Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Die Bundestagswahlen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von TomReagan, 22. September 2002.

  1. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    So, 18.00 Uhr die Wahllokale sind geschlossen.
    Nach den ersten Prognosen ist Gehrard Schröder weiterhin Bundeskanzler. Rot/Grün hat immernoch die Mehrheit, dank B90/Grüne die bis jetzt auf 9,0 % kommen, die SPD kommt bis jetzt auf rund 38,2 %, CDU steht bei 38.0 % und die FDP kommt auf 7,5 %.
    Jetzt stellt sich noch die Frage ob die PDS in den Bundetag kommen, direkt können sie es bis jetzt kaum schaffen, aber durch 3 direkt Mandate kann die PDS noch in den Bundestag kommen.
     
  2. Dray

    Dray junger Botschafter

    ich habs gesehn :D
     
  3. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Als ich heute im Wahllokal war und meinen Stimmzettel angeschaut hab, hab ich mir so gedacht: Die kannst du ja alle nicht wählen!

    Da waren Parteien dabei denen würde nich mal nen Euro spenden weil ich nich wüsste was die mit dem Euro anstellen. In Bayern gibts die Bayern Partei die glatt nen neuen König aufstellen würde. Dann gibts noch die Cristliche Mitte die alle heiden und Atheisten verbrennen würde, dann gibts die Schill Partei bei der jedes Mitglied einen an der Waffel hat und die NPD und die REP wo ich mir immer denke ob die nix besseres zu tun haben als uns auf die Nerven zu gehen. Daneben gibts dann noch die Grünen die die Wirtschaft ruinieren, die FDP die so tun als wären sie alle toll und viel toller als alle anderen, dann die CDU/CSU die alle Grundrechte auf christliche Werte dezimieren wollen und zu guter Letzt auch noch die SPD die sich von den Grünen vergiften lassen und ihren Idealen sowie schon seit Jahren den Rücken gekehrt haben. Dann gibts noch die Humanisten die für Gesundheit und Menschenrechte da sind, aber eh keine Chance haben jemals gewählt zu werden weil sie keiner kennt. Dann gibts noch die Grauen Panther die den Löffel abgeben weil sie nen Herzkasperl kriegen weils sie's nicht verkraften können das sie doch gewählt wurden.

    Also von denen kannst ja echt niemanden wählen.

    cu, Spaceball
     
  4. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Aktuelle Zahlen:

    SPD: 37,1
    CDU/CSU: 39,1
    Grüne: 9,4
    FDP: 7,2
    PDS: 4,3

    Im Augenblick hätte Rot-Grün damit genau 300 Sitze - also keine Mehrheit!

    Bin gespannt wie sich das noch entwickelt.
     
  5. Oh, habe diesen Thread erst jetzt gesehen. Da haben wir doch den: http://www.projektstarwars.de/forum/showthread.php?s=&postid=237948#post237948 !

    SPD 37,6%
    CDU 38,5%
    Grünen 9,1%
    FDP 7,4%
    PDS 3,9%
    Andere 3,5%

    Damit bleibt Schrödi Kanzler und Rot-Grün behält die Mehrheit aber die CDU ist stärkste Partei, was mir nicht so gut gefällt. Als ich sah wie knapp es bei der CDU und SPD aussieht, dachte ich schon, das es gelaufen wäre aber dann sehe ich die Grünen mit diesem fetten Ergebnis und kurz darauf die FDP welche wirklich die Verlierer der Wahl sind, da sie ihr 18% Ergebnis um Längen verfehlt haben. Aber der Abstand zwischen CDU und SPD wird pro Prognose immer größer zu Gunsten der CDU, sodass ich mich noch nicht richtig freuen kann, außer natürlich für die Grünen !
    Mal sehen, die Wahlbeteiligung ist ja oft noch immer sehr ungenau und nach dem Generalsekretär der CDU wird sich da noch einiges ändern, was durchaus ausschlaggebend ist, bei diesem Ergebnis.

    Jetzt gucke ich mir erstmal die Pressekonferenz der Gewinner dieser Wahl, den Grünen an und hoffe weiter für Rot-Grün, bis dann in 1/2 - 1 St. Schrödi hoffentlich seine Freude über den Gewinn äußert :)

    UPDATE (18:45):

    SPD 37,6
    CDU 39,1
    Grüne 9,0
    FDP 7,2

    UPDATE:

    Bei ARD steht die CDU etwas besser da und hat die Mehrheit aber bei ZDF noch die SPD !!!
    Jetzt meldet sich erstmal Edmund Stoiber zu Wort.

