Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Der mandalorianische Krieg

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von MorlaSith, 19. Juni 2005.

  1. MorlaSith

    MorlaSith Gast

    Hab in der Suchfunktion gesucht und nichts gefunden.
    Ich hab mal wieder eine Frage und hoffe das sie nicht allzu sinnlos ist wie ich glaube...

    Ich habe erfahren das die Mandalorianer im mandalorianischen Krieg mit am Klonkrieg (Episode II-III) beteiligt waren. Sie sollen diese angeblich begelitet haben...
    Inzwischen schwanke ich, was diese Information betrifft.

    Man hat die Mandalorianer weder in den Filmen gesehen,
    noch wurde ein Abkommen mit ihnen geschlossen... durch die Jedi oder sonst wem.
    Nun wundert es mich aber, was die Mandalorianer überhaupt im Klonkrieg zu suchen hatten?!
    Die Mandalorianer kämpften in der Zeit von Revans Herrschaft,
    bis der Mandalore gestürzt wurde und sie sich auf Dxun zurückzogen.
    Zu dieser Zeit gab es Anakin etc. doch nich gar nicht, oder?

    Angeblich soll Ordo, der neue Mandalor seine Armee in den Klonkrieg geführt haben,
    um gegen die Republik und so weiter zu kämpfen...

    Diese Informationen habe ich widerum aus dem Internet.
    Verschiedene Seiten unter anderem. Hauptsächlich SW-Union.de

    Also meiner einer ist total verwirrt, weil das alles irgendwie überhaupt nicht zusammenpasst!
    Würde mich wirklich über Aufklärung freuen,
    da ich die Mandalorianer faszinierend finde und gerne genau wissen würde,
    was denn nun eigentlich geschehen ist...
    Danke schonmal für Antwort.
     
  2. Padawan

    Padawan Jedi Freak und Mitglied vom wunderbaren Hauptstadt

    Meines Wissens haben die Mandalorianer nie im Klonkrieg mitgekämpft.Aber wenn du das gleich aus mehreren Quellen hast,wundert mich das auch ein bisschen.
     
  3. Ich hab auch noch nichts davon gehört, dass die Mandalorianer im Klonkrieg gekämpft haben. oO
     
  4. Darth-Piccolo

    Darth-Piccolo I am back!!!

    Die Mandalorianer wurden einige Jahre vor Episode 1 vollständig vernichtet. Nur Jango Fett blieb übrig. So gesehen ist er der letzte Mandalorianer.
     
  5. Padawan

    Padawan Jedi Freak und Mitglied vom wunderbaren Hauptstadt

    Vielleicht war das so gemeint,dass ja eigentlich in jedem Klonkrieger ein Mandalorianer kämpft,weil die ja alle von Jango geklont sind.
     
  6. LordBeda

    LordBeda Zivilist

    Soweit ich informiert bin wird das Auftreten der Mandalorianer in den Klonkriegen in der Thrawn-Trilogie angesprochen, die meines Wissens vor den Prequels geschrieben wurden. Da G.L. die Mandalorianer aber nicht mit in Ep2 und 3 eingebaut hat wurden sie wahrscheinlich von irgendeinem Lucas EU Gremium in die Zeit von Revan untergebracht.
     
  7. MorlaSith

    MorlaSith Gast

    Gut möglich ja, aber... (siehe unten)

    Laut Datenbank soll Jango kein Mandalorianer gewesen sein.
    Er hat ihnen geholfen und wurde eine Führungsposition der Mandalorianer.
    So habe ich es jedenfalls vorgefunden...
    Sie sind ihm gefolgt und haben ihn beschützt.

    Es soll die Mandalorianer noch lange gegeben haben. Laut Beschreibung über Ordo.
    Auch nach Episode I. Doch sie haben sich auf Dxun zur Ruhe gesetzt.
    Ich fasse jetzt nur zusammen womit ich seit Tagen zugestreut wurde...
     
  8. Darth-Piccolo

    Darth-Piccolo I am back!!!

    Ähm. Über welche Mandalorianer reden wir eigentlich?
    Über die alten von vor 4000 Jahren vor Yavin, oder über die Jango-Mandalorianer?
     
