Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Die allerletzte Szene der Saga?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von DarkLord, 20. August 2002.

  1. DarkLord

    DarkLord loyale Senatswache

    Wie sieht die allerletzte Szene der StarWarsSaga für euch aus??

    Ich glaube wir sehen Luke auf der Farm spielen und Obi Wan beobachtet ihn. ein kleiner Jahressprung im Film denke ich .

    Der Film wird sehr dunkel sein, aber ich glaube die letzte Szene im Film soll die Hoffnung aufbauen. deshalb diese Szene.:D
     
  2. Holowebcreator

    Holowebcreator El Duderino oder Eure Dudeheit

    Wie die letzte Szene aussieht.. Schau dir Return of the Jedi an..... da ist das Ende der Saga...... es sei denn GL dreht noch Ep 7 - 9!

    Ep3 ist nicht das Ende..... nur dieser Teil der Geschichte wird erzählt, nachdem das Ende erzählt wurde...

    HWC
     
  3. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Ich stells mir so vor:

    Man sieht Yoda und Obi-wan. Leia wurde schon nach Alderaan gebracht. Und Obi-Wan hält den kleinen Luke ihm Arm um mit ihm nach Tatooine zu gehen. Yoda verabschiedet sich von Obi-wan mit den Worten:"Gut auf den jungen Skywalker du aupassen musst. In nicht all zu ferner Zukunft, eine neue Hoffnung er könnte sein" Dann bricht er nach Dagobah auf und Obi-wan macht sich auf den Weg nach Tatooine. Dann kommt irgendeine traurige/dramatische Musik und es wird übergeblendet auf die Szenen wo Darth Vader und die Sturmtruppen auf den anderen Planeten die restlichen Jedi ausrotten. Dann noch eine Szene wo Palpi und Darth Vader nebeneinander Stehen und auf Coruscant hinnausblicken. Ende
     
  4. Inferno

    Inferno Allianz-Mitglied & Vorstandszicke(r); Hai Society

    Eine sehr interessante Frage !

    Ich denke die ganze dritte Episode wird düster und das Ende noch mehr Anti-Happy End sein als das der fünften (womit ich kein Problem habe) was auch besser in die vierte führt. Schließlich begint dort wo Episode 3 endet, eine düstere Zeit und ein hoffnungvolles Ende wäre für mich unpassend.

    George wird das schon richten, auch wenn´s ehrlich gesagt eine harte Nuss ist, auch weil dies das Ende ist, George hat seine Geschichte erzählt.

    Ich werde die Spekulationen über neue Filme genau so vermissen wie das Gefühl, dass da noch was kommt... *sniff* "One tear..." ;)
     
  5. WedgeBL

    WedgeBL loyaler Abgesandter

  6. - Obi-Wan man rennt mit dem kleinen Luke in den Armen durch einen Sandsturm.
    - Luke bei den Lars oder vielleicht wird auch Leia auf Alderaan gezeigt.
    - Vader auf dem Balkon des Imperialen Palasts, wie er auf den brennenden Tempel guckt.
    - Yoda sagt einen schlauen Satz ;)
    - Padmés Tod, kein Happy End, glaube ich ehr weniger...

    usw....
     
  7. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Glaubst du nur? Es wird definitiv keins geben
     
  8. Helena Darjan

    Helena Darjan Jedi-Ritterin

    @Dark Lord: Genauso habe ich mir das auch vorgestellt und ich bin sicher, dass wir damit gar nicht so falsch liegen werden.
     
  9. Theto

    Theto Gast

    Moin, bin ganz frisch hier :D

    Also ich denke, dass die letzte Einstellung irgendwie Vader zeigen wird, während er vorher im ganzen Film (äußerlich) noch Anakin Skywalker war.
    Und nachdem z.B. Obi Wan nach Tattooine abgehoben ist, schwenkt die Kamera zum imperialen Palast, *schnitt* und dann sieht man Vader auf dem Balkon stehen, und ein paar Sekunden steht er nur da, man hört ihn "atmen", dann kommt das Extro :)

    So stelle ich mir das vor :)
     
  10. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Für Palpatine wird das garantiert ein Happy End ;)
     
  11. phollow

    phollow Botschafter

    sowas in der Richtung hatten wir doch schon mal... naja egal, ich poste mal das was ich im anderen Thread gepostet hab:
    Der Jedi Rat wurde aufgelöst, viele getötet, manche konnten fliehen (wie z.B. Obi Wan und Yoda mit den Kindern).

