Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

der "kleine Yoda"

Dieses Thema im Forum "Community Bereich" wurde erstellt von Guest, 1. August 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    also, ich finde die Äußerungen der Mods und Admins im Bezug auf den kleinen Yoda recht unverschämt. Anstelle von eurem tollen Gelaber hättet ihr doch einfach mal einen Nonsensbereich aufmachen können, in dem die Beiträge nicht zählen, dass wäre den meisten Yoda-Besuchern glaub ich herzlich egal, ich persönlich weiß nicht mal, wieviele Posts ich habe. Mods dafür sollten sich doch leicht finden lassen. Außerdem hab ich im Yoda viele Leute kennengelernt, er ist für mich ein elementarer Bestandteil des PSW!
    Auf jeden Fall finde ich dieses "Hintenrum" im Mod und Admin-Forum total scheiße.

    DL
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: der "kleine Yoda"

    @DL: ganz meiner meinung!!!!!!!! aber was soll man tun ... mods und admins sind ja schließlich (glaub ich) dazu da uns zu helfen!!! na ja ich glaube das das PSW mit dem kleinen yoda etwas besonderes verloren hat ... und bestimmt den einen oder anderen user verärgert hat ... ich werde zwar weiterhin hier auch posten aber es ist dann einfach nicht mehr das selbe wie früher!!! zum glück wurde der kleine yoda jetzt im lightsaberz forum wiedergebohren, so haben wir wenigstens etwas über das wir uns freuen können. auf jeden fall danke ich allen admins und mods das sie uns vor dem bösen kleinen yoda beschützt haben und uns davor bewahrt haben spaß zu haben und ab und zu auch ein bisschen blödsinn zu posten ... na ja aber das haben wir ja schon mal durchdiskutiert ...

    MTFBWY
    Lord Steve (der irgentwie enttäuscht ist)
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: der "kleine Yoda"

    Tja.. da haben wir jetzt den Salat... Yoda hat seinen sogenannten "Nonsense-Treat" ins Forum des Lightsaberz.net umgezogen wie in einem anderen Treat zu lesen ist, was eigentlich schade ist, denn anhand ders Postingaufkommens war er ja sehr beliebt. Das natürlich im kleinen Yoda auch viel Mist gepostet wurde (Ein-Satz-Postings) und es zuging wie am Bahnhof (60-und noch mehr Postings pro Tag) war nicht gerade der Sinn eines Forums und der Chat ist für Smalltalk auch definitiv besser...Also nutzt diesen bitte auch recht fleissig!!!
    Das scheinbar dieser Eklat ausgelöst wurde durch einen "Spoiler", also ein unnützes Beiwerk an einer Proletenschleuder, ist jedoch ein Hohn...jedenfalls in meinen Augen. Ich möchte desshalb alle im PSW bitten, bevor mal ein Posting zu einer Sache die einem im ersten Moment stinkt schreibt, nochmal 5 Minuten drüber nachzudenken und dann schauen ob sich der Aufstand überhaupt erst lohnt. Denn solche "unüberlegten" Posts haben oftmals eine verheerende Wirkung. Ich vergreife mich auch gelegentlich mal im Ton, aber ich schreibe eigentlich selten eine Antwort zu einem Posting, ohne mir vorher die Sache zu überlegen...

    Also.. Bitte Leute. Denkt erstmal drüber nach, wenn euch was stinkt ob es überhaupt eine Antwort wert ist und vorallem "Star Wars ist Toll, Star Wars ist Super, ich liebe Star Wars aber Star Wars ist nur ein Film... es gibt wirklich wichtigeres im Leben als einen Film", Vorallem ist es wichtiger dem anderen gegenüber Tolleranz zu üben und auch mal über einen Fehler, oder einen kleinen Fehltritt hinweg zu sehen!

    HWC(nein, ich bin kein Pfarrer!!!)
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: der "kleine Yoda"

    Schön langsam, ja?

    Ein Modforum ist dazu da, wenigstens sehe ich das so, das Forum in Gang zu halten. Und um das zu tun muß es Diskussionen geben, vertrauliche Diskussionen, die dann irgendwie zu einem Ergebnis führen. Welches dann entweder einfach als abgesegnet gilt, oder der Gemeinschaft zur Diskussion überlassen wird. Wenn es nicht mehr möglich ist, alle Belange des Forums unter den Mods vertraulich zu diskutieren, wie soll man dann ein Forum organisieren?

