Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Deutschland sucht das schnellste Spermium

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von SorayaAmidala, 3. August 2004.

  1. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Die Produktionsfirma Endemol hat sich ein neues Reality-TV-Format ausgedacht, das wie ein Witz klingt, aber bald auf Sendung gehen soll: «Sperm Race» oder Deutschland sucht den potentesten Mann.

    Nach Insektenessen im Dschungel, Darm ausblasen auf der Alm oder Körperfett wegschneiden in «Der Schwan», hat sich die Produktionsfirma Endemol für ihr jüngstes TV-Format das heikle Thema Potenz vorgenommen. In der Sendung «Sperm Race» (Spermien-Rennen) werden Männer auf das biologisch Wesentliche reduziert.

    Wie Endemol bekannt gab, sollen in der Reality-Show Männer live um den Titel des potentesten Mannes konkurrieren: Wessen Sperma als erstes eine Ziellinie überquert, gewinnt einen Sportwagen. Wie der Wettbewerb genau von Statten gehen soll, sei noch nicht klar, so der Bericht.

    Moderieren soll die Show angeblich Arabella Kiesbauer, berichtete «Freenet.de», die sich erst kürzlich vom Sender ProSieben trennte, nachdem sie ihre neue Show «Das Geständnis» wegen des «extrem sexuellen Inhalts» abgelehnt hatte. Ihr Manager beeilte sich jedoch, die Meldung zu dementieren: «Ich habe von der Show [«Sperm Race»] gerade das erste Mal etwas gehört und kann definitiv dementieren, dass Arabella Kiesbauer dieses Format moderieren wird», sagte Christian Seidel dem Medienmagazin «DWDL».

    Um die Wette schwängern

    Bereits einen Schritt weiter als die «rennenden Spermien» ist ein weiteres Endemol-Format, das bald in den USA und Großbritannien an den Start gehen soll: «Make Me A Mum» (Mach mich zur Mutter). Hier sollen Männer in der Disziplin gegeneinander antreten, kinderlose Frauen zu schwängern.

    Mike Morley, Leiter des kreativen Teams, dem die Fernsehgemeinde die neuen Shows verdankt sagt: «Beide Shows sind Social Entertainment, sie geben einen wissenschaftlichen und emotionalen Einblick in das zunehmende Problem der Unfruchtbarkeit und eine ernst zu nehmende Knappheit an männlichen Spendern. Wir hoffen, dass bei 'Make Me a Mum' der Gewinner den größten Preis, den es jemals bei einer Realtiy-Show gab, erhält: das Geschenk der Elternschaft.» (nz)


    http://www.netzeitung.de/medien/297041.html


    Also die erste Show wird sicher lustig... (obwohl ich ja mal nicht auf sowas stehe). Aber "Make Me A Mum" ist ja wohl unter aller Sau Die armen Kinder...
     
  2. ich finde beide showideen total lächerlich. da sieht man mal, wie das fernsehn verkommt, bin ich froh, dass ich premiere habe. :rolleyes:
     
  3. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Langsam müssten sich doch die Leute in unserem Land zusammen tun und anfangen zu rauben und zu brandschatzen!
     
  4. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Nicht nur das Fernsehen verkommt,sondern in erster Linie die Gesellschaft.
    Denn gäbe es nicht ein sehr großes Potenzial total verdummter und zum Tier degenerierter Menschen,die sich so etwas ansehen,dann würde es solche "Shows" nicht geben.
    Wie tief kann den unsere Gesellschaft noch sinken.
    Bei solchen "Shows" werden Menschen doch zu "Zuchttieren" abgewertet.
    Aber noch kränker als die,die sich das ansehen sind m.E. die,die da auch nocht mitmachen.


    Und wenn dieser Post jetzt gegen die Regel verstößt,dann löscht ihn meinetwegen.
    Aber das mußte ich mal loswerden.

    @SorayaAmidala
    Wo findest Du denn immer diese Themen ?
    Gibst da extra Web-Seiten dafür ?


    P.S. Was ist den "Der Schwan" ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2004
  5. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    @ElfeDerNacht

    Ja, im Vergleich zum Programm der Privaten kommt einem das zuweilen auch etwas bescheidene Premiere-Angebot wie eine Gabe des Himmels vor, nicht wahr?:D

    Aber alleine der Name der Produktionsfirma lässt einen ja bereits ahnen, was als nächstes kommt, bzw. auf welchem Niveau es sich bewegt.

    Aber zum Glück gibt es ja dieses rechteckige Ding mit den Knöpfen drauf...
     
