Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Der mit Abstand bescheuertste Star Trek Charakter

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Annie, 16. November 2002.

?

Wer ist der überflüssigste Char

  1. Wesley Crusher

    11 Stimme(n)
    37,9%
  2. Neelix

    10 Stimme(n)
    34,5%
  3. Seven of Nine

    1 Stimme(n)
    3,4%
  4. Sulu und Chekov *g* :D

    1 Stimme(n)
    3,4%
  5. Kirk

    2 Stimme(n)
    6,9%
  6. andere

    4 Stimme(n)
    13,8%
  1. Annie

    Annie Gast

    Bei Star Trek , gibt es ja bekanntlich , was die Figuren angeht ein paar ordentliche griffe ins Klo :D
    Und ich möchte von euch wissen wer für euch sozusagen der Klo griff des Jahrtausends ist :D
    cu Jaina
     
  2. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Neelix. Mal wieder ein völliger mißratener Versuch, Humor in Star Trek zu bringen.
     
  3. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Ich möchte das sich derjenige sich zu erkennen gibt der für Seven Of Nine Gestimmt hat.

    Als sie rein kam war ich das erste mal überzeugt das auch Frauen in Star Trek mitspielen.
     
  4. Toby

    Toby junger Botschafter

    Checkov und Sulu waren die, die mir am besten gefielen. Sie hatten immer einen guten Lacher drauf. Aber der bescheuertste? Von den zur verfügung stehenden würde ich Kirk sagen. Obwohl ich denNeelix nicht kenne, wer ist das?
     
  5. Annie

    Annie Gast

    @kyp: Die SW Ladies sind nicht gerade überweiblich , das ist klar , aber Seven war schon wieder eine Reiz Überflutung.Ich hab nur noch auf Rettungsschwimmer Mitch gewartet.
     
  6. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    ST ist sowieso voll öde da war Seven of Nine ne richtige bereicherung.
     
  7. Casta

    Casta junger Botschafter

    Wesley Crusher ist das dümmste, was jemals in Star Trek zu sehen war. Ein kleines Allround Talent, ein Boy Wonder, der einfach nur nervig war und bei den Fans unbeliebt war. Den hätte man sich gern sparen können und ich bin froh, dass allem Anschein nach seine "Nemesis-Szenen" der Schere zum Opfer gefallen sind.

    Neelix fand ich zusammen mit Kes recht niedlich, nervig wurde er erst viel später, diese "Moral-Offizier" Nummer und seine Szenen mit Naomi Wildman find ich einfach nur noch schlecht. Ich war froh, als er zum Ende der 7. Staffel von der Voyager gegangen ist.

    Chekov und Sulu sind doch fester Bestandteil der TOS-Crew :eek: was ist an denen lächerlich? Find ich ganz und gar nich... :p

    Seven of Nine gefällt mir gar nicht, durch sie wurde Voyager zu einer One-Women Show. Durch sie wurde eine schlechte Serie noch schlechter. Obwohl die Strategie dahinter ist nicht schlecht...mehr Einschaltquoten durch pupertierende Kiddies, die Seven als [zensiert]vorlage brauchen. ;)

    Liebe Grüße, Casta
     
  8. Annie

    Annie Gast

    @Casta: ich kann dir nur zustimmen, Wesley Crusher war ein echter Ko.. reiz. Ich fand es geil als Wonderboy weg war.
    Ja ich mochte die Seven Sache auch nicht sehr , aber ich muss sagen das ich die Schauspielerin Jeri Ryan sehr aympatisch finde.
    Die arme Frau , die damit Leben muss das Millionen von hä...... ST Fans sie fast ansabbern und sie als W....... benutzen *g*
     
  9. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    *löl*

    War aber ne Gute Strategie. Das war das erste mal das ich ST auch geguckt habe und nicht nur nebenbei mitgehört habe.
     
  10. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Aber ganz Ehrlich gesagt find ich war der Überflüssigste ST Char.

    Cpt. janeway

    Ein Absoluter Fehlgriff. Eine frau als Cpt. :rolleyes: .

    Son Scheis.

    Da fand ich den Schwulen Picard noch besser.
     
  11. Annie

    Annie Gast

    Wehn hätten sie den nehmen sollen DICH?? :D
     
  12. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Der Chekoty (heist doch so????? ) wär nen Cooler Cpt gewessen.
     
