Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Die alten Ehapa-Comics um 1980

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Dorsk, 10. Juni 2002.

  1. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Am Sonntag kaufte ich mir drei Comics einer Star Wars-Comicserie von Ehapa. Sie erschienen so um 1980 herum. Es ging u.a. um Luke Skywalker, der auf einem Wasserpaneten im Drexel-System gegen irgendwelche Wasserdrachen kämpfte und Han Solo un Leia hatten ärger mit einem Weltraumpiraten Namens Jack der Rote. Han Solo kämpfteauch noch mit einigen Söldnern gegen ein anderes Monster auf einem Anderen Planeten.

    Kann mir jemand mehr über diese Comicserie berichten? Es scheint mir nämlich so, dass es zwei verschiedene Reihen gibt.
     
  2. Pätti

    Pätti loyale Senatswache

    Die Hefte sind Übersetzungen der US-Marvel-SW-Comics. Es handelt sich nicht um zwei verschiedene Serien. Der Verlag hat die Reihe nach 22 Folgen unter dem Namen "Krieg der Sterne" umbenannt in "Star Wars" und wieder bei "1" zu zählen angefangen. Die Geschichten gehen aber nahtlos von "KdS" in "SW" über.
    Es gibt folgende Bände:

    Ehapa: ?Krieg der Sterne? (79- 84)
    1: Neue Abenteuer mit Luke Skywalker (Acht gegen eine Welt)
    2: Luke Skywalker gegen den Drachenlord
    3: Wookie kämpft gegen seine Freunde
    4: Das Imperium greift an
    5: Der schwarze Lord nimmt Rache
    6: Der letzte Gladiator
    7: Gefangen auf dem Gasplaneten
    8: Schwarzer Lord gegen Cyborg
    9: Das grosse Laserduell (Rückkehr nach Tatooine)
    10: Donner in den Sternen
    11: Abenteuer im Kristalltal (In der Falle von Darth Vader)
    12: Revolution in der Robot- Welt
    13: Darth Vaders tödliche Waffe (Aktion Tarkin)
    14: Das Imperium kämpft weiter (Die Eroberung von Calian)
    15: Kampf um die Wolkenstadt (Die Befreiung von Bespin)
    16: Falle für die Rebellen (Die Schlammbestie)
    17: Rückschlag für die Rebellen (Gefangen von der Barbarenarmee)
    18: Allein gegen den schwarzen Lord (Luke Skywalker: der Ausgestoßene)
    19: Star Wars: Neue Abenteuer (Die Vernichtung von Golrath)
    20: Star Wars: Luke Skywalker in der Sternenwüste (Die Wasserbanditen)
    21: Star Wars: Prinzessin Leia kämpft um Han Solo (Festung der Sklavenjäger)
    22: Star Wars: Suche nach Han Solo (Kälteschock auf dem Höllenplaneten)

    Ehapa: ?Star Wars? (84- 86)
    1: Luke Skywalker und Lando Calrissian in der Hölle der Kopfgeldjäger
    2: Sintflut auf Iskalon
    3: Der Robot-Spion- gejagt vom Imperium
    4: Im All ist keiner sicher
    5: Verraten an das Imperium
    6: Ein Toter kehrt zurück
    7: Freiheitskampf auf Drogheda
    8: Planet der Menschenjäger
    9: Das Imperium sucht neue Opfer
    10: Wookiees: Sklaven in Ketten
    11: Der Alptraum des Jedi
    12: In den Krallen der Katzen
    13: Duell mit der schwarzen Lady

    Außerdem gibt es 3 Sonderausgaben:

    Ehapa Sonderausgaben (80- 83)
    1: Das Imperium schlägt zurück Teil I (Kampf um die Eiswelt)
    2: Das Imperium schlägt zurück Teil II (Duell mit dem schwarzen Lord)
    3: Die Rückkehr der Jedi- Ritter
     
  3. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Danke für die Liste, noch was anderes, wann ungefähr spielen diese Comics, laut Timeline?
     
  4. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Sie ersten Folgen spielen zwischen ANH und TESB.
    Dann kamm TESB und den Comicautoren ist es erstaunlich gut gelungen, die Handlung in die Comics einzubinden.
    Erst überschneidet sich die Handlung teilweise, Folge 22 spielt dann ( wie du dem Titel endnehmen kannst ) unmittelbar nach TESB.

