Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Die 5 schlechtesten Filme des Jahres?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von flavaflav, 26. Dezember 2002.

  1. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Nachdem wir schon die Frage nach den besten Filmen des Jahres haben, habe ich noch einen Thread für die schlechtesten Filme aufgemacht.

    Mir fällt nur einer ein:

    :clone Men in Black 2!


    Dann postet mal eure Top5 der schlechtesten Filme des Jahres.
     
  2. slain

    slain junger Botschafter

    Hm, das Problem is, das ich mich an keinen der Schlechten erinnern kann, weil ich sie ja nich gesehen hab und auch nich im Kino war ^^...zumindest bei den Meisten. Aber was mich wirklich enttäscuht hat war

    ....wie hier der nochmal?

    40 tage 40 nächste??...ja ich glaube so hieß er. Ich dachte er sei lustig, aber irgendwie fand ich ihn nur noch langweilig
     
  3. Rödelkröte

    Rödelkröte Calli's Katerle und 1. Gatte

    Ui, schlechte Filme pflege für gewöhnlich schnell zu verdrängen.
    MIB 2 war nachdem Hype wirklich eine kleine Enttäuschung, aber so schlecht war er nun auch nicht.

    Mmmh, von "The One" war ich enttäuscht, weil man hier Unmengen an Potenzial hat verpuffen lassen.
    !A beautiful Mind" war eine ganz herbe Enttäuschung. Der hat mich irgendwie reingarnicht berührt oder unterhalten und war zudem noch schrecklich vorhersehbar.

    Und mehr fallen mir gerade nicht ein :( , mal schaun, was noch kommt ...
     
  4. Toby

    Toby junger Botschafter

    Das ist schwer, da ich gar nicht erst in die schlechten Filme rein bin. Aber ich hab vernommen, das MIBII einer der schlechtesten Filme war...
     
  5. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Ich stimme da mal für "Glitter". :rolleyes: Ach so, und dann gab es da noch diesen seltsamen Madonna-Film, der genauso grottig sein soll. Schließlich und letztlich stimmte ich für Die zwei Türme, denn dieser Film war einfach nur ein völlig mißlungener Witz (immerhin weiß ich jetzt mit Gewißheit, daß der Herr der Ringe unverfilmbar ist :p)...
     
  6. Rödelkröte

    Rödelkröte Calli's Katerle und 1. Gatte

    Ach ja, ich hab Spiderman vergessen.
    ALs ich nur schon hörte, wer die Hauptrolle spielt, da war schon vorbei und las ich dann noch hörte, das sich Spidey (natürlich) verliebt bzw. sein reales Alter Ego verliebt ist, das war der Film vollends für mich gestorben.
    Ich hab dann ehrlich versucht, denn Film doch mal zu gucken, aber ich nicht Mal die Hälfte der ersten CD überstanden (für so nen Schund geh ich nicht ins Kino :p :D )
     
  7. GM Kedner

    GM Kedner The Artist Formerly Known as Haariger Bettvorleger Premium

    1. Stirb an einem anderen Tag
    2. MIB 2
    3. xXx
    4. Windtalkers
    5. TTT

    Ganz zu schweigen von den Highlights wie ScoobyDoo; Feuer Eis und Dosenbier; Super Süß & Super Sexy; Not a Girl... die ich leider nicht gesehen habe.;)
     
  8. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Hab ich zwar schon im Beste-Filme-Thread gleich mal dazu geschrieben, aber egal. :D

    1. Blöd....äh Blade II

    2. Spiderman

    3. Triple X

    4. Hdr TtT

    5. Keine Ahnung, für gewöhnlich versuche ich miese Filme zu meiden. Bei den oben genannten habe ich mich nur durch trügerische Werbung und Gruppenzwang entschlossen reinzugehen, und wurde auch prompt enttäuscht. :p
    DON'T BELIEVE THE HYPE!

    C.
     
