Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Der Jedi-Orden

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Sarid Horn, 15. August 2003.

  1. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Die Ahnentafel des Jedi-Ordens


    Der Jedi-Orden des PSW-Rollenspiels wurde ungefähr Oktober 2001 gegründet. Es begann alles mit einem Jedi-Orden, der nur aus vier Leuten bestand, JasterMereel, DaiBassai, SyndicM und Iceman, welcher auch den Vorsitz übernahm. Diese Gruppe fing an, die ersten Padawane auszubilden, wodurch der Orden langsam aber stetig wuchs. Unter anderen hat er die Löschung der kompletten RS-Threads überstanden, als diese vom Community-Forum ins Forum des Star Wars Universe Rollenspiels verschoben wurde. Mittlerweile hat der Orden ungefähr 60 Mitglieder und wächst weiter.

    Der Jedi-Orden fand, nachdem das Imperium den wichtigsten Planeten der Galaxis, Coruscant erobert hatte, der bis vor kurzem der Sitz des Jedi-Ordens war bald eine neue Heimat. Als Ersatz dafür wurde auf Corellia wieder ein Jedi-Tempel gebaut, der aber anfangs relativ schwach bewohnt war, da sich noch viele Jedi im Untergrund auf Coruscant befanden, um gegen die Sith zu kämpfen oder auf anderen Missionen in der ganzen bekannten Galaxis unterwegs waren, um für den Frieden und Gerechtigkeit zu kämpfen. Nach und nach wurde die Anzahl der Jedi auf Corellia immer größer, bis das Imperium im dritten Versuch Corellia erobern und auch die dortige Jedibasis dem Erdboden gleich machen konnte. Einigen der Jedi gelang es zu einer eilig eingerichteten geheimen Basis nach Ossus zu fliehen, viele andere hatten kein solches Glück. Zu der Zeit war das Imperium drauf und dran die Republik völlig auszulöschen und deren Jedi wurden von einem Planeten zum anderen gejagt, wodurch viele Mitglieder des Jedi-Ordens verschollen oder verstorben sind. Inzwischen war es der Republik jedoch gelungen den Vormarsch des Imperiums aufzuhalten und hat langsam wieder Gebietszuwächse zu verzeichnen. Aus dem Grund konnten auch die Jedi wieder eine öffentlich bekannte Jedibasis auf dem Planeten Lianna errichten, welche die größte Basis seit langem darstellt, auch wenn sie mehr eine Barracke glich, denn dem alten Jedi-Tempel auf Coruscant. Die geheime Ossusbasis wurde aufgegeben.

    Anschließend sind sämtliche Mitglieder aufgelistet, die der Orden jemals hatte, mal abgesehen von denen, die nie über den Status eines meisterlosen Padawans hinaus gekommen sind. Zusätzlich, um diese Informationen nicht zu verlieren wird hier auf mitnotiert, wer wessen Padawan war und wer derzeit einen oder mehrere Padawane hat.

