Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Der Tour de France-Thread

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Darth CAS, 3. Juli 2004.

  1. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    Heute beginnt die Tour de France mit dem Peolog in Lüttich. Um 16:01 ist der erste fahrer von der startrampe gefahren und das größte radsportspektakel des jahres hat begonnen.
    die hohen favoriten sind natürlich lance armstrong und jan ullrich. Armstrong wird versucheen den 6. titel zu holen, was noch keinem anderen fahrer vor ihm gelungen ist.
    ullrich will zum zweiten mal nach 97 auf dem siegerpodest stehen...
    was traut ihr ihm zu? schafft es jan ullrich dieses mal wirklich armstrong zu schlagen?
     
  2. Ambu

    Ambu Passiv-Fan

    Dieses Jahr könnte Ullrich es schaffen. Hab' schon das letzte mal für ihn gehofft (die Tour de france ist eigentlich das einizige Sportereigniss, das mich wirklich interessiert :p).
     
  3. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich denke mal,daß es die "Amerikanische Nähmaschine" nochmals schafft.
    Oder aber,jemand gewinnt,den noch keiner auf der Rechnung hat.
    Das Ulrich gewinnt glaube ich ehrlich gesagt nicht.
     
  4. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Meiner Meinung nach führt kein Weg an Armstrong und Ullrich vorbei. Armstrong ist Favorit und ich glaube auch nicht das "Ulle" ihn am Ende hinter sich lassen kann. Letztes Jahr war es schon ganz schön knapp zwischen den beiden und Armstrong wird daraus gelernt haben.
     
  5. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Es wird ein Zweikampf zwischen Ulrich und Armstrong. Ulrich dürfte beim Zeitfahren inzwischen Vorteile haben, Armstrong wird ihn am Berg wohl immer noch in seiner typischen Weise abhängen können. Es wird sehr knapp, nie war dieser Zweikampf so spannend, wie in diesem Jahr denke ich.

    Auch Tyler Hamilton wird wohl wieder eine tolle Leistung ablaufen und hat alle Chancen aufs Podium.

    Roberto Heras wird Ulrich und Armstrong bei einigen Bergankünften sicherlich ärgern und vielleicht ab und zu Mal die Show stehlen.

    Bei den Grünen ist alles offen.
    Beim Gepunkteten vielleicht wieder Virenque oder hat es Heras auf dieses Trikot abgesehen ?
     
  6. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Hmm... keine gute Vorstellung von Jan Ullrich. Armstrong dafür sehr stark. Mal schauen wie es weiter geht die Tour hat ja gerade erst begonnen.
     
  7. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Also die Favoriten haben auf einer relativ kurzen Strecke schon ordentlich auf Armstrong verloren.
    Ulrich sah aus, als wenn dass alles wär, aber er ist auch kein guter Prolog - Fahrer und man hätte da ja auch gut fallen können.
    Armstrong sah sehr stark aus, das sah im letzten Jahr glaub ich alles gequälter bei ihm aus, vermutlich ist er nicht weiter schwächer geworden, sondern ist eher wieder stärker.
    Es wird auf jeden Fall spannend.
     
  8. DashRendar

    DashRendar PSW-Tippspiel-Weltmeister

    Ich glaub nicht daran, dass Ullrich dieses Jahr gewinnt. Am Berg wird er wieder Probleme bekommen und wenns jetzt schon beim Zeitfahren nicht optimal läuft wirds nur noch schwerer.
    Zum engeren Favoritenkreis zählen für mich neben Armstrong und Ullrich auch noch Mayo und Hamilton und vielleicht können Basso und Heras noch ein Wörtchen mitreden
     
  9. Gandalf der Weiße

    Gandalf der Weiße loyaler Abgesandter

    Ach was, dass er heute 15 Sekunden verloren hat, heißt nichts. Ulrich muss längere Strecken fahren und die kommen noch. Nur weil es letztes Jahr super knapp war, muss man jetzt nicht bei 15 sek. die Flinte ins Korn werfen.
     
  10. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    ich sehe das genauso wie gandalf. es sind 15 sekunden. in den bergetappen kann man die locker aufholen. die strecke war auch ein bisschen zu kurz für ullrich. außerdem war die strecke noch nich ganz getrocknet und ich denke mal ullrich ist dann auch nich volles risiko gefahren...
    heute gehts jedenfalls für die sprinter los. petacchi is natürlich der große favorit aber man sollte auch nich zabel, mcewen oder boonen unterschätzen...
     
  11. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Falsch gepokert, Ueli...


    Tja, lieber Darth CAS....
    Zwischen wollen und können ist eben doch ein himmelweiter Unterschied. Es ist wie mit den berühmten Hustenbonbons aus dem Hause "Ricola". Andere erheben Anspruch auf den Sieg. Und wer hat gewonnen: Fabian Cancellara aus der Schweiz.

    Aber, da ich an den guten "Ueli" glaube, wird Ullrich die Tour bis zum Finale gewonnen haben. Es reicht doch völlig wenn Federer in Wimbledon auf dem Treppchen steht. Den Triumph des Maillot jaune leben wir trotzdem voll aus. Danke Fabian.... ;) ;) ;)


    Schönen Sonntag!