    UPDATE (18:55):

    Rot-Grün = 300 Sitze
    Schwarz-Gelb = 298 Sitze

    damit ist Schrödi Kanzler aber wenn die PDS noch ihre Direktmandate bekommt, sieht es schon etwas anders aus...:(

    UPDATE (19:05):

    Nach ARD ist Stoiber und nach ZDF Schröder Kanzler aber das ist so knapp und wird auch heute im späteren abend noch nicht entschieden sein !
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. September 2002
  6. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Aktuelle Zahlen von der ARD:

    SPD; 37,1 (238 Sitze)
    DCU/CSU: 39,6 (255 Sitze)
    Grüne: 9,2 (59 Sitze)
    FDP: 7,2 (46 Sitze)
    PDS 4,1, 2 Direktmandate

    Damit hätte Schwarz-Gelb 301 Sitze und wäre vorne! Bin ja gespannt wie das noch weitergeht.
     
  7. Kenix Kil

    Kenix Kil weises Senatsmitglied

    HAHAHAHAHAHAHAHA

    Stoiber ist jetzt vorne!!!!!!!!!!!!:D
    Die genauen Zahlen kenne ich nicht,aber Stoiber wäre im Moment Kanzler.:D
    Sieht doch nicht so schlecht aus für Deutschlands Zukunft.
    Aber noch ist es nicht entschieden.*zitter*
     
  8. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Wer Stoiber wählt wählt krieg und beschneidung der grundrechte. TOOLLLLL

    cu, Spaceball
     
  9. Kenix Kil

    Kenix Kil weises Senatsmitglied

    ^Dramatisierte Darstellung - kann von der Realität abweichen^



    Wer Schröder wählt wählt Arbeitsplätze und Verbündete ab.TOLLLL


    ^Dramatisierte Darstellung - kann von der Realität abweichen^




    ;)
     
  10. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter

    momentan erzählt doch jeder Sender was anderes... das wird noch länger dauern, bis man was genaues weiß, vor allem, weil bei so einem knappen Ergebnis auch ein Überhangmandat durchaus entscheidend sein kann.
     
  11. Sammy Curr

    Sammy Curr Surfacezerkratzer

    Aktuell lt. ARD:

    SPD 37,3
    CDU/CSU 39,4
    Grüne 8,7
    FDP 7,4
    PDS 4,2

    Damit hätte eine Koalition "schwarz/gelb" 254+48=302 Sitze!

    Schaut schomal gut aus!
     
  12. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Aktuelle Zahlen:

    SPD: 37,3
    CDU/CSU: 39,4
    Grüne: 8,7
    FDP: 7,4
    PDS: 4,2

    Im Augenblick siehts also mit 302 Sitzen für Schwarz-Gelb nach Regierungswechsel aus. Hoffentlich bleibts dabei!!! Aber von einer Entscheidung kann noch keine Rede sein.
     
  13. Hoof

    Hoof weises Senatsmitglied

    schwarz-gelbe mehrheit...und pds draußen...
    scheiße scheiße scheiße scheiße..:mad: :mad: :mad:
     
  14. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Scheiße, ist das spannend!!! CDU/CSU + FDP hat haben nach der neuen Hochrechnung nur noch 300 Sitze, also keine Mehrheit mehr!

    SPD: 37,5
    CDU/CSU: 39,1
    Grüne: 8,1
    FDP: 7,3
    PDS: 4,2


    Das ist echt ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Bin so gespannt wie das noch ausgeht.
     
  15. CDU/CSU: 39,0%
    SPD: 37,9%
    Grüne: 8,6%
    FDP: 7,4%
    PDS: 4,0%
     
  16. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    LAUT RTL2

    CDU % FDP = 300 Sitze

    UND SPD GRÜNEN UND PDS 300 SITZE
     
  17. DashRendar

    DashRendar PSW-Tippspiel-Weltmeister

    bei ard.de ist jetzt auch rot-grün vorne
     
  18. Nomi

    Nomi Legende Premium

    z.Z. liegen bei allen Sendern rot/grün vorne. Ich hoffe, es bleibt dabei...
    Viel spannender geht es wirklich nicht :D
     
  19. DashRendar

    DashRendar PSW-Tippspiel-Weltmeister

    Kann mir mal jemand, dass mit den Überhangmandaten erklären?
    bin ich zu blöd, oder isses zu kompliziert?
     
  20. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Überhangmandate fallen dann an, wenn eine Partei in einem Bundesland mehr Wahlkreissitze erlangt hat, als ihr dort aufgrund der Zweitstimmen Landeslistensitze zustehen. Die direkt erworbenen Wahlkreissitze verbleiben dann der Partei und die Gesamtzahl der Sitze im Deutschen Bundestag erhöht sich um die Zahl der Überhangmandate.

    Alles klar?
     

Diese Seite empfehlen