noch ein paar bücher im zimmer verteilt!
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Das typische Warsler Zimmer /die typische Wohnung

    1 Regal mit Star Wars Büchern
    1 Tür mit alten Star Wars Postern
    1 Glasschrank vollgestopft mit Star Wars Figuren
    2 Oberteile von Schränken vollgestellt mit Star Wars Cinema Scenes/ Figuren.


    [email]zzberizzagaberoo@hotmail.com[/email]
    [email]zzberizzagaberoo@web.de[/email]

    [c] Dungwürmer zu verkaufen[/c]
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Das typische Warsler Zimmer /die typische Wohnung

    Hm... mein 'Spielzimmer' (mein altes Zimmer; steht sogar noch mein altes Bett drin ;) ) ist im obersten Stockwerk, also richtet euch schon mal auf schiefe Wände ein.
    Wenn man reinkommt, sieht man ein Fenster, rechts an der Wand mein Bücherregal mit SW, Indy und Fantasy (und eine SF-Trilogie, Ringworld nämlich, aber das ist 'ne Ausnahme). Daneben, zwischen Fenster und Regal, ein schwarzer Tisch (da hab ich früher mal meine HAs gemacht... gaaanz früher ;) ), auf dem meine Disney-Video-Sammlung steht, und - abgetrennt davon - auch einige andere Zeichentrickfilme. Dahinter (aber immer noch auf dem Tisch) eine Stereo-Anlage, die schon lange ihren Geist aufgegeben hat, aber ich bin halt ein nostalgischer Mensch ;) .
    Ok, wenden wir uns nach links. Hinten an der Wand sehen wir angesprochenes altes Bett, dahinter ein kleines Schränkchen, das die Fantasy-Reihen enthält, von denen noch einige Bände ausstehen (7th Tower, Last Dragonlord, Obsidian Chronicles, Myrial, wen's interessiert).
    An der Wand gegenüber vom Regal ein weiteres Fenster, das auf den Teich hinunterschaut.
    An der Wand gegenüber vom Bett ein Kleiderschrank, dessen oberstes 'Stockwerk' meine PC-Spiele enthält.
    An Decke und Wand um den Schrank herum OSWM-Poster.
    Schon simma wieder an der Tür...

    Tja, und wonanders darf ich's net lagern ;) ...
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Das typische Warsler Zimmer /die typische Wohnung

    So.. kommen wir mal zu Spaceballs und meiner Wohnung...
    Wenn man rein kommt habe ich rechts eine Magnetpinwand (Selbstgebrusht) mit dem Helm Vaders und einer Sternenkollision... links davon geht es in unser Wohnzimmer an dessen Türe ein TPM US Originalplakat hängt. Im Wohnzimmer liegen links neben der Türe zwei Stormie-Helme und eine Vadermaske am Schrank. Rechts daneben steht unser Server... dann kommt die rechte Box der Surroundanlage und die Tür zu Spaceballs Schlafzimmer, mit einem "Fear and Loathing"-Poster drauf. Dann der Fernseher, auf dem der Centerspeaker, zwei Lavalampen und ein Oskar stehen. Dahinter ist ein Setzkasten mit div SW und ST Micromachines. Daneben dei Surroundanlage, der DVD und zwei Videorecorder. Darüber hängt Li 2 von HR+ Giger. ganz im Eck die zweite Box. An der anderen Wand stehen zuerst ein Regal mit ca. 300 Videocassetten. Dann kommt mein Buffet mit meinen Modellmotorrädern und zwei Battle-Droids, einem Luke, einem Obi Wan, einem C3PO und einem Darth Maul. Dann kommt die Couch, drüber hängt ein Bild (gerahmt, nicht einfach nur an die Wand geklebt) von Casaro "150 Jahre Film". und rechts daneben ein "12 Monkeys"-Plakat... zwischen diesen 2 Wänden befindet sich ein Fenster... In meinem Schlafzimmer hängt aussen an der Türe ein "3 Kings"-Poster, innen steht gleich mein Bett und drüber ein Regal mit allem möglichem Zeug. Darüber hängen ein Lego Vader Interceptor und ein Y-Wing. Rechts davon ist ein Schreibtisch mit zwei Monitoren, nem Scanner, dem Drucker und dem rest des PCs... darüber hängen ein SW Kalender von dem Asiatischen Maler (ich weiss jetzt echt ned wie der heisst), zwei japanischen (sehr anzüglichen) Holzschnitten und einem meiner Mangagirls. Dann steht da noch ein haufen PC-Zeugs rum und ein Stapel Wäsche der noch zusammengelegt gehört... in Spaceballs Zimmer ist links ein Schreibtisch mit seinen ganzen Consolen, daneben ein Regal mit weiteren Videos und deneben ein Regal mit seiner SW-Videosammlung und ein SW-Poster von Mad und darunter ist sein Futon.

