Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Cross-Platform Dead Space [SciFi Horror Serie]

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen" wurde erstellt von Minza, 20. Juni 2010.

  1. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Dead Space

    Nachdem Dead Space jetzt auch schon wieder zwei Jahre auf dem Buckel hat, diverse Comics, ein Wii-Spiel und ein Film das Licht der Welt erblickte und in einigen Wochen auch der erste Roman über Altman und seine Geschichte rund um den Marker (Martyr) nachfolgen wird, ist vor einigen Tagen endlich auch mal neue Ausschnitte aus dem zweiten Teil auf der E3 gezeigt wurden, würde ich diesen Thread gerne für Gespräche rund um Isaac und Co eröffnen.

    Der zweite Teil soll übrigens nun wirklich drei Jahre (sprich im Jahr 2417) nach der Flucht von der U.S.G. Ishimura spielen... die Station, auf der Isaac landet, soll aus den Trümmern des Saturn Mondes Titan bestehen. Insofern ist der Virus endlich in unserem Sonnensystem angelangt und wir können uns auf weitere Streiche diesbezüglich freuen.
    Ein weiteres Comic, das die Geschichte der immer noch im All treibenden Ishimura erzählt, ist ebenfalls in Planung.

    So schnell soll diese Fiktion dann doch nicht untergehen... und das gefällt mir.



    Was sagt ihr dazu? Was sind eure Erfahrungen mit den Spielen? Inwiefern lohnen sich auch noch andere Dinge in diese Richtung und überhaupt und sowieso, Altman be praised und dergleichen...


    PS: war es Absicht, daß in der HC Ausgabe des DS Comics von Image in der Charakterübersicht oftmals Unitology mit Scientology ersetzt wurde? :verwirrt: :braue
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2013
  2. JaDaBlinkts

    JaDaBlinkts This is Haloween *sing*

    Also der erste Teil hat bei mir ab und zu zu wohligen Schauer und Stressmomenten geführt.
    Wunderbar atmosphärisches Spiel mit Licht und Schatten und klasse Sound.
    Immer dieses langsamer schreiten und dieser herrlich klobige Raumanzug^^
    Auch die Einarbeitung der ANzeigen im Anzug selber, bzw durch die Holos des Anzug presentsiert.... hach.... DAS hatte Stil. *verklärt guckt*
    Da wurde man richtig ins Spiel reingesogen.
    Auch wenn der neue Teil aktionlastiger werden soll, bin ich gespannt.
    Der Gruselfaktor soll ja immer noch da sein.
    Also abwarten und den ersten Teil nochmal durchzocken^^


    OMG...Er hat ein Gesicht! 0.o BLASPHEMIIIIIIIIIIIIIIIE :D
     
  3. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    also ich find es erstmal toll das es einen 2ten teil gibt!
    ich hoffe bloß, das nicht wieder so ein verflixtes unsterbliches viech drin vorkommt! die haben mich warnsinnig gemacht!!

    was ich schade finde ist, das es scheinbar keine neuen waffen gibt! wieder nur die alten bergwergs geräte... die hätten ruhig etwas militärisches equitment einbauen können!

    von der storry her ist ja noch nicht so viel aus dem trailer zu er ahnenen. ich bin gespannt und warte!
     
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ja, die Hunter (ich gehe immer noch davon aus, daß es wirklich zwei waren, nicht nur einer) waren wirklich ne miese Sache.

    Militärisches Equipment kommt doch schon im ersten Teil vor und in Extraction auch noch was neues (P-Sec Pistol). Da wird schon was neues dabei sein, und wenn es nur die P-Sec aus Extraction ist ;)

    Ich kenne ja sogar Meinungen, daß das Wii Game um einiges furchteinflößender auf die entsprechende Spieler wirkt. Wie seht ihr das?
     
  5. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    hab nur videos zu dem wii game gesehn, (hab ja keine) und das sah schon düsterer aus, besonders weil man nicht mehr 3rd person sondern 1st person hatte, da is das dann auch nochmal was anderes finde ich.
    Desweiteren is auch dieses "nicht selber laufen" müssen schon eher wie ein film in dem man nur weniger einfluss hat.

    und es waren devinitiv 2 hunter. wie soll der denn das überleben? erst eingefrohren werden und dann ins all geschossen? nein das überlebt nicht mal der... hoffe ich
     
  6. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Ich freu mich auf Dead Space 2 aber ich finde es könnte noch viel mehr bieten. Alles in allem war Teil 1 toll aber sicherlich nicht gruselig wie manch einer immer noch behaupten will. Vielleicht bin ich auch zu abgehärtet aber Silent Hill, das nenn ich wirklich grusel.