    Bea
     
  12. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    wobei man sagen muss das cancelara bessere bedingungen hatte als armstrong oder hamilton, was jetz nich den erfolg des schweizers schmälern soll...
     
  13. DashRendar

    DashRendar PSW-Tippspiel-Weltmeister

    Die erste Etappe ist vorbei. Es gab wie erwartet eine Massenankunft und einen Sieger mit dem ich nicht gerechnet habe: Jaan Kirsipuu. Ich dachte der hätte seine beste Zeit hinter sich, aber jetzt hat er das Gegenteil bewiesen
    Ich hab grad den Etappenplan angekuckt. Es dauert noch knapp zwei Wochen bis zu den Bergetappen, ich glaub das halt ich nicht aus :p
     
  14. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Wer dies Jahr wohl Grün bekommt ?

    Petacchi fällt ja vermutlich wieder, wie letztes Jahr vom Rad, wenn es ein zwei Tage in die Berge geht.
    Zabel ist nicht mehr so stark und ganz auf sich gestellt.
    Zwischen Mc Ewen und Hondo könnte es einen guten Kampf geben.

    Heute hat ja Kirsipuu gewonnen, aber er wird wohl, wie immer nicht in Paris ankommen.
    Und daher haben Hondo und Mc Ewen heute nicht schlecht Punkte gemacht.
     
  15. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    baden cooke darf auch nich vergessen werden, auch wenn der heute noch nich in erscheinung getreten is...
    ansonsten mcewen, zabel oder hondo. zabel hatte heut wirklich pech weil er kurz vor dem sprint eingeklemmt war zwischen anderen fahrern und nich vorbei kam...
    ansonsten noch thor hushovd, vorrausgesetzt der kommt in paris an...
     
  16. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    War schade, für Zabel, dabei war das Streckenprofil doch so, dass er einen guten Vorteil, vor weniger robusten Sprintern gehabt hätte.

    Ja Baden Cooke ist auch nicht schlecht, aber der war heute wirklich gar nicht zu sehen oder ? Da hat er dann schon ordentlich Punkte verloren.

    Edit:

    Habe gerade im Fernsehen gesehen, dass Ulrich schon wieder erkältet sein soll, kann der sich nicht mal für die wichtigsten drei Wochen des Jahres gesund halten ? :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2004
  17. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    der is halt ziemlich austrainiert, also ziemlich untergewichtig und daher leicht anfällig für krankheiten. und gerade das wetter liegt ihm nicht besonders...
    kann man nur hoffen das er rechtzeitig in den bergen fit ist...
    wobei er übermorgen schon gut drauf sein muss damit er nich zuviel beim teamzeitfahren auf armstrong verliert...
     
  18. DashRendar

    DashRendar PSW-Tippspiel-Weltmeister

    US Postal hat das Mannschaftszeitfahren wieder mal dominiert.
    Allerdings war bei vielen anderen Teams auch ziemlich viel Pech dabei. Grade bei CSC und Phonak gab es am Anfang einen Sturz und Platten nach dem anderen. Trotzdem, durch die neue Zeitregelung hat keiner der Favoriten mehr als 1:20 verloren. Schade nur, dass gestern mit Iban Mayo einer meiner Favoriten beinahe 4 min durch ein Missgeschick verloren hat.
     
  19. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Nun wird es wohl so weitergehen wie letztes Jahr sollte Armstrong Gelb behalten bis es in die Berge geht. Ullrich zieht ihn und die anderen die Berge hoch und bestimmt das Tempo und am Ende hat er dem "ausgeruhten" Armstrong kaum etwas entgegen zu setzen. Sollte Armstrong das Gelbe Trikot in den Bergen noch haben wird er es auch behalten, denn er ist dieses Jahr nicht so "schwach" wie das letzte mal eher stärker...
     
  20. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Die neue Regelung bei mTeamzeitfahren gefällt mir nicht besonders.

    Armstrong wird das gelbe Trikot ziehmlich sicher bis in die Berge behalten.

    Niemand zwingt Ulrich, die anderen zu ziehen, er hat eigentlich bei den meisten Bergankünften auch nicht gegen Armstrong verloren, weil er keine Kraft mehr hatte, sondern weil er einfach nicht diesen explosiven Antritt hat, mit dem Armstrogn innerhalb kurzer Zeit ca. 2 Min Abstand herausfahren kann und dann relativ locker weiterfahren kann.

    Ulrich fährt mit einen sehr hohen Gesamttempo einen Berg hoch und die anderen sind schwächer als er und fallen dann irgendwann hinten raus.

    Ulrich ist aber nicht der einzige der Armstorng gefährlich werden kann, Mayo dürfte draußen sein, aber Heras ist am Berg eine sehr große Gefahr.

    Das Bergzeitfahren in Alpe d´Huez wird sicherlich sehr spannend, hier kann eine Menge passieren, wenn Armstrong an dieser Stelle vielleicht nur 2 Min Vorsprung hat.

    Generell gönne ich Armstrong das gelbe Trikot zum 6 Mal. Ein einmaliger Rekord für einen großen Rundfahrter, der mir in den vergangenen Jahren viel Freude bereitet hat.
     

Diese Seite empfehlen