  13. Annie

    Annie Gast

    Ohh ne nicht die Rothaut.Ey Kyp hab nicht gedacht das du son sexist bist *g* Ich denke du bist sauer weil Captain Janeway männlicher ist als du es je sein wirst *fg* ;)
     
  14. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Der unnötigste Star Trek Character war garantiert Wesley Crusher der war so unnötig.

    Sonst hm fällt mir im moment keiner ein, dr unnötig war. Gut Neelix war nciht gerade der beste aber nciht unbedingt unnötig.

    Voyager schaute ich zuletzt die Hirogin folgen, die mochte ich noch. Aber danach ging es leider bergab. Und ich mochte einfach die TNG Borg viel mehr, das ich die Voyager Borgs einfach nur Blödsinnig fand.

    Alleine die Borg Queen zerstörte im Fim der erste Kontakt die ganze Idee mit den Kollektiv. Sonst war der Film ganz gut.

    Die beste letzte Star Trek Serie war. Deep Space Nine. Und Kira war einige male auch ein toller Captain.

    @Kyp: So schlecht war Janeway aber auch nicht.

    Und was gefält euch alle so an Seven of Nine ich fand sie als Borg viel toller :D
     
  15. Casta

    Casta junger Botschafter

    Janeway war mir am Anfang der Serie, sagen wir amal, bis zur Dritten Staffel schon Symphatisch, aber als sie zu sehr mit den Borg Konfrontiert wurde, fand ich sie zu perfekt. Die Voyager war ihr erstes Kommando, sie war im Alpha-Quadranten nie mit dem Borg konfrontiert, und sie trifft auf sie im Delta-Quadranten und man braucht nicht mehr als diese Frau um diese Rasse auszulöschen...nein Danke, dass war einfach nur schlecht :(

    Casta
     
  16. Maestro

    Maestro Nein!-Doch-OHHHHHH!

    Also ich finde Sulu und Chewok am besten weil die einen sogut zum lachen bringen können :D und am blödesten find ich eigentlich garkeinen sind alle ganz lustig ;)
     
  17. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Werd ich aus der Luftschleuse gestoßen, wenn ich behaupte, dass sämtliche ST-Charaktere überflüssig sind? ;)
    Wesley fand ich ja mal sehr süß, aber realistisch (hat realistisch was in SR zu suchen?) war der nicht mehr. Hat nur noch genervt zum Schluss. Depperd fand ich auch Deanna Troi, Harry Kim und Riker.
    Irgendwie kommt keiner außer Data im Rückblick gut weg. Ok, Q ist gut, der hat die alle so schön fertig gemacht.
    Die Classic Serie und TS9 hab ich mir größtenteils erspart, und auch fast alle Kinofilme.
    Ist sowieso Zeitverschwendung im Vergleich zu Star Wars.
     
  18. GM Kedner

    GM Kedner The Artist Formerly Known as Haariger Bettvorleger Premium

    Wer sich nicht so recht für einen Charakter entscheiden kann, für den ist vielleicht die Rubrik Pourqui, Gene !? auf STuS.de eine Hilfe.

    Bisschen die Werbetrommel für die Produkte der Firma Sol-Antrieb.de drehen.;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2002
  19. Sammy Curr

    Sammy Curr Surfacezerkratzer

    Bin in 3erlei Hinsicht Kyps Meinung:

    1. Captain Janeway ist absolut überflüssig! Kein Captain der bisher aufgetaucht ist hatte so wenig Charme! "Kathy" war weder besonders einfallsreich noch irgendwie interessant - eher geisteskrank!!!

    2. Seven of Nine hat erst Leben in Voy gebracht. Sie und der Doctor. Dabei fand ich Seven keineswegs erotisch! Blickdichter Catsuit und geraffte Blonde Schnittlauchhaare wirken auf mich eher abstoßend!
    Die beiden Charaktäre hatten halt mehr mit sich selber zu kämpfen als mit allem anderen - und das machte sie interessant!

    3. Die "Rothaut" wäre der bessere Captain! Voraussetzung: Sternenflotten-Organisation weg - Marquis-Organisation her!

    :D :D :D
     
  20. Melbu Frahma

    Melbu Frahma loyaler Abgesandter

    Naja hab fuer Neelix gestimmt obwohl ich eigendlich der Meinung bin das die ganzen Star Trek Serien ueberfluessig sind!

    Sorry an alle ST Fans ! Aber das ist nun einmal meine Meinung!
     

Diese Seite empfehlen