Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Die dümmsten/witzigsten Fussballweisheiten

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Darth_Jango, 28. August 2004.

  1. Darth_Jango

    Darth_Jango Primary Antagonist

    Was sind eurer Meinung nach die dümmsten/witzigsten Fussballweisheiten oder Sprüche,die ausgelassen wurden? :) Das sind meine Favoriten:

    "Zuerst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu." -Jürgen Wegmann

    "Mailand oder Madrid,das spielt doch keine Rolle- Hauptsache Italien." -Andreas Möller (Mein Favorit!:p)

    "Ich hatte vom Feeling her ein gutes Gefühl." Wieder Möller! *lol*

    "Wir müssen gewinnen,der Rest ist primär!" Hans Krankl

    "Ich bin immer selbstkritisch,auch mir selbst gegenüber!" Möller macht drei-der Mann ist einfach endgenial! :D

    "Zu 50% stehen wir im Viertelfinale,aber die halbe Miete ist das noch lange nicht."-Rudi Völler

    So,was sind eure Favoriten?
     
  2. Meister Reinhold

    Meister Reinhold Meister aller Klassen

    Das Runde muss in das Eckige, Unbekannter Sprücheklopfer
    11 Freunde müsst ihr sein, Sepp Herberger
    Der Ball ist rund und das Spiel dauert 90 Minuten, Sepp Herberger
    Da spielen 2 Mannschaften und am Ende gewinnt immer Deutschland, irgendein englischer Spieler
    Man muss das nicht so hochsterilisieren, Andreas Möller.
     
  3. Tessek

    Tessek Gast

    "Da kam dann das Elfmeterschießen. Wir hatten alle die Hosen voll, aber bei mir lief's ganz flüssig."
    Paul Breitner

    "Sie sollen nicht glauben, dass sie Brasilianer sind, nur weil sie aus Brasilien kommen."
    Paul Breitner (ueber die Dortmunder Brasilianer)

    "Ich mache nie Voraussagen und werde das auch niemals tun."
    Paul Gascoigne

    :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. August 2004
  4. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Das war Gary Lineker
     
  5. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Beckenbauer ist in sowas unschlagbar:

    Der Grund war nicht die Ursache, sondern der Auslöser

    (Jauch: "Eine Note zwischen 1 und 6?") Ich würd' sagen: irgendwo dazwischen

    Wie ist denn ihre Prognose?" - (Antwort:) "Ja gut, es gibt nur eine Möglichkeit: Sieg, Unentschieden oder Niederlage!"

    Damals hat die halbe Nation hinter dem Fernseher gestanden.

    Die Schweden sind keine Holländer - das hat man ganz genau gesehen (einer meiner Favoriten)

    (Über Johan Cruyff) Johan war der bessere Spieler. Aber ich bin Weltmeister.

    Das ist Weltrekord... in der Türkei.

    Berkant Göktan ist erst siebzehn. Wenn er Glück hat, wird er nächsten Monat achtzehn
     
  6. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Okay hier meine Favoriten:

    Andreas Möller:
    Ich habe mit Erich Ribbeck telefoniert, und er hat zu mir gesagt, ich stehe für die Maltareise nicht zur Verfügung.

    Andreas Möller:
    Ich denke, dass ich auch jemand bin, den man sehr gut anfassen kann.

    Anthony Baffoe:
    (nach gelber Karte zum Schiri) Mann, wir Schwatten müssen doch zusammenhalten!

    Jens Lehmann: Eine Minute nach Spielende habe ich noch nicht die Intelligenz, um das Spiel zu beurteilen.

    Oliver Kahn: Die Holländer sind vorne vom Feinsten bestückt.
     
  7. DashRendar

    DashRendar PSW-Tippspiel-Weltmeister

    Ich glaube, dass der Tabellenerste jederzeit den Spitzenreiter schlagen kann. (Berti Vogts)

    Es ist ein Sehnenabriss am Schambeinknochen. Hort sich lustig an, ist aber trotzdem beim Fußball passiert. (Thomas Strunz)

    Wenn man ein 0:2 kassiert, dann ist ein 1:1 nicht mehr möglich. (Aleksander Ristic)

    Der Rizitelli und ich sind schon ein tolles Trio, ...ah Quartett. (Juergen Klinsmann)

    Wir wollten in Bremen kein Gegentor kassieren. Das hat auch bis zum Gegentor ganz gut geklappt. (Thomas Hässler)
     
  8. Garg

    Garg Senatsbesucher

    :p
    ich verweise mal auf:Loddar
     
  9. Nawar'aven

    Nawar'aven Super Munchkin

    Das war der Fritz Walter (nicht der Weltmeister, sondern der jüngere) über sich und Jürgen Klinsmann.

    Johannes Rau zum Vorschlag, Fußballstadien nach Frauen zu benennen:
    Wie soll das denn dann heißen? Ernst-Kuzorra-seine-Frau-ihr-Stadion?

    Harald Schmidt:
    Juergen Klinsmann ist inzwischen 694 Minuten ohne Tor.
    Das hat vor ihm, glaube ich, nur Sepp Maier geschafft.

    Max Merkel:
    Im Training habe ich mal die Alkoholiker meiner Mannschaft gegen die Antialkoholiker spielen lassen. Die Alkoholiker gewannen 7:1. Da war´s mir wurscht. Da hab I g´sagt: Sauft´s weiter.

    Karl-Heinz Korbel als Trainer von Eintracht Frankfurt:
    Den groeßten Fehler, den wir jetzt machen konnten, waere, die Schuld beim Trainer zu suchen.

    Ingo Anderbruegge:
    Das Tor gehoert zu 70% mir und zu 40% dem Wilmots.

    John Toshack als Trainer von Real Madrid:
    Am Montag nehme ich mir vor, zur naechstenPartie zehn Spieler auszuwechseln. Am Dienstag sind es sieben oder acht, am donnerstag noch vier Spieler. Wenn es dann Samstag wird, stelle ich fest, daß ich doch wieder dieselben elf Scheißkerle einsetzen muß wie in der Vorwoche.
     
  10. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    "Vom Feeling her habe ich ein gutes Gefühl." (Andreas Möller)

    "Ich habe ihn ausgewechselt, weil ich einen anderen Spieler einwechseln wollte. Da mußte ich einen auswechseln." (Ewald Lienen)

    "Ja, der FC Tirol hat eine Obduktion auf mich." (Peter Pacult)

    "Es war ein wunderschöner Augenblick, als der Bundestrainer sagte: "Komm Stefan, zieh Deine Sachen aus, jetzt geht's los." (Steffen Freund)

    "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verpraßt." (George Best)
     

Diese Seite empfehlen