Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Dc-17

Dieses Thema im Forum "Die Werkstatt" wurde erstellt von Satrek, 8. Mai 2005.

  1. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Mir wär kein Sammelthread für Bilder eigener Kreationen aufgefallen, also post ich das mal einfach so.

    Im Rahmen meines Clone Commando Kostüms (ich kämpf noch mit dem Fiberglas-Zeugs...) hab ich angefangen mich um eine ordentliche Waffe zu kümmern - natürlich eine DC-17, geplanterweise mit drei Aufsätzen. Und das *Trommelwirbel* aus Sperrholz! :D
    Eventuell bau ich noch etwas Elektronik ein, und natürlich muß das ganze angemalt und vorher nachgearbeitet werden - irgendeine Art von Spachtelmasse vielleicht, wenns brav ist sogar Stücke Fiberglasklump.

    <a href="http://www.satrek.de/temp/Sperrholz-DC-17_1.jpg">DC-17</a>

    <a href="http://www.satrek.de/temp/Sperrholz-DC-17_2.jpg">DC-17 Standardaufsatz</a>

    Kommentare? Vorschläge?
     
  2. Skyline

    Skyline Mitglied des Light Sight Consordiums, traditionell

    heeeeey das wird was :)
    Is das jetzt schon aus Holz?
     
  3. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    das schaut zumindest aus wie Holz.... ;) :D

    aber guggd echt klasse aus... mach weiter.... *g*
     
  4. Steel

    Steel Senatsbesucher

    wie hast du vor den aufsatz zu befestigen ?

    muss ja an allen gleich sein damit das einfach geht
     
  5. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Das Teil besteht aus Sperrholz, zusammengeklebt mit Heißkleber. Der "Lauf" bestet aus 20er-Elektroinstallationsrohr, und mit dem Aufsteckteil im Aufsatz hält das schon gut genug das es nicht runterfällt. Vorne werd ich mir noch eine Befestigung überlegen müssen...
     
  6. Skyline

    Skyline Mitglied des Light Sight Consordiums, traditionell

    Hey haste davon en Blueprint?
    Würd des gern auch ma probieren ;)
     
  7. Darth_Cthulhu

    Darth_Cthulhu junges Senatsmitglied

    Schaut verdammt gut aus... denke mir das es Vorteilhaft ist, aus Sperrholz zu bauen. Da ist das gute Stück nachher nicht so schwer.

    Mich würde mal eher Dein Clone Commander Kostüm interessiern :braue
     
  8. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Die DC-17 ist quasi frei Schnauze mit Bleistift, Lineal und Zirkel direkt auf dem Sperrholz entstanden, nach dem Cover von Hard Contact - abschätzen, abmessen und im Zweifel während des Sägens passend machen ;)

    Das Kostüm besteht im Moment hauptsächlich aus einem Helm - modifizierter Standard-Infanterie-Klon. Da arbeit ich noch mit Fiberglasteilen, aber da steh ich mit der richtigen Menge Härtermasse auf Kriegsfuß... ein Teil wurd nicht richtig fest und läßt sich jetzt kaum schleifen oder zurechtfeilen...

    <a href="http://www.satrek.de/temp/Helm_00_original.jpg">Originalhelm</a>
    <a href="http://www.satrek.de/temp/Helm_02.jpg">Aktueller Stand 1</a>
    <a href="http://www.satrek.de/temp/Helm_03.jpg">Aktueller Stand 2</a>
     
  9. Darth_Cthulhu

    Darth_Cthulhu junges Senatsmitglied

    Wenn Du den Helm fertig hast, kannst Du da ein "How To" oder so zur Verfügung stellen? Ich hab null Ahnung von solchen Sachen aber es würde mich sehr interessieren wie das funktioniert.
     
  10. Jonny

    Jonny Gast

    Woah der Helm sieht echt klasse bis jetzt aus, Kompliment. Dein Dc-17 sieht auch gut aus, mach aufjedenfall weiter, sind echt klasse, und du hast Talent
     
  11. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Ich hab ne Laubsäge, mehr unterschreib ich vorläufig nicht ;)
    Und das schwierige am Helm wird bzw. ist die Teile, die ich mit Fiberglas ausbessern will so hinzubekommen das sie gut aussehen und man nicht dran kleben bleibt O-).

    An eine Art How-To hab ich bisher noch nicht gedacht, aber möglich wärs sicher - auch wenns sicher keine Schritt-für-Schritt Anleitung werden wird, dafür arbeit ich zu chaotisch ;).
     
  12. Ben Orma

    Ben Orma nach 4 Jahren wieder RP

    das ist echt genial!!
    sieht beides sehr sehr geil aus!
    Wobei ich auf das Ergebnis der Waffe mehr gespannt bin...

    Was hast du als Basis für nen Helm genommen? War der teuer?


    falls dir das hilft, hier ist eine Anleitung zum Spachteln aber ich denk sowas hast du auch schon naja mehr kann nicht schaden:
    http://www.tunescoot-forum.de/showthread.php?t=29733
     
  13. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Schön zu lesen das ich nicht der einzige bin bei dem das Zeug etwas klebrig bleibt ;). Danke für den Thread Ben, ich denke an meinen "GFK-Künsten" ist noch einiges ausbaufähig.

    Den Helm hab ich bei <a href="http://www.joke.co.uk/epages/jokecouk.storefront/EN/Product/11952">Joker's Masquerade</a> bestellt - Händler aus Großbritannien, aber den preis fand ich angemessen. Das Teil kommt in 2 Teilen, ist also nicht sehr Transportanfällig, und meiner Meinung nach recht stabil.
     
  14. M&Ms

    M&Ms Comander DarkSquadron

    Hey,

    sag mal hast du auch Bilder von deinem Clone Commando Kostüms?? Mich würde auch interessieren wo du es her hast??
    Hätte nämlich auch gerne so nen Trooper!!

    Gruß M&Ms
     
  15. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Mein Kostüm besteht im Moment hauptsächlich aus Helm und Gewehr - die anderen Teile will ich mit Fiberglas machen, aber da haben die bisherigen Formen nicht wirklich kooperiert, d.h. die sind noch in Arbeit.
     
  16. Ben Orma

    Ben Orma nach 4 Jahren wieder RP

  17. Darth Karl R. Kroenen

    Darth Karl R. Kroenen Imperialer Schlagersänger , Manager der " Muschi D

    @Satrek
    Also Sperrholz hin oder her..Respekt!Mag zwar ein sehr "einfaches" Material sein doch das Ergebnis ist echt schön.
    Und wenn man bedenkt in welcher Form die ganze Kostümbewegung angefangen hat...gar nicht mal so ungewöhnlich.
    Kurzum... ich hoffe doch dass man den DC-17 Blaster irgendwann in einer ABS/Resinversion erwerben kann ;)
     
  18. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    @Ben: nein, ich hab sicher den anderen gekauft, der mit den "male and female pins", nicht den mit Klettverschluß. Der ist nach allem was ich gelesen hab extrem dünn und eher für Fasching geeignet als für "ernsthaftes" Arbeiten - soll auch recht empfindlich sein was den Transport angeht, und ich kann mir nicht vorstellen das man an dem gescheit arbeiten kann ohne gleich den ganzen Helm neu zu machen.
     

Diese Seite empfehlen