    • Iceman: Chesara Syonette, Gil Galad, Sarid Horn, Rondarian Tay, Laubi, Obi-Wan Kenobi, Padme Master, Casta Billaba, Ryan Manice, Alicia Sunrider, Kate Manice, Summer Korr
    • SyndicM: Ynee Manice
    • Gil Galad: Slain, Satrek Taphon, Fritz, Mara Jade, Marc Iron
    • Chesara Syonette: Tionne, Jaina Solo, Aydin Sorabi, SWPolonius, Kyle Katarn, Tomm Lucas, Shiara, Bru-Th Agoch, Markus Finn, Adrian Reven, Elyasedai, April Pirayla, Lina Xeonis, Loana Hawosy, Jibrielle Dari, Fey'la Chun, Steven Crant, Breela'a Hahrl, Kaiba Curox, Zhaax, EmJay, Arlen Merillion, Faith Navalon
    • Sarid Horn: Orthos Guzz, Callista Ming, Corran Horn, Wulfgar Grimnar, Stormtruppler, Dhemya i Eraif, Lars Salan Tulon, Aredhel, Lilian Moriah, Narec Tenara, Dengar Martukk, Ryoo, Qui-Gon Jinn, Summer Korr, Maedhros Ariakan, Kestrel Skyfly, Mike Yu, Rilanja Xulian, Salia Tano, Nei Sunrider, Visas Culu, Skyan Darkus, Salina Thorn, Levice Vajetsi
    • Padme Master: Tara Angelus, Keldor Kronis, Soraya Amidala, Tonga Riro, Daxit, An-Lo Karran, Mhaats´Kma, Qui-Gan Jin, Sirus, Quen Moth, Selyna Sirai, Sav'jes Genlyn, Nekki Al Jevarin, Tzun Suz, Skyan Darkus, John Eldrich, Candia’kan’inrokini (Akani), Edward Tallon, Shana Corini
    • Slain: K'vie Cheral, Casta Billaba, Neelah, Joseline, Rhino Cage
    • Tionne: Silverin, Eowyn, Phollow, Aayla Secura, Daxit, Manyana, Tylaar Zaith
    • Ynee Manice: Corran Horn
    • Aydin Sorabi: Slain, Neelah, Anakin Solo, Greg Snipe, Goran Vos
    • Callista Ming: Helena Darjan, Neelah, Kyle Antilles, Aurelia Topol, Bru-Th Agoch, Samuel Aran
    • Laubi: Exodus, Yendan, Yuna, Elday
    • Satrek Taphon: Richie, Yendan, Raptor, Alicia Sunrider, Utopio, Jedi Knight, Beka Drywater, Siva Arkuun, Tasa Baree, Angelique Malado, Visas Culu, Jon Antilles, Tipe Jogia
    • Fritz: Wes Janson, Lia-Tabea Orrico, Astat Romould, Shortakawoo, Sahra Kenobi, Uriel Naftatis
    • Eowyn: Mehas, Winter, Sahra Kenobi, Joras Semin, Rinson Forsim, Aketos Tuosis, Shen Sanak
    • Orthos Guzz: Gore Stone
    • Peanut: Methos, Plo Koon
    • Gore Stone: Peanut, Methos, Narec Tenara, Matt, Yendan, Lars Salan Tulon
    • Corran Horn: Neelah, Trebor Coleman
    • Exodus: Yuna
    • Helena Darjan: Alexander Raze
    • Tara Angelus: Maestro, Canwor Kredas, Firedevs Kenobi, Mile Joral, Alek Winobi, Dean Taran
    • Leia Solo: Anayrue Lyeefai
    • Methos: Lars Salan Tulon
    • Tomm Lucas: Kyandra-Jana, Aylé Jade, Ryan Manice, Andi Skywalker, Eomer, Ulic Katarn, Shortakawoo, Quin Toreno, Noah Boone, Tom Kent, Saahir Yazir, Raiken Skywalker, Jaira Norith
    • Shiara: Twin, Vorin Al Jevarin
    • Marc Iron: Gala
    • Mara Jade: Quen Moth, Selina Foress, Mara Selaren, Andor Celvan
    • Obi-Wan Kenobi: -
    • Phollow: Celia, Soraya Amidala
    • Casta Billaba: Anakin Solo, Keldor Kronis, An-Lo Karran
    • Anakin Solo: Shareè Skywalker, Mhaats´Kma, Kane Horadion, Kite Loris, Jedi Knight, Paix Chi'san, Imperatrice Cattara Yalawar, Tenia Lumiran, Celine Geneau, Mas Nerlo, Jaime Alistair, Levice Vajetsi
    • Keldor Kronis: -
    • Soraya Amidala: Van Fanel, Ral Taagul, Kestrel Skyfly
    • Wes Janson: Astat Romould, Lia-Tabea Orrico, Radan, Amon Tal'ra, Kaysa Kalanor, Malek Noiz, Tara Li, Flynn Kybo, Keeda Travlish, Alisah Reven, Faith Navalon
    • Dhemya i Eraif: Aredhel, Atravan, Remmé Barris, Elysa Nerethin, Alisah Reven, Jor Moch, Ben Orma, Jacen Skywalker, Ryoga Urimazu, Tesar Sebatyne, Blau Dor, Visas Culu, Wynssa Tavira
    • Wulfgar Grimnar: Aredhel
