Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Der Kanzler ruft zum Geld ausgeben auf

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Jedihammer, 13. November 2004.

  1. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Bundeskanzler Gerhard Schröder hat an die Bundesbürger appelliert, die anhaltende Kaufzurückhaltung aufzugeben. "Ich rechne damit, dass wir ein ordentliches Weihnachtsgeschäft kriegen", sagte er den "Stuttgarter Nachrichten". Notwendig sei eine vernünftige Balance zwischen Konsumausgaben und Sparen. Die Einzelhandelsumsätze seien noch nicht so, wie sie sein sollten - "aber der teilweise harte Rückgang ist gebremst?.


    Quelle : AOL


    Wie soll man das denn tun,wenn überall weniger Lohn gezahlt werden soll ?
    Viele Menschen müssen um ihren Job bangen,und das Weihnachtsgeld wird es vieleicht auch bald nicht mehr geben.

    Lebt Schröder in einer anderen welt ?
     
  2. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Versteh ich auch net. Ich würd gern mehr kaufen aber dann soll doch ma bitte der Lohn meiner Eltern eröht werden und der Mindestlohn am besten gleich mit zu. Dann sollten sie den Firmen verbieten die Praktikanten als aushilfe Arbeiter einzustellen und sie dazu zwingen mehr Feste Mitarbeiter zu haben.
     
  3. Smash

    Smash Gast


    Ja ich denke schon dass er mit seinen Ministern in einer völlig anderen Welt lebt.Die können sich ja die ganzen teuren Geschenke leisten,weil sie auf der ganzen Kohle des Volkes sitzen.
    Wie soll man Geld ausgeben wenn kein Geld da ist?Wir sind doch schließlich nicht Regierung und machen ohne die Wimper zu zucken Schulden!!
     
  4. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Der Mann ist ja echt lustig...

    Junge, wenn das Benzin nicht mehr so teuer wäre (Ökosteuer und so), würde nicht ca. die Hälfte meines Monatslohns dafür draufgehen und ich könnte viel mehr für mich und meinen Schatz ausgeben. Aber wenn ich immer auf die Preise gucken muß, geht das leider nicht. So muß ich sehen, wie ich mit dem restlichen Geld über den Monat komme. Lebensmittel muß ich ja ab und an auch kaufen... :-/

    Ich weiß nicht, wie er sich das vorstellt. Nicht alle Leute haben ein 5stelliges Gehalt und können fröhlich Geld ausgeben wie es ihnen paßt... :confused:
     
  5. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Ja und ihr eigenes Gehalt können sie ja auch noch einfach so mal eröhen. In der EU können sie auch sowas machen wie einfach Freitags sich nen Scheinstempels lassen das sie da waren udn dafür kriegen sie mal so 300? geschenkt.
     
  6. Detch

    Detch Gast

    Echt mal eine klasse Aussage und Forderung.

    Er macht alles richtig, nur sein Volk zieht nicht mit, oder wie?
    Wenn er das wirklich ernst meint, dann wäre meine Meinung über diesen inkompetenten Mann und seiner "Regierung" noch niedriger. Erschrocken wäre ich auch ein wenig.
     
  7. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Ich denke auch, daß es weniger am Wollen als am Können liegt - zumindest bei einem Großteil der Bevölkerung... Wieviele Arbeitslose haben wir momentan?
     
  8. Smash

    Smash Gast


    Etwas mehr wie 5 Millionen wenn ich mich nicht irre.

    Die Leute denken,dazu gehöre ich auch,ihnen wird das Geld aus der Tassche gezogen,was ja auch stimmt.Und dann noch eine Aufforderung von einem der da Oben sitzt und sich alles leisten kann ,mehr einzukaufen.Also bitte :rolleyes:
     
  9. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Da fällt mir gerade nochmal die Aussage von irgendeiner Französin ein die später auf der Goullotine landete: "Was die Menschen können sich kein Brot leisten? Wieso essen sie dann keinen kuchen?" So oder so ähnlich lautete der Satz. Ziemlich erschreckend finde ich.
     
  10. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    "Sollen sie Kuchen essen, wenn sie kein Brot haben..."
     
  11. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Das war nicht irgendeine Französin,das war Königin Marie Antoinette , Tochter des römisch-deutschen Kaisers Franz I,Ehefrau des französischen Königs Ludwig XVI und Königin von Frankreich.
     
  12. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Ja stimmt mir war der Name entfallen und wegen des Namens Antoinett dacht cih des wär ne Französin.
     