    Man sieht den Palast Palpatines. Palpi ruft sich auf dem Balkon vor dem Volk zum Imperator aus. Die Menschen jubeln, sie glauben die Jedi hätten sie betrogen. Palpi hat den Hass der Menschen voll gegen die Jedi geschürt.

    Dann tritt Darth Vader mit Mace Windu auf den Balkon. Das Volk beginnt zu Buhen. Vader schiebt Windu bis an den Rand des
    Balkons, so das das Volk ihn gut sehen kann, zündet sein rotes Lichtschwert, und schlägt Windu den Kopf ab. :eek: Das Volk jubelt.
    Vader dreht sich zu Palpatine und kniet nieder.

    Palpi: Es hat begonnen Darth Vader. Vollendet Eure Aufgabe (das Töten der restlichen Jedis).
    Vader: Ja Meister *keuch*

    Schnitt.

    Blende nach Dagobah.

    Yoda steht vor Obi Wan, der mit beiden Kindern im Arm vor dem Raumschiff steht und sich gerade verabschiedet. Obi dreht sich um und geht mit den Kindern ins Raumschiff. Vollbild auf Yoda als Obi wegfliegt.

    Yoda: Sie unsere letzte Hoffnung sind...

    SCHWUB: vorbei...


    :D so wirds laufen!:eek:
     
  12. *Plo Koon*

    *Plo Koon* Abgesandter

    Ich glaube es wird ei happy end geben alle fassen sich an den händen tanzen und veranstalten eine wilde orgie!!!!:D
     
  13. Ich denke Jar Jar Binks gründet am Ende des Films die Rebellion gegen das Imperium :D
     
  14. also die idee mit dem kopf abhacken kommt ganz gut, nur würde der film dann erst ab 18 laufen...
    ich denke, dass ep3 mit einer art feier enden wird, denn ep1 und ep4 enden ähnlich (feierlichkeit), ep2 und ep5 enden mit einem pärchen, dass in die zukunft schaut und demnach müsste ep3 auch wie ep6 mit einer feier enden.
    für die bösen buben versteht sich.
    kurz davor müsste padmé gestorben sein... dann endet ep3 wirklich so, wie ep6...
     
  15. Lord Darc

    Lord Darc Sith

    Für mich ist es wohl ein happy end !
    Warum?
    Na schließlich ist es die Zeit in der die dekadenten Jedi und das alte korrupte System fallen wird, in der die unwürdigen Speratisten niedergemetzelt werden, in der eine neue Ordnung entsteht.

    Es ist die Zeit des Imperiums und damit Zeit für einen Kaiser.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2002
  16. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Ich könnt mir vorstellen, dass Palpi am Ende den Jedi-Tempel niederreißen lässt und sich dafür vom Volk feiern lässt und dann umgeblendet wird zu Obi-Wan und Yoda, die Luke und Leia bei sich haben und diese als letzte Hoffnung für die Wiederkehr der Jedi verstecken vor Palpatine und Vader.
     
  17. goodDarthVader

    goodDarthVader Senatswache

    Glaubst du wirklich, dass sich Mace Windu einfach so den Kopf abschlagen lässt? :) Außerdem dürfen wir nicht vergessen, dass der Film kaum ab 18 sein wird (auch in Bezug auf die in einem anderen Thread erwähnten "Verstümmelungen" Anakins...). Mein Vorschlag: Eine zensierte Version ab 10 und eine unzensierte Version ab 18 :D
     
  18. JimPanze

    JimPanze Gast

    Wär ich auch für ! ! !

    Aber hier in spanien hat keiner probleme, hier kommt ein 5jähriger in eine Film der ab 18 ist...von daher.
    Hier steht nur "Empfohlen ab 18", daher hat keiner ein problem in ein Film ab 18 reinzugehen.
     
  19. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Ich denke das man am ende Vader sehen wird.
    Also, dass die Kamera bei seinen Füßen anfängt und immer höher "schwebt" bis man seinen Helm sieht (den er gerade aufsetzt).
    Dabei läuft natürlich das Vader-Musikstück (weiß net genau wie das heißt). :)
     
  20. CARKOON

    CARKOON Noooooo!!!

    Glaube auch das man zum Ende Vader sehen wird, da ja gesagt wird das James Earl Jones nur die letzten fünf minuten im Film Vader sprechen wird, bzw. das hat er ja selbst in einen Interview gesagt...
     

Diese Seite empfehlen