    Thats all Folks....

    HWC (war schon wieder mal mit Spaceball eingeloggt)
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Das typische Warsler Zimmer /die typische Wohnung

    Tja das wird viel *g*

    Beim Eintreten fällt der Blick auf die Dachschräge mit den zwei Dachfenster dazwischen zwei Filmposters TESB und ROTJ, beide 100x irgendwas groß, dutzende weiter Plakate, darunter eine Reihe von SW Action Figuren an der Wand, inder Originalverpakung, dann ein Regal mit unzähligen SW Büchern, an der anderen Wand Plakate über den Bett E2 Plakate, Neben dem Bett Plakate, Modelle aus Lego(selbstgebaut) schmücken die Regale, Modelle, Mirco Machines, und viel mehr Zeugs...

    Mein Zimmer ist richtig vollgestopft mit dem Zeug !
    Aber es ist schön so.
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Das typische Warsler Zimmer /die typische Wohnung

    Tja, wenn man bei mir durch die Wohnungstür kommt, steht man erst mal in einem kleinen Flur, der zu klein ist, um irgendwelche Poster o.ä. an die Wände zu klatschen. Von hier aus gehts links zum Badezimmer. Das erwähn ich nur, weil an jener Tür von Außen ein DIN-A3-ST-First-Contact-Poster pappt. Geradeaus gehts zur Küche. An der Tür dorthin ist ein großes Kinoplakat von TPM. Rechts rum gehts in den eigentlichen Wohnraum. Diese Tür ist ausnahmsweise nicht beklebt, da sie eine riesge Glasscheibe hat. In dem Raum ist an der linken Wandseite (also die Wand in der auch die Tür ist) mein Bett und mein Rechner. Über dem Bett im Querformat dann ein großes Poster von B5. Schwenkt man den Blick weiter zur nächsten Wandseite, so steht da mein Schreibtisch, (oder Gerümpeltisch, je nachdem)darüber sind nur noch drei riesige Fenster. Rechts davon, an der Wandseite, die gegenüber der Tür ist, steht ein Regalschrank mit Fernseher, Videorekorder, Stereoanlage, Videokassetten, unzähligen SW-Büchern, anderen Büchern, und jede Menge Regelwerke für alle möglichen RPG-Systeme (u.a. natürlich auch SW von WEG). Neben den Regal steht der Kratzbaum von der Katze, darüber eingerahmt ein paar Bilder. Inklusive einem signierten Photo mit Amanda Tapping und J.R. Bourne ("Sam Carter" und "Martouv", für alle nicht SG-Fans unter euch ;) ). Die letzte Wand schließlich wird von meinem Kleiderschrank dominiert, den ich noch mit einem Poster angreifender Schneetruppen auf Hoth, einem Bild der zum Erstflug startenden A340, einem Bild einer rollenden A320 sowie etlichen Aufklebern verziert habe.
    Tja, vielleicht dominiert SW nicht gerade meine Wohnung, aber mir gefällts so trotzdem :)
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Das typische Warsler Zimmer /die typische Wohnung

    Hmm nun ja.Also bei mir ists inzwischen schon so ich hab im Grundegenommen meine eigene Wohnung/Stockwerk und da hab ich ein Zimmer nur für StarWars reserviert und sagens wir mal so ich bin froh das ich die Tür noch aufbekomm !!
    Poster,Figuren,Raumschiffe,Bücher,Comics,Indy-Bücher,Sachbücher,Portfolios ach was weiss ich was ich noch alles hab aber auf jeden Fall verteilt sich das alles aufs gesamte Stockwerk. Wieso? Naja zB im Wohnzimmer Steht die Trilogiebox,Episode1 3x (Deutsch,English,Widescreen), Im Bad meine Dart Maul Zahnbürste usw also es ist schon ganz schön schlimm !!!!
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: Das typische Warsler Zimmer /die typische Wohnung

    So nun komen wir zu meinem Kabuff ;)

    Komisch viele Leute wohnen unterm Dach aber ihr habt recht ich würde mein Dachzimmer auch net hergeben...