    • Joseline: Correan Sectoran, K'kruhk, Aylen Lorr, Mara Selaren, Samara Korr, Ikarr Uss, Summer Organa, Joras Semin, Matthew George Delaris, Allison Neldres
    • Rhino Cage: -
    • Gala: Darsha
    • Neelah: Revan Caar, Mike Yu
    • Yendan: Soné
    • Aredhel: Baran Mhellys, Manyana, Radan, Sinaan Vorahk, Salia Tano
    • Van Fanel: -
    • Lars Salan Tulon: Laguna Loire, Alicia Sunrider
    • Ryan Manice: Arakhnor
    • Lilian Moriah: Norman Raleigh, Sinaan Vorahk
    • Correan Sectoran: Jason Hunter, Nabé Kenobi
    • Bru'Th Agoch: Ryoo, Tschee'Khaan'Bakh´tor, Blaine Oaton, Derryn Vos, Angelique Malado, Levice Vajetsi
    • Revan Caar: Shortakawoo, Samael, Isere Xiara
    • Andi Skywalker: -
    • Kate Manice: -
    • Markus Finn: Caleb Aster, Jaseen, Kaylee, Shana Corini, Arkon Revan, Elise Benett
    • Firedevs Kenobi: Jackie Wan
    • Lia-Tabea Orrico: Owen Marr
    • Xanatos: Nolan Misdreavus
    • Alicia Sunrider: Yerit Elbana, Juley Minlana
    • Soné: Dean Taran
    • Ulic Katarn: Angelina Nixton, Xavia Sturmflügel
    • Shortakawoo: Kyle Antilles, Malak Olim, Whiteknight
    • Selina Foress: Horox Rydan, John Viss, Andor Celvan
    • K'kruhk: Sen Haku
    • Dengar Martukk: Faren Crall
    • Radan: Dareen Draven, Macen Anrhe, Rick Freedom
    • Sahra Kenobi: Arias Dexx
    • Utopio: Kyr'am Tracinya, Andras Asthratok, Skir Lamenu
    • Qui-Gon Jinn: Dace Valton, Blau Dor, Visas Culu
    • Quen Moth: -
    • Caleb Aster: Nekki Al Jevarin
    • Dean Taran: -
    • Vorin Al Jevarin: Darian Tharen, Trayla Zurada, Atoras Sare, Gaiden Salin, Emerald Toshral
    • Jor Moch: Arkon Revan
    • Maedhros Ariakan: Brianna Kae
    • Mike Yu: Crado
    • Kestrel Skyfly: Cal Alder, Brianna Kae, Sarissia Taleran, Q’Tahem Gaar, Ribanna Noida
    • Dace Valton: Macen Anrhe, Antillis-Jinzo
    • Sinaan Vorahk: Steven Crant
    • Jedi Knight: Don Kaal, Antillis-Jinzo, Gaya Kur'ano
    • Tylaar Zaith: Nylia Zairee
    • Blaine Oaton: -
    • Macen Anrhe: Jack Skyvold
    • Crado: Noomi Jax, Draugir Jotun, Jaina Shan
    • Mara Selaren: Sinoué Andrasta, Allison Neldres
    • Steven Crant: Aila Aak, Michael Aeren
    • Adrian Reven: Jaa'ee Fortemm, Zasuna Zahary
    • Nen-Axa: Lerameé Bar'jaraka, Krazark Shaat, Cethra Jayne
    • Jibrielle Dari: Nylia Zairee
    • Brianna Kae: Talery It'Kles
    • Arkon Revan: -
    • Raiken Skywalker: Ima-Gun Di, Alina Friťźe
    • Tzun Suz: Meredith Clay
    • Tenia Lumiran: Candia’kan’inrokini (Akani)
    • Siva Arkuun: Emerald Toshral
    • Rilanja Xulian: Zasuna Zahary
    • Nei Sunrider: Mas Nerlo
    • Tara Li: Ribanna Noida
    • Shana Corini: -
    • Arlen Merillion: Skit Teeb
    • Mas Nerlo: -
    • Talery It'Kles: Okin Ail
    • Cethra Jayne: Yuno Odan



    Erklärung:
    orange bedeutet momentan in Ausbildung
    rot bedeutet von den Jedi zu den Sith gewechselt
    sienna bedeutet von den Sith zu den Jedi gewechselt
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2016
  2. Padme Master

    Padme Master Allianz-Ohneglied & Vorstandszicke. Hai Society Premium

    Mitglieder des Jedi- Ordens:


    Teilweise fehlen Biographien.

    Fehlende Biographien:





    • [*]Learner:

      Narel Bomasis
      Elenore Ta´Asul

      [*]Ritter:

      Corran Horn
      Mara Jade

      [*]Padawane:

      Kyle Antilles
      Aylé Jade
      Plo Koon
      Cranwor Kreads
      Lightsaber
      Neelah
      Alexander Raze
      Tonga Riro
      Yuna

    Bitte nachreichen und eine kleine Erinnerung an mich, damit diese Liste vervollständigt werden kann.

    Lieben Gruß

    Padme
     

Diese Seite empfehlen