Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Der Nev-Plan

Dieses Thema im Forum "Outplay-Diskussionen" wurde erstellt von Luiss Nev, 10. Februar 2014.

  1. Luiss Nev

    Luiss Nev Senator von Sluis Van

    Der Nev-Plan (Name angelehnt an den Marshallplan)


    Grundidee: Teil 1: Mit Hilfe von billigen Krediten den Wiederaufbau von durch den Krieg zerstörten Welten fördern.
    Teil 2: Den Weltraumschrott der zerstörten Kriegsschiffe (beispielsweise um Corellia) einsammeln und zu recyceln bzw. zu entsorgen.

    Teil 1: Lokale Firmen bekommen von der Core Savings and Investements (CSI) Günstige Kredite mit niedrigen Zinsen zum Wiederaufbau von Firmenstrukturen in durch den Krieg geschädigten Sektoren bzw. Planeten, allerdings müssen diese Kredite in von der CSI ausgewählten Unternehmen angelegt werden (Bauunternehmen etc.).

    Teil 2: Hier bietet die CSI mit Hilfe von Partnerunternehmen an, den Schrott, der die Handelswege und die Atmosphäre von Planeten umgibt und behindert und aus Schlachten stammt, nach einem Gutachten fachgerecht zu entsorgen und zu recyceln.

    Das ist so die Grundidee, wie Luiss Nevs neue Bank gleichzeitig zu Kapital für weitere Investitionen kommen könnte und die Planeten so eine Möglichkeit zum wirtschaftlichen Wiederaufbau bekommen.

    Hierbei könnten sich vor allem im Vorfeld Senatoren beteiligen, die darüber im Senat debattieren könnten. Man könnte auch darüber diskutieren, ob dieser Wiederaufbau von der NR bezuschusst werden wird oder nicht.

    Also lasst eure Anregungen, Kritik und Meinungen hören. Wir können auch gerne noch andere Orgas einbauen, wenn das reinpasst.

    LG Enrico

    P.S.: Danke eron für den Namen der Bank :D
    Und danke Michael/Ceffet für die Idee zu Teil 2 
     

Diese Seite empfehlen