    So wenn man zu Tür reinguckt solte man eigentlich das Fenster sehen blos das ist zugestellt ;) Und jede mennge Poster und Eingeramte Bilder und noch viel mehr Wandschmuck. Also wenn man nun duch die Tür get wird man gleich von einem lebensgrosen Darth Vader (Net son Pappaufsteller sondern Schaufensterpuppe!) So wenn man den nun in der Tür steht und blickt nach links sieht man mein in die Wand intigrierten Schrank. Wenn man nun im Zimmer drinn ist und man nach links guckt sieht man mein regal wo meine Glotzkiste drinn steht und der Todesstern und ein selbstgemachten (da war ich 12 glaub ich) Darh Vader Maske. Neben dem Regal steht mein Schreibtisch wo man net mehr drauf schreiben kann daher mein Schrott dadrauf liegt. auf der Fensterbank das mit meinem Schreibtisch abschliest und das in nächsten Wand ist stehen Modelle nämlich ein voll Elektronischer X-Wing ca. 40cm Lang, 2 Tie Fighter, und eine nachbildung von Yodas Haus.
    Nun guckt man (neben dem Fenster) auf ein Regal was die ganze Wand ausfüllt in dem stehen: ein Naboo Fighter, eine TuskenRaider Maske, ein Modell von einem Sturtruppenblaster, ein Handblaster, ein Tuskengewehr, Yodas Lichtschwert und 4 andere Lichtschwertgriffe und meine Bücher stehen. Dann meine Ordner mit technischen zeichnungen aller Raumschiffe, mein Ordner mit allen kopien der Drehbücher, mein Fotoalbum. Vor dem Redal steht mein Bett und mein Nachttisch auf dem steht ein Sturmtruppenhelm und drei Epi1 Droit Fighter. Wenn wir uns nun über das Bett hinweggeben sehen wir einen kleinen schrank auf dem meine Dröhne(Anlage) steht. Nun öfnen wir mein schrank ;) Uns fällt erstmal eine Flutwelle von Klamotten in die Arme und unter der Masse brechen wir zusammen. So in meinem schrank liegen noch ein Jedikostüm und ein Sith Kostüm. So neben dem schrank stehen meine Übungslichtschwerter (mit Alu oder Holz Klinge).

    So nun haben wir mein Zimmer verlassen und sind in mein königreich in die Werkstadt gegeanngen. Dort ist Totales Caos und man sieht sofort mein halb fertigen R2 D2 und mein Sternzerstörer Modell (1.50m lang) das noch einige modifikationen braucht wie Licht usw.

    So ich glaube ich höre mal auf wenn ich jetzt noch die 3000 Datein von Star Wars auf meinem computer aufzählen solte würde ich den "am meisten Text Award" bekommen ;) Aber ich möcte euch diesen spaß net vorentahlenthalten also wenn man den Comp startet kommt gleich das Star Wars Theme ... usw. :lol: war nur ein scherz ;) ich schreibe doch nicht noch den ganzen mist auf....
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: Das typische Warsler Zimmer /die typische Wohnung

    Wenn man bei mir zur Tür reinkommt, guck man erstmal in den Spiegel :p Daneben steht ein Regal mit dem Millenium Falken aus Lego, an der Pinnwand dahinter hängt mein SW-Kalender aus'm Internet. Leider kann man meine Bücher nicht sehn, da sie im geschlossenen Schrank (sonst kann ich das Fenster nicht mehr öffnen ;) )im anderen Raum stehen.
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: Das typische Warsler Zimmer /die typische Wohnung

