Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Derrek Carst

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Sian, 1. Januar 2008.

  1. Sian

    Sian Gast

    Kartei der planetaren Sicherheitskräfte
    Verzeichnis: Black Sun-Mitglied


    Derrek Carst

    allgemeine Daten:

    Zugehörigkeit:
    Black Sun​
    Rang:
    Anwärter​


    persönliche Daten:

    Rasse:
    Mensch (männliches Geschlecht)​
    Alter:
    25 Standartjahre​
    Größe:
    1,90 Meter​
    Herkunft:
    Alderaan​
    Aussehen:
    • weißes, kurzes Haar
    • grüne Augen
    • athletischer Körper


    Kleidung: (siehe Bild)




    Besonderheiten:

    Derrek ist ein sehr guter Schütze und Nahkämpfer. Außerdem versteht er ein paar Brocken Huttisch und Twi'leki.

    Charakter:

    Derrek Carst ist ein gerissener, gefühlskalter Krimineller, der die meiste Zeit recht pessimistisch wirkt. Nur selten schafft es jemand sein Herz zu erweichen und ihm ein Lächeln abzuringen. Obwohl er als Kopfgeldjäger die Unterwelt unsicher macht hat er einen gewissen Ehrenkodex. Dieser muss nicht unbedingt mit allen moralischen/ethischen Grundsätzen eines zivilisierten Volkes übereinstimmen. In seinem ganzen Wesen hat er mehr Ecken und Kanten als jeder andere.

    Vorgeschichte:

    Derrek Carst ist auf Alderaan als Sohn einer kleinen Beamtenfamilie auf Aldera geboren und aufgewachsen. Aufgrund der alderaanischen Einstellung zu Gewalt und Krieg verlief das Leben des Jungen sehr ruhig und friedvoll. Die Familie lebte im allgemeinen Mittelstand und war somit vor Armut relativ gefeit. Langeweile dominierte die Kindheit des jungen Derrek und führte ihn langsam zu einer gefühlskalten Einstellung gegenüber dem Leben.

    Im Alter von dreizehn Standartjahren entschloss sich der junge Derrek zur Flucht vor seiner eintönigen Familie. Er schmuggelte sich an Bord eines größeren Frachters und brach in die, für ihn, unbekannten Welten dieser Galaxie auf. Am Anfang verdiente er sich das Geld als Schiffsjunge auf dem Schiff, dass ihn von Alderaan wegbrachte. Hier machte er auch die ersten Schritte zu seiner kriminellen Karriere, denn der Captain des Frachters war ein gutmütiger, alter Schmuggler, der in seiner Jugend selbst als Kopfgeldjäger gearbeitet hatte.

    Martin Glayde, der Schmuggler des Frachters, behandelte Derrek wie seinen eigenen Sohn und zeigte ihn eine Menge kriminelle Tricks, die er während der Zwischenstops bei naiven Bewohnern der Raumhäfen ausprobierte. Auf den Hyperraumflügen lernte er dann außerdem noch den Umgang mit Schusswaffen. Schnell zeichnete sich ein gewisses Geschick für den Umgang mit zwei Blastern und dem Schwert bei Derrek ab.

    Trotzdem lief nicht alles gut, denn ganze drei Jahre später (Derek war zu diesem Zeitpunkt etwa sechszehn Standartjahre alt) forderte ein geiziger Hutte einen zusätzlichen Bonus zu seinem Anteil ein. Martin Glayde lehnte diese Sache ab und fiel so einem Attentat zum Opfer. Derrek, der keinen niemanden in dieser rauen Welt kannte, musste von diesem Moment an allein über die Runden kommen. Mit der Zeit stellte sich dabei eine pessimistische Grundhaltung ein.

    Mit den Jahren erarbeitete sich Derrek Carst in der Unterwelt einen gefährlichen Ruf als gefühlskalter Auftragsmörder. In dieser Zeit traf er auch öfters auf Dax Olesa, einen Mandalorianer in gefährlicher Kampfmontur. Zwischen den beiden Kriminellen entstand dabei sehr schnell ein Konkurrenz, die trotzdem auf Respekt basierte.

