Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Dewan Montree

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Dewan Montree, 9. Mai 2014.

  1. Dewan Montree

    Dewan Montree Padawan-Anwärter

    Personalarchive des Jedi-Ordens
    Akte [Montree, Dewan] 79-MA3-52R-1
    Bearbeitungsnr. 62-TT9-470-J
    Verzeichnisnr. B2-59W-31I-7

    [Aufzeichnungen werden geladen … Einen Moment bitte]




    [​IMG]


    Name: Dewan Montree
    Spitzname: Dewie (nur engste Freunde)
    Rang: Padawan-Anwärter
    Spezialisierung: -/-
    Meister: -/-
    Padawane: -/-

    Rasse: Mensch
    Geschlecht: männlich
    Alter: 23
    Größe: 1,73 m
    Statur: schlank
    Haarfarbe: hellbraun, mittellang
    Augenfarbe: blaß-grün

    Geburtsort: Druckenwell
    Familienstand: ledig
    Verwandte:
    --- Amira Montree (Mutter, Krankenschwester)
    --- Josh Montree (Vater, Vorarbeiter)
    --- Ben Montree (älterer Bruder, Werftarbeiter)
    --- Caitlyn Montree (ältere Schwester, Grundschullehrerin)

    Kleidung: cremefarbene Tunika unter brauner Jedirobe
    Lichtschwert: -/-
    Kampfstile: -/-

    Besonderheiten: neigt bei großer Aufregung oder Verlegenheit zum Stottern

    Sprachen:
    --- Galactic Basic Standard
    --- High Galactic

    Ausbildung:
    --- Mittlerer Schulabschluss
    --- Ausbildung zum Krankenpfleger
    --- Kenntnisse in Naturheilverfahren (privat angeeignet)

    Charakterbeschreibung (Zusammenfassung):
    Dewan Montree ist ein ruhiger, zurückhaltender junger Mann. Obwohl er manchmal geradezu schüchtern wirkt, bedeutet dies nicht, dass er sich nicht für andere interessiert. Er ist ein sehr empathischer Mensch und neigt zu großer Sympathie mit Leidenden, was ihn durchaus auch auf andere zugehen lässt. Seine Zurückhaltung beruht eher auf seinem Sprachfehler, welcher ihm in der Schulzeit große Hänseleien eingebracht hat. Mit der Zeit jedoch machte er diese Schwäche zu einer Stärke, da ihm ein Platz in der zweiten Reihe zu einem guten Beobachter und Menschenkenner werden ließ. Trotz seiner mitfühlenden Ader kann Dewan jedoch auch entschlossen vorangehen, wenn er das Gefühl hat, dass dies notwendig ist.

    Lebenslauf (Zusammenfassung):
    Dewan wurde als jüngstes von drei Kindern in eine Arbeiterfamilie auf Druckenwell geboren. Obwohl den Eltern ein luxuriöser Lebensstil nicht vergönnt war, kümmerten sie sich jedoch liebevoll um ihre drei Kinder. Die Familie lebte in einer relativ kleinen Wohnung in einer der typischen Arbeitersiedlungen. Für die Kinder waren ähnliche Berufe vorgesehen, wie die ihrer Eltern. Lediglich Dewans Schwester Caitlyn konnte mit einem erfolgreichen Pädagogik-Studium, welches über ein Stipendium finanziert wurde, in eine andere soziale Schicht wechseln. Für Dewan war es von Anfang an klar, dass er im Gegensatz zu seinem Bruder, lieber in die Fußstapfen seiner Mutter treten wollte. Schon als Kind hat er sich sehr für die selbstgezogenen Heilkräuter seiner Mutter interessiert und sie hin- und wieder auf unentgeltliche und private Hausbesuche in der Nachbarschaft begleitet. Überhaupt ist seine soziale Ader sehr auf das Wirken seiner Mutter in einem karitativen Verband auf Druckenwell zurückzuführen, welcher grundlegende medizinische Versorgung auch für die sozial Ärmsten und Schwachen zugänglich machen will. So war es kein Wunder, dass er sich für eine Ausbildung zum Krankenpfleger entschied. Überraschend war für den jungen Pfleger jedoch seine Fähigkeit, Wunden und Krankheiten deutlicher erspüren zu können, als andere in seinem Ausbildungskurs. Irgendwann schließlich wurde ihm klar, dass dies nicht nur mit seiner Empathie zu tun hatte, sondern dass er machtsensitiv war. Als er seiner Familie davon erzählte, waren Eltern und Geschwister gleichermaßen erfüllt von Stolz und Freude auf der einen Seite und Schwermut auf der anderen, denn sie wussten, was folgen würde. Dewan verließ ihren Heimatplaneten und machte sich auf den Weg nach Lianna, um dort um Aufnahme in den Jedi-Orden zu bitten.
     

Diese Seite empfehlen