    Also meine Wohnung ist SW-untypisch eingerichtet! Das einzige von SW in meiner Wohnung ist ein kleines Poster von Darth Maul und auf meiner Schrankwand kleine Micromachines, und zwar: Y-Wing, X-Wing, Tie Fighter, Mill. Falke, Stwernzerstörer und "Naboo Raumschiff" (mir ist gerade der Name entfallen!). Sonst hängen nur noch ein paar Musikposter rum, sonst nix!
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: Das typische Warsler Zimmer /die typische Wohnung

    tja, ich habe sogar 2 Zimmer, die ich vollpflastern kann: Im ersten hängen am Schrank jenste OSWFC-Poster und gegenüber im Bücherregal sind meine etwa 20 Bücher. Im zweiten Zimmer, meinem Arbeitszimmer, ist über dem Sofa ein riesiges Return of the Jedi SWSE Poster, das mich ein kleines Vermögen gekostet hat. An der anderen Wand sind noch das Episode I Poster und ein James Bond Poster. Neben diesen Poster steht meine Vitrine mit all meinen Videos und DVDs, und ein Regal ist ausschliesslich Star Wars gewidmet, meinen Magazinen, Videos, CD's...
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: Das typische Warsler Zimmer /die typische Wohnung

    *grandmoffkednerumdie25cmbenfigurbeneid*

    Wenn man bei mir vom Flur in's Zimmer kommt sieht man erstmal mein Fenster, das heisst man würde es sehen wenn nicht die... äääh... dieses Teil davor wär. (ihr wisst schon, das wo wenn man an so 'nem Strick zieht geht das hoch und wenn man den dann nach rechts zieht rastet da was ein und es is' fest)
    Naja, wenn mann sich dann um 180 Grad dreht sieht man ein SE TESB Poster an der Tür. Rechts steht dann ein Schreibtisch, man stelle sich davor und sieht eine Stereoanlage, auf ihr stehn ein Minimodel von einem E I Landungsboot und ein kleiner X-Ray AT-AT, über der Anlage hängt (genau in der Mitte) ein Poster [Din A2(4 Din A4 Blätter)] von Darth Vader, es sind nur die Umrisse, ein paar Lichter an ihm und sein Schwert zu sehen vor dem Hintergrund der Gefrieranlage in der Wolkenstadt. Neben dem Poster hängen links (von oben nach unten,A3) Typen aus Jabbas Palast, landendes E I Landunsboot, Tarkin und rechts oben hängt ein Sternzerstörer-verfolgt-die-TantivIV-Poster (auch A3).
    Unter dem Tarkin-Poster und neben der Anlage steht ein in Glas eingeramtes R2-Bild auf dem Schreibtisch und oben im Ramen is' noch die Eintrttskarte von TPM.
    Neben dem Schreibtisch steht mein Bett, momentan mit Star Wars Bettwäsche, ich konnt' leider nur die von E I finden.
    Das Bett steht in einer Ecke (is' ja logisch) und an der einen Wand hängt eine große Adler-fliegt-durch-eine-amerikanische-flagge-die-auf-eine-mauer-gemalt-ist-Flagge und daneben hab' ich noch ein A3 TPM Poster unterbringen können, dann kommt die Wand an der auch der Tisch steht und da hängen (von der Ecke an, alles A3) Amidala, Obi-Wan (also TPM), Qui-Gon, Yoda (TPM) und Darth Maul.
    Gegenüber dieser Wand steht ein Kleiderschrank in der Ecke, da hängen an den kleinen oberen Türen ein Zelda- und ein Turok-schreit-einen-raptor-an-Poster, an einer der unteren Türen hängt ein N64 Kalender (immer das coole Turok-geht-eine-treppe-runter-Bild) und an der Seite ein Radiaktivman-&-bartman-Poster.
    Daneben steht ein kleiner Schrank auf dem mein Fernseher und ein Klobus stehen, darüber, knapp unter der Decke, hängen ein Rogue Squadron und ein Racer Poster.
    Neben dem Schrank steht ein Raumverteiler. (oder wie auch immer) Im oberen Fach steht meine Puzz3D Tower Bridge, darunter ein Lego Technik TIE-Interceptor, Ordner mit meinen gemälden (wie ich es gern nenne), der Videorecorder, meine MAD Sammlung, alte Disketten, ein Wackeldackel, eine trommel, ein paar alter Indianergummifiguren und noch unwichtiges Schulzeug.
    Daneben stehen nur noch mein zweiter Schreibtisch (darüber ist das Fenster) und ein Regal.