    Dead Space 2 wird trotzdem gekauft, da mich Teil 1 schon gut unterhalten konnte. Lustigerweise bekam ich eine Promo zugeschickt. Ein Rohrschachbild mit im Dunkeln (jede Nacht *g*) leuchtenden Symbolen und ein kleiner Zettel mit einer ärztlichen Diagnose Isaacs.

    @JaDaBlinkts
    Schon im ersten Teil ganz zu Anfang konnte man sich Isaacs Gesicht anschauen.^^
     
  7. JaDaBlinkts

    JaDaBlinkts This is Haloween *sing*

    Woooooas?:eek:
    Wie konnte mir das entgehen... ich habs so in Erinnerung, daß man seinen Charakterkopf immer nur von hinten gesehen hat.:verwirrt:

    Asche auf mein Haupt :wallb
     
  8. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Und am Ende sieht man sein Gesicht auch... das war noch nie ein Geheimnis :verwirrt:

    Vorsicht... Spoiler für alle, dies noch nicht durchhaben.



    Zu den Huntern: viele denken, es wäre einer, da der gute Doktor extra sagt, daß seine Kreatur "zurückgekommen" ist. Ist bei dem Irren aber eher metaphorisch bis gaga zu beurteilen, da man ja auch direkt sieht, wie er einen neuen "Patienten" mit dem Zeug infiziert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2010
  9. JaDaBlinkts

    JaDaBlinkts This is Haloween *sing*

    Okay, ich werde alt und senil... WO IST MEIN ZIVI?! HÄ?
    wer meldet sich freiwillig?:kaw:

    Ich sehe schon... das Spiel landet heute Abend wieder auf der Platte.

    Aber mal wieder zum neuen Spiel...
    ich weiß nciht, ob mir das neue "schlanke" Design des Anzugs gefallen soll... ich mochte den klobigen irgendwie... du bist lahm, deine Gegner flink... das hatte irgendwie was... und dieser neue Anzug.... okay, eine konsequente Weiterentwicklung, wenn man die Vorkommnisse im ersten Teil bedenkt.
    Aber dennoch, schießen wir , wie es die ersten Videos vermuten lassen anfangs auch wieder mit umfunktioniertem "Werkzeug" rum.
    Da hätte man auch konsequent sein müssen und da auch etwas "moderneres" einfließen lassen.
    Naja, vllt siehts man es auch nur nicht in den Videos.
    Der neue Anzug ist wohl auch eher ein Zugeständniss an die neue Orientierung gen Action.

    Klobiger Anzug ich vermisse dich
    *sich daran kuschelt*:konfus:
     
  10. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Ich find den neuen Anzug auch nicht so toll und mir wäre der alte lieber gewesen, ich denke auch nicht das man da von Weiterentwicklung sprechen könnte, denn wenn man annimmt das dies ein Industrie Anzug ist, wird da nicht so schnell was neues kommen. Ich denke aber, das es wieder so sein wird dass der Anzug aufgewertet wird im Laufe der Geschichte, so dass er am Ende hoffentlich wieder mehr dem aus dem ersten Teil ähnelt.
     
  11. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Das Dead Space universum ist eines, welches noch auf meiner Liste steht.
    Bin da noch gar nicht drin, weder Game mäßig, noch Sonst iwas.

    Meine Frage, ist es sinnvoll Downfall als Einstieg zu nutzten?
     
  12. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    nope, wenn du das spiel nicht kennst hast du überhaubt keinen peil um was es wirklich geht, du erfährst zwar einiges aber das ist nichts wirklich handfestes, finde ich.
    du solltest das spiel halb spielen und dann kannst du ja mal angucken.
     
