Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Der Ost /West Konflikt

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Annie, 2. September 2002.

  1. Annie

    Annie Gast

    Was denkt ihr ? Ist Deutschland in den 10 (und ein paar kaputte ;)) Jahren zusammen gewachsen oder herschen immernoch diese OST /WEST Vorurteile. Ihr werdet lachen , ich wurde in einem Hotel wirklich von Leuten als "Wessi " bezeichnet. Ich fand es lustig , aber anscheindend war man zu der Zeit (Ist ein paar Jahre her) wohl ein reicher Geldsack wenn man aus dem Westen kam:rolleyes: .Denkt ihr diese ganzen Vorurteile herschen immernoch oder hatt sich das wohl beigelegt?
    Jaina
     
  2. DJ Doena

    DJ Doena Link Master

    sagen wirs so: ich mache da keine Unterschiede.

    Aber ab und zu ein paar Sticheleien gg. "Wessis" lass ich mir nicht entgehen. Aber jeder Wessi, dne ich kenne, der weiss das und stichelt einfach zurück.

    Vorurteile habe ich generell nur gg. Einzelpersonen, nie gegen Personengruppen. So bin ich z.B. äußerst misstrausich gegenüber Herrn Stoiber, würde aber nie alle Bayern deshalb (vor)verurteilen
     
  3. Annie

    Annie Gast

    Ja diese Stichelleihen sind das Prob die Heizen einem auch zu welchen an. WIr waren in einer Jugendherberge und da waren halt ein paar "OSt Schüler" Die uns ständig so genannt haben.Tja und ich habe dann etwas sehr fieses gesagt was später mit sehr viel Theater verbunden war. Ich hab einfach nach weiteren Stichelleihen zu meinen Klassen Kameraden gesag "Stört euch doch nicht an das gerede , diese Wilden leben noch nicht lange in der Zivilisation, gebt denen ne Banane und die sind glücklich".
    Naja und ab dem Spruch war ich "etwas" unbeliebt .
     
  4. Jeane

    Jeane -

    Ich denke schon, daß noch etliche Vorurteile bestehen in den Köpfen der Menschen im Osten und im Westen Deutschlands. Aber für mich persönlich versuche ich, da unvoreingenommen heranzugehen und niemanden danach zu beurteilen, wo er herkommt. Ost/West gibt es sowieso nicht mehr, es ist ein Land geworden. Aber bis zur vollständigen Wiedervereinigung (also der in den Köpfen) wird noch eine gewisse Zeit vergehen, nehme ich an.

    @ Jaina: Netter Spruch! ;-(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. September 2002
  5. Annie

    Annie Gast

    Jeane ! Da war ich eine dumme 13 Jährige das nimmst du doch jetzt wohl nicht ernst!!!! :eek: :eek: :( :(
    Für diesen dummen Spruch könnt ich mich heute noch selbst schlagen!!!
    Und ich war halt in dem alter wo ich leicht reizbar war.Und die Sprüche von denen waren auch nicht ohne.
     
  6. Jeane

    Jeane -

    Nein Jaina, schon gut. Ich hätte an Deiner Stelle wohl nicht anders reagiert. Und der Smilie hatte nicht umsonst ein Zwinkern, weißt Du... *g* Außerdem muß ich zugeben, daß ich hin und wieder auch mal die ein oder andere - gelegentlich etwas boshafte - Bemerkung über Wessis fallen lasse, aber ich würde das niemals im Umgang mit einer anderen Person machen, die mir nichts getan hat.
     
  7. Annie

    Annie Gast

    Tja so Seitenheibe sind wohl Menschlich und jeder macht sowas mal , aber es sollte nicht überhand nehmen , sonnst entfremden sich die "Seiten".Und der OSten hatt im Moment genug Theater. Mei nVater hatt am Wochenende einen LKW voller Spenden (Unter anderem auch Teddy´s für ein Heimkinder , Decken ect.)
    Und er kam ganz betroffen und traurig wieder nach Hause. Er hatt nur gesagt , was das Fernsehen zeigt , zeigt nicht einen Bruchteil des Schreckens.