    Außer meinen Star Wars Romanen, Comics, Comic Sonderbänden, Comic Specials, Star Wars Magazinen, Sielen, ANH mangas, Rodue Squadron, Racer, der Trilogie auf Video, dem E I Video, den Ewok Filmen und einigen verschiedenen Star Wars Büchern bevindet sich meine ganze Star Wars Sammlung in einem anderem Zimmer weil ich schon nicht weiss wo das andere Zeugs alles hin soll.

    Ich hätt's ja gern etwas genauer beschrieben aber ich hab' ja keine Zeit für genauere Erleuterungen. *g*
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Re: Das typische Warsler Zimmer /die typische Wohnung

    Mhh mein Zimmer sieht am anfang gar nicht so nach starwars aus. an der tür ausenseite hängt nur ein "Take me to your dealer" Poster.
    Dann kommt man aber rein und sieht gleich ein fettes Obiwan (ep1) und ein maul poster. ziwischen denen hängt noch ein Rouges Squadron Poster sowie ein selbstgemachtes (diverse starwars sachen zerschnitten und in einem bilderrahmen geklebt) SW Bild. (Dazwischen auch 2 Simp. und ein Futurama poster als abwechslung). Auf der linken Seite vom eingang hängen erst mal alle Starwars Spezial poster (offiziellen) und Kalenderposter (Vader, Royal guard ect.) DAzwischen befinden sich dann noch 4 selbstegmachte Bilder sowie ein verirrtes Indy Pic und ein Blank&Jones Autogramm.
    Auf der rechten seite ist das Fenster und die schränke also nichts mit postern, aber ein paar Sw ep1 figuren aus Kellogs packungen stehen auf den schränken. An der tür innenseite befindet sich noch ein Simp. poster sowie einmal Obiwan (ep 1) und R2 und noch ein Episode 1 poster.
    Mhh ja das könnte es gewesen sein wäre da nicht noch das Maul und Palpi poster an der decke zum freudigem auufwachen gedacht *g*
    (die bücher im regal hab ich noch nicht erwähnt *g*)

    Greetings
    InVaDeR
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Re: Das typische Warsler Zimmer /die typische Wohnung

    Mein Zimmer ist auch nicht so typisch Star Wars, habe
    eine 1 Zimmer Wohnung. :)

    Leider noch kein Poster bei mir liegen die Poster noch neben meinen Bett muss sie noch aufhängen. Beides SW-Poster von Star Wars CCG. Einmal von der Special Edition (ein grosser Vader Kopf) und ein Endor Poster (Luke auf den Speeder Bike mit Leia und daneben ein Imperialler auf einen
    Speeder Bike :)

    Die müssen jetzt bald an die Wand und ich brauche noch einen Rahmen für mein Bild unterschriben von Zeichner das Cover von US-Avengers 1. Siehtr sehr gut aus :)

    Das kommt dann alles an die Wand ist mometan sehr unordentlich. liegen viele Star Wars CCG herum (neue Expansion) muss noch eingeschlichtet werden :)

    Und mein Kasten voller Star Wars Bücher :)
     
  20. Guest

    Guest Gast

    Schön wenn man eine ganze Wohnung zur Verfügung hat ;o)
    Rechter Hand im Wohnzimmer outet man sich als Mensch mit Bildung und hat dementsprechend ein Bücherregal stehen. Passend zum Thema mit 2 lfdm SW - Romanen. Linker Hand die klassische Glasvitrine mit SW - Figuren und Jabbas Thronroom. Im Schlafzimmer steht der PC mit einem Ikea - Regal darüber, auf dem 1,2 lfdm SW - PC Games stehen und 13 GB Fotos auf CDROM von den SW - Studiomodelle. Auf dem Kleiderschrank steht dann noch der Torso meines X - Wings, weil er mit 1,6m Spannweite nicht anders unterzubringen war. Um nicht zu protzig zu wirken sind die SW - Videos und Modellbausätze alle sorgfältig in den Schränken verwart.
     

Diese Seite empfehlen