Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Der Kanzler von den separisten gefangenommen?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Anakin\Vader, 5. September 2003.

  1. Anakin\Vader

    Anakin\Vader Jedi Ritter und Lord der Sith

    Ich lass auf starwars union,dass er Kanzler erführt wird von den Separisten.
    Glaub ihr,dass das stimmt?
    :ani
     
  2. Darth Vader- Fan

    Darth Vader- Fan Senatsmitglied

    Ja, ich glaube es!

    Oberster Kanzler Palpatine hat heimlich seine Pläne voraus gemacht, dass seine Separisten ihn gefangen müsste, dann sorgt Anakin sich um Palpatine und möchte ihn schnell retten.

    Bis Anakin kommt, spricht Palpatine viel anders und beeinflusst ihn zum Dunkle Macht und gibt neue Aufträge gegen Dooku.

    Dooku hört alles mit, was Palpatine sagt...Es klingt ja gut an.

    Alle wissen noch, dass Palpatine ein Darth Sidious ist.. Palpatine ist viel schlauer im Politik-Entwicklung bis Imperium seit EP1...

    Am Anfang ist Anakin schon immmer mehr zu Palpatine invesntiv vertraulich!! Später lüftet Darth Sidious seine Maske, sieh Yoda, Obi Wan und Mace alles im Augen und schrie: " PALPATINE"

    Dann war's!!!!
     
  3. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Naja, mal sehen ob das ganze nicht nur ein Gerücht ist. Wenn es stimmt kann ich mir meine Meinung darüber erst bilden, wenn ich weiß wie diese Entführung in den Plot und Palpatines Intriegen integriert wird. Spätestens 2005 werden wir's wissen.
     
  4. WedgeBL

    WedgeBL loyaler Abgesandter

    Ich finde die Idee genial, es passt alles so schön in die größte Intrige der ganzen Saga, Palpatine gibt der PT wirklich Tiefe.
    Der Schachzug ist genial, die Jedi werden angesetzt ihn zu retten und tappen dabei in eine riesen Falle und werden bekämpft und getötet. Ich vermute mal stark das sich die Enthüllungsszene am Ort seiner "Gefangennahme" abspielt.
    Es würd so schön passen.
     

Diese Seite empfehlen