  6. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Eine Person, wird von oben bis unten "recycelt", also Schönheits OPs, Haare, etc.
    Sehr anspruchsvoll :rolleyes:

    On Topic:

    Diese TV-Serie, passt ja zum restlichen Niveau von Endemol ^^
     
  7. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Waren das noch Zeiten, als "Tutti Frutti" (Strip-Trash auf RTL) ein Skandal war. Man sollte ohne Strafe davonkommen, wenn man das Sendezentrum diverser Sender stürmt und die Verantwortlichen verpügelt. Bis jetzt galt das italienische und das brasilianische Fernsehen als das niveauloseste, aber Deutschland kann nicht mehr weit von der Spitze weg sein. :rolleyes:

    Allerdings bin ich schon auf den Merchandise zur Show gespannt... Spemien-Schlüsselanhänger, ein Brettspiel, die lustige Actionfigur, Kekse in Form von Spermien... ;)

    Vielleicht kommt auch noch, "Ich bin ein Star - Mein Sperma ist schnell". Mit Boris Becker, Dieter Bohlen.... :D
     
  8. Shadow

    Shadow Offizier der Senatswache

    das ganze erinnert mich mal wieder daran, warum ich den fernseher nur noch zum dvd gucken benutze...oder ab und zu für die ein oder andere reportage im zdf zb
     
  9. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Da stimme ich Dir zu 100%.
    Dokus in ARD oder ZDF,das sehe ich mir noch an.Und die Tagesschau.
    Ansonsten nur noch DVD.
     
  10. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Das Unglaublichste daran wird wieder einmal die Tatsache sein, dass es doch tatsächlich Menschen (wobei ich den Begriff "Menschen" bis jetzt mit Intelligenz verband) geben wird, die diesem televisionellen Auswuchs traumhafte Einschaltqouten bescheren werden.
    Abendland, dies ist dein Untergang...
     
  11. Neelah

    Neelah Schnarchnase

    Solang die Kekse net grad so weißen Zuckerguss drauf haben,dass man noch so richtig an Sperma erinnert wird.... :rolleyes:

    Na,sag's mal nicht zu laut...wundern würde das in der heutigen Zeit doch keinen mehr...und je mehr die versuchen die Zuschauer zu schocken, umso schneller kommt bei denen das große Gähnen auf und so 'ne Show versinkt dann wieder schnell...hoff ich jedenfalls...

    Aber "Make Me a Mum" is ja wohl echt die Härte...Wenn das Kind dann später mal fragt:"Mama,wer ist eigentlich mein Vater?"-"Och,das war irgendso'n Kandidat bei dieser Show damals,keine Ahnung wie der hieß..."
     
  12. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Was Make a Mum angeht,so denke ich,daß jede,die sich da von verschiedenen Männern ob einer Show bumsen läßt nichts anderes ist als eine Prostituierte .
    Über Moral läßt sich streiten,und nicht jeder muß eine extreme Moralvorstellung haben wie ein bestimmter User ;) hier im Forum.
    Aber da hört es doch wohl auf.
     
  13. Gunni

    Gunni weises Senatsmitglied

    Ich glaube Jedi diesmal hast du wirklich unbestreitbar 100% Recht.... sowohl mit der Aussage, dass unsere Gesellschaft verdummt, als auch mit der Betitelung der Teilnehmer dieser Shows....
    Also ich muss auch sagen, dass soetwas wirklich das Allerletzte ist und das Niveau, wenn soetwas ausgestrahlt wird kaum noch weiter sinken kann. Reality Shows sind kurz gesagt nichts Anderes als eine Möglichkeit für dumme Leute einen Haufen noch dümmerer Leute anzuklotzen wie Tiere im Zoo...Es mag sein, dass es auch lustig sein kann, wenn man sieht wie jemand den man nicht leiden kann was abkriegt, aber mal im Ernst: Man kennt diese Leute ja sowieso nicht persönlich und insofern sollte man sich da nicht hineinsteigern... z.B. die Sänger... man kann die niedrigste Meinung von ihnen haben, aber mal im Ernst, was bringt es mir, wenn ich sehe wie sich einer von diesen Castingdeppen ekelt oder einsaut... eigentlich gar nichts....
     
  14. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Aus diesem Grund, wurde so eine Trash-Serie wie "Die Alm" sogar noch verlängert.
    Das ist doch grausam :rolleyes:
     
  15. Adamska

    Adamska The Herald of Darkness Premium

    Hallo?
    In was für ne Welt leben wir?

    TV-Shows in denen Frauen "Live" geschwängert werden und Spermien um die Wette schwimmen...