  9. MorlaSith

    MorlaSith Gast

    4000 Jahre vor Yavin.
    Ich sagte doch; 'Ordo' der Mandalore.
     
  10. Corran

    Corran Done with all this twisting of the truth...

    Also...

    Kurz nach KotOR II (ca. 4000 Jahre VSY) hat Canderous Ordo versucht, die zerstreuten Clans der Mandalorianer wiederaufzubauen. Er ist daran allerdings gescheitert, und die Mandalorianer waren im Prinzip ausgerottet - zerstreut über die ganze Galaxis, als Söldner oder Kopfgeldjäger, hatten sie kaum noch etwas mit ihrem ursprünglichen Leben als Krieger zu tun.
    Ungefähr 4000 Jahre nach Canderous' Scheitern machte sich Jaster Mereel daran, die Mandalorianer wieder zusammenzubringen und den "Orden" neu zu gründen. Sie wurden die "True Mandalorians" genannt, und fast alle anderen überbliebenden Mandalorianer hatten sich ihnen angeschloßen - bis auf die Death Watch, ein Clan, der etwas gegen die Wiedervereinigung der Mandalorianer hatte. Jaster hatte eigentlich auch Erfolg mit seinem Vorhaben, aber auf Dauer konnte er sich nicht gegen die Death Watch behaupten und starb im Kampf. Jango Fett übernahm Jaster's Rolle als Mandalore und führte mehrere Schlachten gegen die Death Watch, um sich an dem zu rächen, was sie seinem Mentor (Jaster^^) angetan hatten. Letztendlich stellte Jango den Führer der Death Watch, Viszla, und mit dem Tod ihres Anführers war es auch für die Death Watch vorbei. Einige Jahre lang führten die True Mandalorians unter Jango dann noch mal hier und dort kleine Schlachten, bis sie auf Galidraan von einer Gruppe aus mehreren Jedi - allen voran Count Dooku - gestellt wurden. Bis auf Jango kamen alle Mandalorianer
    dort um (andere, die nicht auf Galidraan waren natürlciht nicht... bloß waren dort die meisten), allerdings auch verdammt viele Jedi. Jango wurde ein Sklave der Galidraanischen Regierung, schaffte es aber dann irgendwann abzuhauen und wollte Dooku stellen. Dooku blieb ganz "cool", auch nachdem Jango ihn mit einem tödlichen Gift infiziert hatte und bot Jango an, als Spender einer riesigen Armee für die Republik zu werden. Dooku nutzte die zeit und töte derweil mit der Macht die tödlichen Bakterien und stellte Jango vor ein "Angebot, das er nicht abschlagen konnte".
    Wie es dann weiterging wissen wir ja. Die Armee wurde gezüchtet, Jango half bei der Ausbildung, stellte ehemalige Mandalorianer (die Cuy'Val Dar - "Diejenigen, die nicht länger existieren" - u.a. Walon Vau, Kal Skirata) als Ausbilder ein und unterrichtete einige ARC-Trooper persönlich. Darunter war auch A-02, besser bekannt als Spar. Jango lehrte Spar über die "Mandalorian Supercommandos" (Supercommando ist die generelle Bezeichnung für einen Mandalorianischen Krieger) und deren Codex usw. - Spar war so versessen auf dies, dass er abtrünnig von der Republik wurde und sich zu dem Planeten Mandalore begab, sich zum Mandalore (Mandalore ist ein Rang, kein Name) krönte und die 212 Mandalorian Protectors (bestehend aus polizeilichen Kräften auf Mandalore und einigen Söldnern) in Leben rief. Die Protectors setzte er gegen die Republik ein, unterstützte hauptsächlich die CIS. Allerdings starben bis auf einige wenige alle Protectors, und konnten auch kaum etwas ausrichten. Eine Richtige Bedrohung waren die Protectos für die Republik nicht, doch da der Aufstand der Mandalorianer an den Anfängen der Klonkriege stattfand, nennt man ihn umgangsprachlich "Der mandalorianische Krieg", was aber Schwachsinn ist. Wie es mit den mandalorianern weiter ging, ist eine andere geschichte
    - wenn ich die hier jetz erzähl. wirds aber off-topic