    Und noch was in eigener Sache .
    ICH LIEEEEBE DIESEN GEILEN AKTZENT DIESES ÖÖÖÖÖ ÄÄÄÄÄÄÄ !
    CIh finde das faszinierend!
     
  8. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Ich habe einen Freundinnen-Kreis (hm, geiles Wort *g*), der komplett aus Wessis besteht. Und wir haben uns alle wirklich lieb, obwohl ich ein Ossi bin. Und das ist auch gut so. Nun ja, in Berlin ist es inzwischen auch schon ziemlich egal, jedenfalls in den zentraleren Stadtbezirken (Prenzl'berg, Friedrichshain, Kreuzberg, Mitte...).

    Ab und zu bringe ich ein paar Spitzen über Wessis, ab und zu kontern die Damen über Ossis. Und es funktioniert. ;)

    Übrigens, heute hab ich mich mal wieder auf Arbeit über euch bescheuerte Wessis aufgeregt. :D Ehrlich mal, wer in einer Umfrage die PDS allen Ernstes für einen RECHTE Partei hält, dem sollte man das Wahlrecht aberkennen!! *rofl*
    Und das ist mir heute mehr als einmal begegnet... :p
     
  9. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    naja ich hab eigentlich auch nix gegen "Wessis":D , außer gegen Leute die wirklich eine misserable Meinung über uns Ostdt. haben, nur leider gibts da noch genug- aber solange die Teilung in den Medien vorhanden is, wird sie auch nicht so schnell aus den Köpfen sein- ich denke das wird noch lange dauern und erst die generationen die nach der Wende aufwachsen, werden Vorurteilsfrei sein, je nachdem aber auch wie sie erzogen werden
     
  10. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter


    diese PDS ist das einzige (neben dem dann doch eher nebensächlichen Akzent), was mich am Osten wirklich nervt! Wenn die dann in einigen Berliner Wahlbezirken über 50 % bekommt, denke ich mir auch, dass die, wenn die das wirklich so geil finden, sich gerne wieder selbst einmauern können! Ansonsten ist die Wiedervereinigung doch ne feine Sache und wir sollten uns lieb haben (diese Selbstschußanlagen 10 km von meinem Elternhaus entfernt waren nicht so toll ;) )
     
  11. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    naja die PDS is die einzige Partei die sich ernsthaft für den Osten einsetzt, ich würd sie nicht wählen, aber viele sehen sich von den "Westparteien" verlassen- was ja auch gar nicht so falsch is

    Und das mit Dialekten, also das is doch wohl das kleinste Übel, das find ich sogar eher niedlich- aber was ich scheisse finde is, wenn sich bsp. Schwaben über Sachsen aufregen, dabei ähneln sich die Dialekte sogar ganz schön doll.

    Und was ich net mag, wennd er Thüringer Dialekt,der wirklich heftig is, für einen sächsichen gehalten wird
     
  12. Annie

    Annie Gast

    Das hört sich für jemanden der eigentlich nur hochdeutsch spricht halt intersannt an .Das ist nunmal so.
     
  13. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    also mir kann niemand erzählen das er hochdeutsch spricht so ein wenig slang is immer drin, oder meisnt du etwa dieses etwas snobbige???? Also so kommen mir einige "Wessis" in ihrer Aussprache manchmal vor- so ein wenig hochnäsig- die nase rümpefend wenn sie rausbekommen das man aus dem Osten is- ich lach dann immer nur
     
  14. Annie

    Annie Gast

    Wie kommst du den auf sowas? Ich rede ganz und gar nicht versnoppt! Frag alle hier die mich schon getroffen haben.Und ich rede halt aktzentfrei (klar ien paar wörter nicht ) .
     