  13. Meister Reinhold

    Meister Reinhold Meister aller Klassen

    Ich denke auch, dass Doris ihr'n Mann Gerd, unser aller Kanzler, mitsamt seines Kabinetts in einem Elfenbeinturm in Wolkenkuckuckheim leben. Die haben gut reden, mit ihren Bezügen. Wie soll man denn Geld ausgeben, das man nicht hat?
    Gruß, Reinhold \V/ MtFbwy
     
  14. Tiara

    Tiara ~The fabulous Scaramouche {doing the Vandango}~ Of

    Ich mein klar, diw irtschaft anzukurbeln ist wichtig. nur , wie ihr schon gesagt habt: womit denn bitte?
    man muss sich ja nur mal das bundeskanzleramt anguggen..... da wird das geldausgeben vorgelebt -.-
     
  15. Remus

    Remus Gast

    Hört ihr vielleicht endlich damit auf, Gehälter von Politikern bzw. Gebäude wie das Kanzleramt als Geldverschwendung zu bezeichnen?

    Erstens nervt es, zweitens höre ich dieses blöde Argument bereits seit Jahren aus den Mündern irgendwelcher Halbwissender, drittens ist der Vorwurf schlichtweg unberechtigt.
     
  16. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Warum? 7000-8000? sind zuviel! Bei Polizisten könnte ich sowas verstehen, die setzen ihr Leben ein oder Soldaten. Was machen denn Politiker? Sie haben ein riesiges Steuerloch verursacht, bekommen das oben genannte Gehalt, werden Chauffiert, haben nette Bankets und unser Volk? 5 Millionen Arbeitslose! Sinnloses Geld wird ausgegeben für die Armee (500 Taunus Raketen koste=600 Millionen?). Es werden immer mehr Arbeitslose, und Arbeit ist immer schwerer zu finden. Selbst für das Studieren muss man jetzt bezahlen. Ja die Politiker arbeiten lange und hart das stimmt. Aber es gibt Berufsgruppen die arbeiten ebenso hart und gefährlich, doch diese Menschen werden entlassen ohne schöne Abfindung! Und sie haben auch nicht so ein Gehalt!

    Ps.Übrigens ein Jahr im Bundestag bedeutet schon eine Rente von 1000? im Monat für einen Abgeordneten!
     
  17. Remus

    Remus Gast


    Hugh. "Bild" haben gesprochen.
     
  18. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Nur zur Info: Ich lese keine Bild Zeitung. Habe ich nie getan, will ich nicht tun, und werde ich auch nie tun.

    Hugh ICH habe gesprochen
     
  19. Revan

    Revan Firefly/Serenity - Liebhaber ^^

    Hier noch ein paar Argumente warum Politiker so "viel" Geld bekommen:

    -Politiker (vor allem auf Kommunalebene, aber das ist eine ganz andere Sache)
    zahlen recht viel Steuern. Mehr als "normale" Bürger

    -Vielleicht treffen sie falsche Entscheidungen, aber einer muss diese Entscheidungen treffen...und ich denke, dass es die allermeisten nicht besser gemacht hätten.

    -Politiker ist sauharter Job, den 90% der Bundesbürger knallhart unterschätzen.
    Dafür hab ich aber volles Verständnis.

    Trotzdem finde ich Schröders Aufforderung mehr zu kaufen -angesichts der Finanzlage vieler Bürger- überzogen. Aber er hat auf seine Weise irgendwie recht: durch Kaufen kann man die Wirtschaft ankurbeln.
     
  20. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    @Remus
    Der Grund dafür,warum Gehälter von Politikern hoch sein müssen ist der,daß man sonst keine fähigen Leute für die Politik bekäme.Das weißt Du sicherlich,und darüber will ich auch nicht urteilen.Fakt ist aber,daß die Pensionen der Politiker eine Sauerei sind,ebenso die Tatsache,daß die jeweiligen Parlamente selber über die Erhöhung ihrer Bezüge entscheiden.
    Selbstverständlich kann man den Bundeskanzler,immerhin der Chef der Regierung,nicht bezahlen wie einen Postboten(ich habe jetzt mal meinen Job genommen,sonst fühlen sich andere berufe wieder angegriffen ;) ).

    Aber sollte er deswegen nach nur 4 Jahren im Amt eine Pension beziehen,wie sie 20 Postboten niemals erreichen würden ?
     

Diese Seite empfehlen