    Später , in der 'zweiten' Serie sucht Luke u.a. nach den Plännen für eine neue Superwaffe des Imperiums. Rate mal , was das wohl ist ;)
     
  5. CorranHorn

    CorranHorn Gast

    Ich selber hab noch nicht nachgesehen aber der User gone-inzane aus unserem Forum hat auf ihrer HP ne Timeline (soweit ich weiss komplett), da sollte sich ein Besuch lohnen :D
     
  6. Craven

    Craven junger Botschafter

    Insgesamt dürfte die ganze Comicreihe wohl so von EP4 bis kurz nach EP6 spielen.



    Craven
     
  7. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    @Craven: Und es gibt keine Continuty Propleme mit shadows of the Empire ?

    Weil das Comic spielt ja auch zwischen Epiose V und VI ;)
     
  8. Craven

    Craven junger Botschafter

    Also die paar Ausgaben die ich hab spielen alle zwischen EP4 und EP5. Keine Ahnung, obs da Probleme mit SotE gibt, bis jetzt hab ich aber noch von keinen gehört.

    Mal abwarten, in den nächsten Monaten kommen ja die Reprints raus (#1 diesen Monat, #2 im Juli, #3 anscheinend im November). Dann wirds auch Lösungen für bestehende Kontinuitäts-Fehler geben.


    Craven
     
  9. canis777

    canis777 Zivilist

    Also ich kann diese Serie nur empfehlen! Wenn Ihr per Zufall diese Hefte in die Hände kriegt, greifft zu!

    Ich finde diese Comics haben noch dieses "Star Wars Feeling" das ich heute leider oft in den Büchern und Comics vermissen. Wieso das so ist, weiss ich auch nicht. Hängt wohl mit Kindheitserinnerungen an Star Wars zusammen... Obwohl, heutige Kids würden sich wohl ab diesen Comics totlachen.... :)

    Gruss canis :D
     
  10. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Die Marvel-Serie kann man nicht so ganz ohne Probleme in die Continuity einordnen. Das hängt einfach damit zusammen, daß sie zum großen Teil vor Ferstigstellung der OT erschien. Außerdem spielt sie streckenweise zeitgleich mit den Newspaper-Comicstrips, was auch stark zu Continuity-Problemen führt. Die Newspaper-Strips fügen sich allerdings besser ins Gesamtbild des EU ein als die Marvelserie. Außerdem sind die Newspaper-Strips besser gezeichnet. Das soll jetzt aber nicht heißen, daß ich etwas gegen die Marvel-Comics habe. Ich mag sie auch sehr, gerade weil sie aus heutiger Sicht so veraltet wirken. Sie strahlen einfach einen nostalgischen Reiz aus, und die Storys können auch unterhalten.

    Marvel #1 bis #6 war der Filmcomic zu ANH
    Marvel #7 bis 38 spielte zwischen ANH und TESB
    Marvel #39 bis #41 war der Filmcomic zu TESB
    Marvel #42 bis #80 spielte dann zwischen TESB und RotJ
    dann kam die RotJ-Miniserie
    und Marvel #81 bis #107 spielte nach RotJ
    außerdem gab es noch drei Annuals (Annual #1 zwischen ANH und TESB, Annual #2 und #3 zwischen TESB und RotJ)

    Die Ehapa-Bände "Krieg der Sterne 1 - 22" enthalten Marvel #7 bis #71, "Star Wars 1 - 13" war Marvel #72 bis #96. Die drei Annuals gab es nie auf deutsch. Außerdem hat Ehapa komischerweise das Heft #95 ausgelassen, und die Hefte #97 bis #107 gar nicht mehr gebracht, die sind bis heute nicht auf dt. erschienen. Einzige Ausnahme: Heft #98, 1997 in Feest's "Classic SW Band 8" ("Die Vandelhelm Mission") abgedruckt.

    (P.S.: Mit diesem Post habe ich meinen Ruf mal wieder erfolgreich verteidigt. :D )
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2002

Diese Seite empfehlen