  15. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Ok, wir haben uns doch wirklich alle lieb, oder? ;) Und was ich jetzt sage, ist wirklich, wirklich NICHT böse gemeint... ;)

    ABER

    *tief Luft hol* *g*

    ES KOTZT MICH TIERISCH AN (!!!), daß man im Westen anscheinend immer noch nicht begriffen hat, was die PDS ist. Verdammte Scheiße nochmal, PDS-Wähler wollen die Mauer nicht wieder haben, sie wollen auch nicht die Wende rückgängig machen!!!! Warum wohl wählen in Berlin gerade so viele junge Leute PDS? Vielleicht, um ein Zeichen für soziale Politik zun setzen?? Um der Wirtschaft und den etablieten Parteien zu sagen, daß es nach 12 Jahren verdammt nochmal langsam Zeit wird, die Löhne und Gehälter anzugleichen, nachdem die Mieten und Ausgaben schließlich gleich sind??
    Klar könnt ihr im Westen sagen, die PDS-Wähler sind nur Ewig-Gestrige. Aber damit belügt ihr euch nur selbst, und habt das Problem an sich gar nicht begriffen.

    *Polonius tourt wieder runter*

    Ok, das mußte einfach mal gesagt werden. ;)

    Und was "den Akzent im Osten" angeht: nicht alle Ossis kommen aus Sachsen. ;) Genausowenig, wie alle Wessis aus Bayern kommen. Ich hoffe, ihr habt diese kleine Spitze verstanden... *g*
     
  16. Annie

    Annie Gast

    Ich komm auch nicht aus baywern ich komme aus WESTFALEN .DEM ZENTRUM DES ASOZIALEM.
    Was die PDS angeht ich hab mich erlich gesagt nie mit der Partei beschäftigt deswegen kann ich dazu nichts sagen
     
  17. Dejon Dezeel

    Dejon Dezeel Senatswache

    Ich verstehe gut was du meinst. Wenn ich als "Wessi" mit jemandem über Politik diskutiere und dann erwähne, dass ich die PDS wähle werde ich immer ungläubig angeguckt.
    Die meisten interessieren sich einfach nicht für die Programme und Handlungsweisen der Parteien, sondern denken in irgendwelchen Klischees.
     
  18. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter

    Ach, und nehmen wir mal an, die NSDAP wäre nicht verboten worden, würde sich jetzt PNS (Partei des nationalen Sozialismus) nennen, würdet ihr die wählen??? PDS=SED! SED=Mauer! SED=MfS! Und auch wenn da jetzt viele junge Leute drin sind, könnt ihr mir nicht weißmachen, dass viele der alten Kader noch dabei sind!!!!
     
  19. moses

    moses Botschafter

    @ dunkler Lord
    du hast nicht begriffen warum leute die PDS wählen.
    die meisten tun dies weil sie sich in den anderen parteien nicht vertreten fühlen. und daran haben einfach die "west"-politiker schuld da sie die probleme im osten nicht ernst nehmen und nicht verstehen wollen oder können das man im osten anders aufgewachsen ist.
    und weil dies so ist nehmen die menschen im osten die "west"-politiker und ihre parteien nicht ernst und wählen PDS.

    ps: ich wähle die PDS nicht habe aber kein problem damit wenn das einer macht.
    pps: diese ganze ost vs west diskussionen öden mich mitlerweile eigentlich meist nur noch an
     
  20. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    ja viele der alten kader sind wirklich noch drinne, aber denkste Gysi gings gut zu Zonenzeiten, der wurde auch verfolgt und abgehört- zumal ich es schon heftig gewagt finde- PDS und eine rein fiktive Partei, die eine Nachfolge der NSDAP sein soll auf eine Treppe zu stellen

    Und nochmal Leute die die PDS wählen wollen keine Mauer haben- sie wollen nur eine soziale Gleichstellung mit den "Wessis" und solange es die nicht gibt, wird die PDS auch eine starke Partei zumindest im Osten sein- weil sie hier nun mal als Sprachrohr für die Menschen fungiert- die Probleme die es hier noch gibt, die könnt Ihr Euch gar nicht vorstellen
     

Diese Seite empfehlen