Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Das wars. Pandemic ist Tot

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von star1138, 18. November 2009.

  1. star1138

    star1138 Rachsüchtiger Geist

    Pandemic ist nicht mehr, um es mit den Worten von SWU auszudrücken ;)

    Eigentlich sehr schade.Hatte echt gehofft das Battlefront 3 doch noch kommt :(

    Und wie findet ihr das Pandemic sich aufgelöst hat ??
     
  2. ARC Captian Ordo

    ARC Captian Ordo ARC Captain

    Ich finde es auch richtig doof, da ich mich schon riesig gefreut habe.
     
  3. Darth Max

    Darth Max Abgesandter Premium

    Woher weißt du das Pandemic tot ist ???*fürcht*
     
  4. MacRamius

    MacRamius Dienstbote

    Wirklich sehr schade. Die haben damals eine meiner Lieblingsreihen entwickelt: BATTLEZONE! Hach, was war das für ein Schwebegefühl!
     
  5. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Nur weil der Entwickler nicht mehr existiert heisst das doch nicht das der dritte Teil nicht mehr raus kommt. Die Anno Serie wird auch nicht mehr von Max Design entwickelt. Die gibts inzwischen nämlich auch nicht mehr. Civilization 1+2 wurde von Microprose entwickelt und Teil 3+4 von Firaxis.

    Nur weil ein Entwickler dicht gemacht hat, was übrigends ständig passiert, heisst das doch nicht das die Serie nicht mehr weiter entwickelt wird.

    EA schließt Entwicklerstudio Pandemic - Golem.de

    cu, Spaceball
     
  6. Ben

    Ben Oh yeah, tough guy? Make me. Mitarbeiter Premium

    Mal abgesehen davon, dass Battlefront 3 sowieso nicht von Pandemic entwickelt wurde, sondern von Free Radical. Und um ehrlich zu sein, Battlefront 2 war so eine Enttäuschung - Pandemic heule ich keine Träne nach.
     
  7. ARC Captian Ordo

    ARC Captian Ordo ARC Captain

    Also Entäuschung finde ich ein bisschen übertrieben!

    Stimmt auch wieder, da fällt mir jetzt gerade eine ein, wo ich das sehe.
     
  8. Ben

    Ben Oh yeah, tough guy? Make me. Mitarbeiter Premium

    Ich würde fast sagen, es ist eher untertrieben. Die Leute haben ein paar neue Funktionen und Möglichkeiten eingebaut, die zum Teil ziemlich schlecht waren, wie z.B die Raumkämpfe. Die Steuerung war enorm gewöhnungsbedürftig und Spaß hat es auch nicht gemacht, weder im Single- noch im Multiplayer. Das man die Helden spielen konnte und es eine Handvoll mehr von ihnen gab, nette Sache, aber alles in allem war Battlefront 2 nicht mehr, als eine kostenpflichtige Erweiterung, die allein spielbar war.

    Abgesehen von meinem persönlichen Empfinden: Wenn Battlefront 2 so eine Bombe gewesen wäre, dann hätte Electronic Arts Pandemic sicher nicht zugemacht.
     

Diese Seite empfehlen