    Ich hoff mal das hat euch so in etwas geholfen. Die infos von SWU sollte man eh immer skeptisch gegenüber stehen, von dem her ^^

    EDIT:
    Noch was: Mandalorianer sind keine Rasse, sondern eine Kultur. Es kann eigentlich ein Angehöriger jeder Spezies Mandalorianer werden (ausgeschlossen Neimoidianer, aber das is was anderes) - zwar dominieren die Menschen, aber man findet auch durchaus Togorianer und anderes daruter vor ;)
    Deshalb ist Jango durchaus ein Mandalorianer - nicht von Geburt aus, er wurde aber dazu seit seinem 11. Lebensjahr "erzogen" bzw. ausgebildet ;)

    Und nochmal was: Jango war nicht der letzte Mandalorianer. Es gab immer noch verbleibende Death Watch und andere, die nicht bei den True Mandalorians waren, die überlebt haben. Beispiele sind Fenn Shysa und Tobi Dala, aber dazu schaut einfach mal hier (sofern ihr Englisch könnt): http://boards.theforce.net/Literature/b10003/19305982/p2

    Alles was ich oben geschreiben habe ist offiziell und stimt so, daher jetzt auch Fett-gedruckt ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2005
  11. MorlaSith

    MorlaSith Gast

    @Corran:
    Danke :).
     
  12. Ich dachte immer, Manalorianer wären eine Rasse.
     
  13. Corran

    Corran Done with all this twisting of the truth...

    Ursrpünglich waren sie es auch, aber das geht bis vor die Geschichtsschreibung zurück, also etwa 30 000 Jahre vor der Schlacht von Yavin ;)

    Und kein Grund zum Danken ;)

    Und schaut auch noch meinen Edit oben an ;)
     
  14. Smash

    Smash Gast

    Jedoch ist auch nciht ganz richtig,dass Jango der letzte Mandalorianer war.Noch einer überlebte und zwar Montross ,der aber dann acuh während der zeit zwischen EpI und II von jango getötet wurde....
     
  15. Corran

    Corran Done with all this twisting of the truth...

    Hab ich gesagt, dass jango der letzte war? Ich hab im meinem Edit es doch eigentlich klar gemacht, oder? Ausserdem ist Montross noch vor AotC schon tot, daher zähl ich ihn nicht gerade zu den Überlebenden - auf Galidraan war er nicht, weil er derjenige ist, der Jaster im Stich gelassen hatte und der ganze Hass der True Mandos auf ihm hing (neben Viszla, ntürlich^^)

    EDIT:
    Nicht zu vergessen die Cuy'Val Dar, die haben ja auch überlebt, und die, im Gegensatz zu Montross "wirklich"
     
  16. Smash

    Smash Gast

    Ich habe ja auch bereits gesagt ,dass er noch während der Zeit vor EpII getötet wurde :rolleyes:
     
  17. Corran

    Corran Done with all this twisting of the truth...

    Was hat das bitte mit dem Thema zu tun? Wär net, wenn du solche spam-Beiträge unterlassen könntest... besonders wenn se der erste Post sind :rolleyes: ***Anmerkung von MK: Habe den Spambeitrag gelöscht***

    @Lt.Smash
    Schon klar, bloß mit Überlebenden dachte ich eher an was anderes... na, auch egal :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Juni 2005
  18. Exar Huhn

    Exar Huhn Sonnenhammer

    Gibts in der Zeit nach TotJ noch true Mandalorians? ... ok es gibt Boba Fett ... aber ich meine jetzt richtig erzogene Mandalorianer
     
  19. Corran

    Corran Done with all this twisting of the truth...

    In Tales of the Jedi gab es Unmengen an Mandalorianern...
    Das war ja das zeitalter der Mandalorian Crusaders, der "richtigen" Mandalorian Wars ;)
     
  20. Also Jango Fett war ein Mandalorianer. Der wurde geklont. ALSO: Welcher Rasse gehörten die Klone an??

    Es waren Mandalorianer.^^
     

Diese Seite empfehlen