    Yoda macht es sich hier etwas zu leicht. Es ist richtig, es gab eine Diskussion über den kleinen Yoda. Die Diskussion wurde abgeschlossen, der kleine Yoda landete im Rollenspielforum. Dann gab es noch eine Diskussion und diesmal landete die Kneipe hier, in der Community. Das ist ein alter Hut, der bereits im Archiv gelandet ist, um Staub anzusetzen.
    Dann gab es, bzw. gibt es, da doch eine andere Diskussion, diesmal um Spoiler im allgemeinen und besonderen. Diese Diskussion war etwas hitziger als die andere, und betraf diesmal direkt die Person Yoda. Der kleine Yoda hatte nichts damit zu tun, und ich denke nicht, daß irgendein Mod oder Admin sich in letzter Zeit noch am kleinen Yoda gestört hat.
    Was die Person Yoda angeht, ja, da gab es Mods, die sein Verhalten bezüglich seiner Signatur nicht hinnehmbar fanden, und zu denen zähle ich mich auch. Eigentlich war ich sogar der, der die Diskussion angefangen hat. Sie ist noch nicht abgeschlossen und deshalb sollte sie auch nicht hier landen. Mit dem kleinen Yoda hatte sie, um das noch einmal zu betonen, absolut nichts zu tun.

    Also, wenn Yoda irgendwem Schuldgefühle einreden wollte, ist er, zumindest was mich betrifft, gescheitert. Man sollte in der Lage sein, seine Person von seiner Kneipe zu trennen. Also beschwert euch nicht bei uns, sondern direkt bei Yoda, oder macht einfach eine Alternativ-Kneipe auf. Oder einen Nachtclub, ein Hotel, einen Raumhafen, einen Tempel oder was auch immer euch einfällt. Die Unterhaltungen des kleinen Yoda lassen sich wohl auch vor einem anderen Hintergrund führen, obwohl ich zugebe, daß ein Raumhafen vielleicht etwas zu laut ist...

    Ach so, und noch als Nachtrag zum kleinen Yoda: es gab damals tatsächlich die Tendenz, bzw. es schien die Tendenz zu geben, durch Ein-Satz-Topics möglichst schnell einen hohen Rang zu bekommen. Deshalb gab es diese Diskussion überhaupt, und da der kleine Yoda solche Einträge ziemlich massiert hat, wurde überhaupt erst über ihn geredet. Also wurde die Kneipe an sich eigentlich nicht mal von dieser ersten Diskussion direkt tangiert.
    Und als allerletzter Nachtrag: ein "Nonsens"-Forum zu eröffnen hat sich als technisch nicht realisierbar herausgestellt. Was diese Diskussion dann endgültig beendet hat.


    Absoluter Nachtrag: diese Eintragung wurde vor HWCs weisen Worten verfaßt. Wahr ist sie trotzdem, aber egal...
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: der "kleine Yoda"

    Kleiner Zusatz:

    Und der nette, kleine Button der die ganze Zeit oben im Forum zu sehen war, kam ja auch nicht von selber da hin.

    Genauso "hintenrücks" ist es übrigens auch, Beiträge aus dem Mod-Forum zu kopieren.
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: der "kleine Yoda"

    Mal ne dumme Frage... wie kam er denn überhaupt ins Mod-Forum rein? Ich dachte, das sei für Normalsterbliche geschlossen...
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: der "kleine Yoda"

    @wraith: er hat irgenteinen mod in seine bar eingeladen und dort betrunken gemacht ...
    nein im ernst, wie ist er wirklich dort herangekommen ??? könnte sich nämlich als nützlich erweisen so zu wissen was da so los is bei euch admins ;)

    MTFBWY
    Lord Steve
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: der "kleine Yoda"

    Mir ist gerade eingefallen, seine Seite ist ja (noch zumindest) Mitglied hier... obwohl, da wird er ja nicht automatisch Mod... sonst hätt' ich mich ja schon längst angemeldet ;) ...

    Zum Thema noch was: Ich war nie im Kl. Yoda drin, nicht so sehr, weil es mich nicht interessierte, sondern weil, als ich ankam, das Ding schon zu voll war (13 Seiten bei 40 Beiträge/Seite glaub ich?)...
    Ich hätte nicht dagegen gestimmt.