  13. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    hmm, dachte Prequels sollten auch ohne vorwissen funktionieren^^
     
  14. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ist so eine Sache... ich habe mit Extraction und den Comics angefangen und dann erst Dead Space auf der 360 gespielt. Klappte auch gut. Ich kann mir auch gut vorstellen, daß es mit Downfall klappt, wenn man sich erstmal an die Sache ranschnuppern will. Probier es einfach aus.
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Auf der E3 wurde übrigens bekannt gegeben, daß in der PS3 Collector's Edition von "Dead Space 2" das Spiel "Dead Space: Extraction" beiliegen wird, das bisher nur exklusiv für die Wii erhältlich war. Zur Steuerung wird dann das neue Motion System von Sony von Nöten sein... dennoch eine schöne Sache :)
     
  16. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Sehr schöne sache, ein Grund mehr für Move für mich und außerdem endlich der Anstoß für mich, mich mi DEad Space zu berschäftigen!
    Ein Grund zu zögern war nämlich das es zu viele Spiele auf unterschiedlichen Systemen gibt^^ nun kann ich als PS3 zogger doch ind en Genuß von Extraction kommen!
     
  17. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das geniale an dem Spiel ist ja, daß man immer wieder Schauplätze aus dem Orginalspiel erforscht, meist aber von einer völlig anderen Richtung anreist und somit erst mal erkennen muß, woher man das ganze Setting gerade kennt. Da man dann in einige Dinge aktiv eingreift, verbaut man mit den Charakteren von Extraction Isaac hin und wieder den Weg oder zeigt auf, warum man in Dead Space an einige Orte lieber nicht gehen sollte. Einfach schön in Szene gesetzt... das einzige, was ich schade finde, ist, daß man die Waffen nicht konsequent durchgezogen hat: der Flammenwerfer funktioniert in Extraction leider auch im Vakuum, im Orginalspiel klappt das weniger (da haben die Macher schön mitgedacht :braue). Aber das ist verschmerzbar.
     
  18. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Und weitere Neuankündigungen zu Dead Space folgen:

    neben dem im Eröffnungsposting bereits erwähnten Comic, das den Verbleib der Ishimura etwas beleuchten soll, kommt zudem ein zweiter Trickfilm auf den Markt... Dead Space: Aftermath dreht sich um ein Schiff, dessen Crew von der Reigierung als semifreiwillige Versuchskaninchen genutzt wird, um eine Art Marker Blueprint zu erstellen... im selben Stil wie "Downfall" könnte der im Januar 2011 erscheinende Film doch wieder ganz witzig werden und schon jetzt fallen spaßige Seitenhiebe wie der Name des Schiffs (die O'Bannon) im Zusammenhang mit dem Thema (Schifschrew wird als unwissende Wirte dem Einfluß von Aliens ausgesetzt) auf ^^
    Christopher Judge, der vielen SciFi Fans als Teal'c aus SG-1 ein Begriff sein dürfte, leiht Nick Kuttner, der Hauptfigur des Films, seine Stimme :)

    Und dann kommt noch eine Art interaktiver Comic-Prolog zu Dead Space 2 als Download-Content heraus, in dem man durch eine seltsame Mischung aus "Chose your way" Roman und Minispiel-Sammlung miterleben kann, wie Stunden vor Isaacs Abenteuer auf dem Sprawl die ganze Necromorph-Flut erneut alles in Reichweite in's Chaos stürzt.
    Mal schauen, wie Dead Space: Ignition so wird...
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2010
  19. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    SO, mittlerweile ist ja bekannt, das DEad Space Extraction tatsächlich mit Move Steuerbar sein wird
    Was soll ich sagen, nachdem ich Move heute ausgiebig geprüft habe, anhand sämtlicher Demo, kann man sich darauf nur freuen.
    Die Genauigkeit ist nicht VErgleichbar mit der der Wii (und die war schon echt gut)

    Bei Move wird jedes Detail erkannt. Vom leichten Zittern bis zur Minimalen drehung!
     
  20. ObiKenobi

    ObiKenobi Jedi-Meister

    Ui, wurde ja schon lange hier nicht mehr über Dead Space 2 geschrieben. Es hat sich natürlich ein bisschen was getan... Am 28. Januar 2011 erscheint „Dead Space 2“. Zwei Tage zuvor, erscheint „Dead Space: Aftermath“ – ein offizieller Animationsfilm von den Machern des „Dante‘s Inferno“-Animes. Naja ich freue mich mehr auf das Game selber! Der Multiplayermodus hört sich nicht schlecht an, der von Condemned damals hat mich nicht wirklich überzeugt. Ich hoffe Dead Space 2 macht es besser. Der Single Player wird sowieso ein Kracher, da bin ich mir recht sicher. Ich habe kürzlich nochmal Dead Space durchgespielt... echt grandios.
    Jo, ne recht gute Trailer und Preview-sammlung gibts hier. - Der Januar 2011 scheint ein guter Monat zu werden.
     

Diese Seite empfehlen