    Im Alter von dreiundzwanzig Standartjahren ließ sich Derrek auf Coruscant nieder und baute ein kleines “Wachschutz”-Geschäft auf. Ab diesem Tag verdiente er sich sein Geld als Leibwächter und Auftragskiller für kleinere Unternehmer. Sein Ruf, denn er die Jahre davor kräftig aufgebaut hatte, kam ihm in dieser Beziehung sehr zu gute.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Juni 2008
  2. Sian

    Sian Gast

    Verzeichnis: Black Sun-Mitglied
    Akte: Derrek Carst




    Ausrüstungsgegenstände



    [​IMG]



    Das Vibroschwert “Revange”



    Während seiner Jobs auf Nar Shaddaa und Tatooine bemerkte Derrek immer mehr das er nur mit Schusswaffen nicht sehr weit kam. Manchmal musste er einfach leiser töten und weniger Spuren hinterlassen. Außerdem brannte noch immer die Wut in seinem Körper, dass ein paar feige Attentäter seinen Ziehvater Martin Glyde umgebracht hatten. Irgendwo in den Tiefen von Nar Shaddaa entdeckte er dann einen interessanten Waffenschmied, der ihm eine ordentliches Vibroschwert nach dessen Vorstellungen baute.

    Mit der Zeit lernte Derrek den richtigen Umgang mit dieser Waffe und wurde zu einem ernstzunehmenden Gegner im Nahkampf. Trotzdem kann er es nur schwer mit einem machtsensitiven Wesen aufnehmen. Ein Grund, weshalb er nur ungern Jagd auf Jedi oder Sith machte.




    Die Blaster “Demon and Angel”



    Ein Bild des Blasters "Angel" und ein Bild des Blasters "Demon"



    Wie bei fast jedem Kriminellen gehören Blaster einfach zum Geschäft dazu. Es ist in vielen Situationen einfach ratsamer im Fernkampf zu bleiben. Kurz nach dem Tod von Martin Glyde erbte Derrek quasi die beiden modifizierten Blaster des toten Schmugglers. Sie erinnern ihn immer wieder an den gutmütigen Mann und leisten dem Kopfgeldjäger treue Dienste. Er hat sie die meiste Zeit in seinen Halftern dabei.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Juni 2008
  3. Sian

    Sian Gast

    Verzeichnis: Black Sun-Mitglied
    Akte: Derrek Carst




    Das Schiff “Meteor”



    Ein Bild der "Meteor"



    Derrek Carst hatte einige Jahre gebraucht um sich ein eigenes Schiff leisten zu können. Doch nachdem sein Ruf langsam die Runde gemacht hatte wurden die Aufträge immer ertragsreicher. Mit ein bisschen finanziellen Geschick brauchte er am Ende nur zwei Jahre um sich das gewünschte Schiff kaufen zu können. Im Moment hat er nur wenige Modifikationen an dem Schiff vornehmen lassen. Hauptsächlich ein besseres Schild lag in seinem Interesse.


    Allgemeines


    Hersteller: Kuat Systems Engineering

    Modell: 31 Patroillenschiff

    Klasse: Patroillenschiff

    Preis:

    * 120.000 Credits (neu)
    * gebraucht ab 30.000 Credits




    Technische Informationen


    Länge: 21,5 Meter

    Höchstgeschwindigkeit (Atmosphäre): 1050 km/h

    Hyperraumantrieb:

    * Klasse 3
    * Backup Klasse 15

    Schild(e): 106 SBD

    Hülle: 62 RU

    Bewaffnung:

    * 2 Blasterkanonen
    * 1 Traktorstrahl




    Kapazitäten


    Crew: 1 Pilot

    Passagiere: 6

    Beladung: 70 Tonnen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Juni 2008
  4. Sian

    Sian Gast

    Verzeichnis: Black Sun-Mitglied
    Akte: Derrek Carst




    Fähigkeiten



    Legende


    0 = nicht bekannt
    1 = rudimentäre Grundkenntnisse
    10 = legendär



    Nahkampf


    • Faustkampf: 5
    • Messer/Dolche: 5
    • Schwert: 5



    Fernkampf

    • Blaster: 5
    • Gewehre: 3
    • Scharfschütze: 0



    andere Fähigkeiten
    • Diebstahl: 0
    • Feilschen: 5
    • Hacken: 0
    • Pilot: 4
    • Schleichen: 2
    • Sprengstoff: 3
    • Taschendiebstahl: 0
    • Überredungskünste: 5
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Juni 2008

Diese Seite empfehlen