    Wo ich allerdings dagegen gestimmt hätte (und auch habe, in irgendeinem öffentlichen Forum), war seine Spoiler-Sig...
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: der "kleine Yoda"

    Was soll ich dazu sagen?

    Ich bin arbeitslos.

    ---------------------
    ---------------------

    ICH finde es bescheuert zu behaupten, man würde nur im zky posten um mehr Sternchen zu bekommen oder einen höhreren Rang zu haben.
    Nein Leute, keine Angst, ich werde mich darüber jetzt ganz gewiss nicht auslassen.
    Meine Meinung zum kleinen Yoda steht irgendwo in diesem wundervollen Topic.

    ---------------------
    ---------------------

    !!!!!!!! LANG LEBE DER KLEINE YODA !!!!!!!!

    Und glaubt nicht, ihr hättet die Macht ihn zu töten, nur weil ihr das Topic geschlossen habt.
    Nein...da gehört noch einiges mehr dazu.

    In diesem Sinne:

    May the force be with you.

    *leia*
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: der "kleine Yoda"

    wunderschön gesprochen leia ... wirklich!!! ich kann mich leias meinung nur anschliesen. na ja ich hab meine ganz persönliche meinung ja schon oben hingeschrieben also lass ich es jetzt. --LANG LEBEDER KLEINE YODA--

    MTFBWY
    Lord Steve
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: der "kleine Yoda"

    Also ich kann das ganze nicht nachvollziehen weil ich erst seit 3 Tagen da bin, aber es sah ganz witzig aus, was da
    reingeschrieben wurde.

    Na ja man kann es ja hier weiterführen also @Leia: Bist nicht Arbeitslos. kannst ja die neue Bar führen [​IMG]


    [​IMG][​IMG][​IMG]
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: der "kleine Yoda"

    @dalaax: ich schwöre dir es WAR witzig !!! wie gesagt es WAR !!! na ja jetzt haben wir den kleinen yoda umgesiedelt ... so kommt wenigstens ein bisschen leben is lightsaberz forum ... leben das dieses forum wohl verlieren wird!!! DAS ENDE IST DA !!;) !!

    MTFBWY
    Lord Steve
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: der "kleine Yoda"

    @Lord Steve: Also mir gefällt, das Forum ganz gut und ich glaube nicht das es ohne den kleinen Yoda zu Ende geht. :)


    [​IMG]
    [​IMG][​IMG]
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: der "kleine Yoda"

    ich glaube auch nicht, dass der Verlust des kleinen Yoda zum Niedergang des PSW führen wird. Ich kann super damit leben, dass der Yoda jetzt woanders ist und einem keiner mehr mit der blöden Rangliste nervt!!! Ich bleibe natürlich in anderen Fragen dem PSW treu.

    DL
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: der "kleine Yoda"

    Und stoooooooop....pax meine Kinder Pax.
    Also vorweg, ich hab vielleicht nicht den erforderlichen Überblick über die sache und ich möchte auchnicht zum zwei fronten Krieg ausrufen, aber ich möchte doch aaron mal ein wenig den Rücken stärken. Zum ersten....ich war auchmal Mod udn ich weiss, dass man sich ziemlcih benachteiligt udn übergangen fühlt, wenn die einfach irgendetwas über einem seinen Kopf hinwegbestimmen können, aber glaubt mir, in so nem Forum geht es nicht, wie bei Hetzkampagnen ab.
    Zum zweiten, zum Yoda. Ja ich weiss, wie es ist, wenn einem etwas weggenommen wird, was man liebgewonnen hat (ich sag nur mal wieder die Zusammenlegung von SWN und SWU )aaaaaber es ist unfair, sich einen herauszupicken und auf dem herumzuhacken. Ganz ehrlich überlegt dochmal, war es nicht ein klein wenig sinnlos, so ein Satz beiträge zu verfassen? Und wurde die sache mit den posts nicht ein wenig hochgepuscht? s. solche Topics wie "ich hab soundsoviel Einträge?" Und viele sahen das echt als Gelegenheit, leicht zu ner hohen zahl zu kommen.
    Dritter und letzer Punkt, der mir persönlich ziemlcih am herzen liegt.....wo war das Topic nochmal, das geschlossen wurde, in dem aaron von irgendwem...ich weiss jetzt nicht wer das war, ich kann mir Namen so schlecht merken....however....die Sache mit den Aaron hat nen Spoilerverdrängungsfimmel....also bitte, mal ganz langsam, ich hab mich hier schon oft geoutet und ich tu's immer wieder, es gibt eben Leute, die wollen nichts über den film erfahren udn das sollte man auch respektieren....das übliche blabla eben, das auch den Kritikern bewusst sein dürfte. Was das jetzt mit kindischsein zu tun hat, wird mir nich klar....ich wusste zum beispiel damals nicht dass Qui Gon stirbt und auch sonst keine details udn hab späten viele leute getroffen, die mir bestätigten, dass es besser gewesen wäre, sie hätten nichts gewusst, weil man dann keine falschen Erwartungen in den Film hineinprojeziert, die dann nicht erfüllt werden. However.....letzendlich kann es jeder halten wie er will, jedoch genau ist das der springende Punkt, jeder sollte jedem überlassen WIE er es im einzelnen halten will.
    Also ich geb zu, es ist viel gelaber in meinem Post, aber da die meisten ihn zwecks der länge eh nich lesen werden, kann ich ihn ja auch so stehen lassen, denn immerhin hab ich hiermit ein (unausgesprochenes) Versprechen eingelösst.