  9. Young Boba

    Young Boba Skandinavien Fanatiker

    Dem stimme ich voll und ganz zu ('ne Freundin steht voll auf Glitter :rolleyes: ) .Not a girl fehlt noch in der Reihe und Scooby Doo war auch lächlich :o
     
  10. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    also Spiderman nach einen Megahype, kann, oder konnte man eigentlich nur sagen- wirklich eine Riesenenttäuschung, obwohl er das Potenzial hatte-

    Blade II und xXx würde ich noch nicht mal dazu zählen, das sind Filme da gibt man sein Gehirn an der Kinokasse ab, um es sich danach wieder abzuholen
     
  11. SebJanson

    SebJanson Cowboy

    Also größte filmische Enttäuschung des Jahres war für mich auch Spiderman. Hab den Film nicht im Kino gesehen, doch dann wurd mir immer so von vorgeschwärmt und dann hab ich ihn mir letztens doch mal angesehen und bin dabei vor Langeweile gar eingeschlafen. Die Effekte fand ich teils ziemlich billig und die Story naja hätte auch weitaus besser sein können.
     
  12. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ich vermeide schlechte Filme, also kann ich nicht viel dazu sagen.
    Hmmm... der schlechteste Film, den ich in diesem Jahr gesehen habe, ist kein aktueller Streifen: Wing Commander. Furchtbarer Mega-Trash.

    "Deep in the Woods" fand ich ziemlich schlecht. "Bruiser" hat mich stark enttäuscht, "Collateral Damage" war ziemlich mäßig. Und wenn ich mich nur an Inhaltsangaben, Trailern und Ausschnitten orientiere, dann auch noch "Blade 2", "XXX", "Die another Day", wobei ich mir die beiden erstgenannten garantiert nicht antun werde.
     
  13. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    also ich muß sagen soooo schlecht is Blade II nun wirkilich nicht!!!!!!!!!!!!
     
  14. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    1. Road to Perdition

    2. Herschaft des Feuers
     
  15. Darkshark

    Darkshark Musicmaster

    Sorry, 5 krieg ich nich zusammen, da ich mir schlechte Filme nich angucke.

    Aber bei einem Film hab ich mich von Cinemax TV verleiten lassen reinzugehen....
    Spurwechsel

    Der Film sah in den Trailern und so richtig gut aus, aber als ich dann im Kino saß war der Film einfach nur Grottenschlecht !!
    Etwa nach nem viertel des Films wollten wir raus, sind dann aber doch sitzengeblieben da wir ja bezahlt haben....

    Leider war der Film meine Idee und die anderen waren nich grad begeistert von meinem Talent gute Filme zu erkennen :D
    Aber als sie dann die Trailer sahen, sagten sie das der Film da wirklich gut aussah...... gerettet :D
     
  16. Lizard Johnny

    Lizard Johnny Wolfskind

    also voll scheiße find ich Harry Potter, BladeII, Ice Age, Spiderman (besonders der Soundtrack; scheiß Nickelback), und natürlich der schlechteste film seit titanic; Attack of the clones:D (das mit AOTC war nur'n scherz aber der rest stimmt)
     
  17. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    mir muß auch mal jemand erklären wieso die Amis so auf Spiderman abgefahren sind, irgendwie schon ein klein wenig unverstädnlich für mich, ich mein wenn man die Zahlen dann sieht
     
  18. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Ganz einfach: Nach der Schmach des 11. September brauchte des Volkes geschundene Seele endlich wieder einen richtigen Helden, und wo findet man in den USA richtige Helden? Genau, im Kino! Schnell schnippelte man noch ein Loblied auf die ach so gut zusammen stehenden New Yorker rein und einen Spidey, der am Schluß an einem überdimensionalen Sternenbanner klebt, und schon wird ein gehypter B-Film mit lausigen Dialogen, lahmer Action und durchschaubaren Tricks zur "Filmsensation des Jahres".

    C.
     
  19. Kazuya

    Kazuya Sith Apprentice

    Ich kriege leider keine Top 5 zusammen,aber Men in black2 das war der totale Reinfall.
     
  20. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Von Spiderman haette ich auch ein bisschen mehr erwartet, aber man konnte den FIlm doch ganz gut anschauen. Aber der Hype war zu gross.
    Blade 2 war gar nicht so schlecht. Ok er hatte etwa 0 Prozent Story. Aber in diesem Film geht es halt mal nicht um Philosophie sondern ums rumgehaue und das hat er dann doch geboten.
     

Diese Seite empfehlen