    Naja, ich hoffe wenn wir uns zu Affen zurück entwickeln bin ich schon nicht mehr hier...sondern auf dem Mars... :rolleyes:

    Obwohl, als ich vorhin DooM³ gespielt hab...ne lieber nicht auf den Mars! :D
     
  16. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Hmm. Endemol kommt doch aus Holland, oder? Darf man da jetzt schon LSD in den Coffeeshops kaufen? Die Amis haben versucht LSD Gas als Waffe zu verwenden. Irgendwie keimt da in mir der Gedanke auf das die Endemol Spakken die waren an denen das getestet wurde. Wobei ich die Alm gar nicht mal so schlecht fand. Da wurden ja gleich reihenweise so called Celebrities verheizt. Ich weiss ja nicht wer die Kader war oder warum die angeblich ein Promi sein soll aber ich fands super als sie sich in die Kuhpisse gelegt hat. So was machen doch nur Leute die sonst gar nicht mehr über den Bildschirm flimmern würden. Früher nannte man sowas Armutszeugnis! Wenigstens konnte man sich bei der Sendung noch darüber freuen wenn Heulboje Lorentio gequält wurde oder wenn er zumindestens das Gefühl hatte das es so war. Am besten fand ich ja den Schlagerluschi. Ok der Typ scheint nicht mehr wirklich viel Kapazität zu haben was logischen Denken angeht aber der Kader vor zu schlagen das sie sich doch als Holzscheit anbieten kann war einfach göttlich. Warum lägt man nicht mal Bohlen zu so ner Sendung ein. Der Kasperl macht doch auch jeden Mist mit. Warum wird man immer von dem seiner Medienpresenz gequält wenn man ein Waffe hat mit dem man ihn endlich mal quälen kann? Endemol machts möglich!

    Interessant finde ich auch das "Make me a Mum" in Grossbritannien gesendet wird. Die dürfen ja nicht mal ne nackte Mumu sehen wenn sie auf Film oder Photo gebannt wurde...

    Na ja Big Brother hat ja immer noch sehr gute Einschaltquoten, fast besser als bei der 1. Staffel. Wenns keiner anschaut woher kommen dann die Quoten?

    cu, Spaceball
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2004
  17. gRaF_rOTZ

    gRaF_rOTZ Graf mit Schnupfen

    sei dir da mal nich so sicher...

    wahrscheinlich müssen sich irgendwann erstmal n paar männer mit übergroßen Ohrenstäbchen bekämpfen, dann schwängert der Sieger im Fernsehen eine Frau. Die Frau muss dann losrennen, auf dem Weg so vielen Kühen wie möglich in den Ar*** fassen, ein paar aufgehängte Ziele vollkotzen und dann am Ziel wird sie in einen videoüberwachten Container gesperrt. Wenn sie dort entkommt ist sie dann mitten im Dschungel wo sie überleben muss. Wird dies geschafft muss sie noch die Mutter einer anderen Familie spielen, während deren Mutter sich um ihre Familie kümmert. Wenn sie fertig is darf sie noch kurz Diddä Bohlen heiraten, sich scheiden lassen und hat dann 200 Euro gewonnen. Glückwunsch!

    EDIT: @Spaceball: Du musst nicht auf nem so anspruchsvollem Forum wie diesem nach BigBrother Fans suchen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2004
  18. gRaF_rOTZ

    gRaF_rOTZ Graf mit Schnupfen

    Ups sry meinen post hats 2mal abgeschickt *shame*
    plz löschen Mods
     
  19. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Diese "Show" wäre nicht verlängert worden,wenn es nicht genug vertierte "Menschen" gäbe,die sich diesen Dreck ansehen würden.
     
  20. Nerun

    Nerun loyale Senatswache

    lol, schon wieder postoftheyear! :D

    Mal ne Frage: Hat sich in irgendeinem Land mal das Fernsehniveau gebessert, anstatt sich zu verschlechtern?

    TheSwan: Gegen das Prinzip der Serie habe ich im Grunde nicht viel. Aus einem hässlichen Entlein ein schönes Wesen zu machen. Aber wenn, dann ohne Schönheits-OP!! Heutzutage ist das ja fast selbstverständlich, hier und da ein bisschen Beinhaut hinzukleben *bäh*.

    SpermRace: Hmm, und wie soll das ablaufen. Wer interessiert sich schon für Wettwichsen? Und dann noch ein Sportwagen gewinnen, echt die Härte.

    MakeMeAMom: Looool, wird Zeit das die Amis mal ein wenig ihre "Leitkultur" überarbeiten...
     

Diese Seite empfehlen