    In dem Sinne...take care everyboy and
    MTFBWY
    Lena
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: der "kleine Yoda"

    Ich kann zum kleinen Yoda nur sagen das der kleine Yoda aus einem einfachen Grund ins Lightsaberz Net umgezogen ist. Da das Lightsaberz.net nicht gerade sehr erfolgreich gelaufen ist hat sich Yoda0 dazu entschlossen den kleinen Yoda zu benützen um sein eigenes Board erfolgreicher zu gestalten. Ich muss ehrlich sagen das ich die Entscheidung von Yoda zwar nicht wirklich kollegial finde aber ich hätte es wahrscheinlich auch so gemacht.

    @aaron

    Das Thema mit den eigenen Bars hatten wir schon. Kurz nachdem der kleine Yoda aufgemacht hat habe ich meinen Spaceballs Space Burger eröffnet. Was dann dazu geführt hat das sich unheimlich viele Leute beschwert haben. Dein Aufruf eine eigene Kneipe zu eröffnen ist nicht wirklich im Interesse des Boards.

    @wraith

    es war mal so das jeder Webmaster der Mitglied im PSW war auch Moderator wurde. Meine Seite (die im Moment ja noch nicht wieder existiert)schon seit über einem halben Jahr Mitglied im PSW war ich aber erst vor zwei Tagen Mod wurde.

    cu, Spaceball
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: der "kleine Yoda"

    Lena...deine Posts sind immer lesenswert..egal wie lang..

    greetz
    Riker
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Re: der "kleine Yoda"

    So das gleich hab ich schon grade eben im Lightsaberz-forum geschrieben, und will es hier auch noch mal posten!


    Zur schließung des kleinen Yoda sag ich nichts. Ich finde es allerdings auch von div. anderen nicht richtig jetzt nur Yoda zu bemitleiden, und die Mods und Admins zu verfluchen. Ich weiß nicht worum es geht aber wie HWC schon gesagt hat, hat Yoda ihn dardrum gebeten die Kneipe zu schließen. Und ich denke solange man nur die hälfte bzw. noch weniger kennt, was im Forum gelaufen ist sollte man nicht zu viele Kommentare über die jenigen Parteien abgeben. (Ich denke mal nicht das das was im Kleinen Yoda gepostet wurde alles war was zu dem Thema gesagt wurde) Auch ich finde es schade das der kleine Yoda geschlossen wurde, aber wir sind ja jetzt hier. Auch ich finde manche Kommentare die ich gelesen hab recht sch****. Trotzdem herrscht immernoch Meinungsfreiheit, und keiner sollte dafür verurteilt werden, was er gesagt hat!
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Re: der "kleine Yoda"

    Och Rickylein......thx for the flowers *nimmteineausdemstrausundgibtsiezurück*

    take care
    Lena
     
  20. Guest

    Guest Gast

    Re: der "kleine Yoda"

    @Steve: Danke Steve, ich glaube, der kleine Yoda hat so manchen von uns viel bedeutet.
    Und deine neue Signatur find ich genial!
    Sollen es ruhig alle wissen!
    Ich bin stolz auf den kleinen Yoda und werde es immer sein.

    :)

    *leia*
     

Diese Seite empfehlen