Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

die Erde???

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Ljíara, 24. April 2003.

  1. Ljíara

    Ljíara Musikwürmchen, Mace' Drogendealerin und stolze Bla

    he leute ich wollt euch fragen was ihr von diesem satz haltet, den ich im 2. Band der Schwarzen Flotte "Aufmarsch der Yevethaner" gefunden habe, haltet:

    "ebenso gut hätte er wie das Jahrtausende früher ein Höfling für eine Königin auf einem kleinen Planeten namens Erde getan hatte, seinen Mantel für sie über eine Pfütze legen können."
     
  2. Remus

    Remus Gast

    Ich hab das Buch auch. Wo hast Du das genau gefunden? Vielleicht gibt es im Kontext einen anderen Sinn.
     
  3. Vuffi Raa

    Vuffi Raa Am Beginn einer aufregenden Reise... Premium

    Also ich hab das Buch jetzt nicht zur Hand, aber ich erinnere mich, dass es genau so (und in diesem Kontext) da stand.Ich schätze Michael Paul Kube-McDowell hat den Vorspann der Star-Wars-Filme nicht oft genug gesehen oder der Übersetzer hat Mist gebaut.

    Ansonsten ist die Trilogie gar nicht so schlecht!
     
  4. Aves

    Aves Senatsbesucher

    Na es gibt da öfters Vergleiche die nicht so Recht ins SW-Universum passen
     
  5. Vuffi Raa

    Vuffi Raa Am Beginn einer aufregenden Reise... Premium

    Mag sein, aber das Wort früher passt da nicht rein, schließlich spielte Star-Wars "vor langer, langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis" und nicht umgekehrt!
     
  6. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Stand das im Text oder hat das jemand gesagt?
     
  7. Vuffi Raa

    Vuffi Raa Am Beginn einer aufregenden Reise... Premium

    Es stand im Text!
     
  8. Remus

    Remus Gast

    Oh oh... da hat die Pfeife ganz schönen Bockmist gebaut.:mad: Das Buch war schon schrecklich genug und jetzt das...
     
  9. Ljíara

    Ljíara Musikwürmchen, Mace' Drogendealerin und stolze Bla

    steht auf seite 337. ich habs 10mal gelesen und hab dacht ich spinn...
     
  10. Vuffi Raa

    Vuffi Raa Am Beginn einer aufregenden Reise... Premium

    Ich hab nochmal nachgesehen:

    Es ist auf Seite 337, wo Borsk Fey´lya auf den entscheidenden Schlag, der zu Leias Amtsenthebung durch den Leitungsat geführt hätte, verzichtet und sie stattdessen fragt, ob sie etwas anders machen würde mit dem Wissen das sie beim ersten Mal hatte.

    Die Abstimmung fiel dadurch 5 zu 2 gegen eine Amtsenthebung.

    [Edit]Mist, zu spät!
     
  11. Remus

    Remus Gast

    Komisch, bei mir find ich die Stelle nicht. Was habt ihr für ne Ausgabe?
     
  12. moses

    moses Botschafter

    steht das eigentlich im orginal auuch so da?

    ansonsten: einfach ignorieren, wem das schwerfällt der kann ja mit tipex oder 'nem schwarzem edding nachhelfen.
     
  13. Craven

    Craven junger Botschafter

    Oh man.. was regt ihr euch denn so über so etwas auf? Damit sollte doch nicht behauptet werden, daß die Erde wirklich in der GFFA existiert oder irgendwas mit deren Geschichte zu tun hat.

    Das ist ein nettes kleines Easteregg und weiter nichts. Genauso wie in der Zahn-Trilogie Kakao getrunken wird. Oder Luke im ANH-Roman an seinen Hund denken mußte.


    Craven
     
  14. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Ich bin geneigt Craven Recht zu geben. Die Geschichtsschreiber der GFFA wollten den Lesespaß für uns einfach etwas heimatverbundener gestalten - wer könnte schon etwas damit anfangen wenn sie den Brauch vom Froschstern erwähnen, Leute an den Erkenntnisstrudel zu verfüttern? :rolleyes: :p
     
  15. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Das mit der Erde kann ausgeschlossen werden, das stimmt, aber jetzt kommt eine Theorie zu unserer GFFA and a long time ago:

    Theoretish, kann diese Geschcihte jetzt spielen, denn wenn wir zu dieser Galaxis Reisen würden, wäre die ganze geschcihte schon lange vorbei. Das Imperium wäre dann besiegt worden, das YV-Problem gelöst(?) und es täte sicher einigkeit in der Galaxis herrschen.
     
  16. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Das mit der Erde ist für mich kein Problem, die Geschichte wird schließlich aus der Perspektive eines allwissenden Erzählers dargestellt.

    Mehr Probleme bereitet das "früher". Allerdings bezieht sich das "vor langer, langer Zeit" auf die Filme und BFC ist 12 Jahre nach ROTJ.

    Also für manche Leute ist das eine "lange, lange Zeit".
     
  17. Yade 085

    Yade 085 Vertreterin des ungewöhnlichen Lebensstils

    Ich habe die Stelle auch an die 100 mal gelesen bis es mir halbwegs in den Kopf ging, dass da wirklich "Erde" stand und mit meinen Augen alles in Ordnung ist! Ich fand es nicht unbedingt schlimm, dass man unseren Planeten-Namen eingebaut hat, auch wenn es doch sehr verwunderlich ist! :o
     
  18. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Mir gings zwar auch so, dass ich die Stelle zuerst ein paar Mal lesen musste. Aber es ist einfach ein Fehler der Autorin, da ja die GFFA nicht mit unserer Galaxis identisch ist. Deshalb kann es auch gar keine Erde geben. Alles andere ist Müll. :D ;)
     
  19. Yade 085

    Yade 085 Vertreterin des ungewöhnlichen Lebensstils

    :D Stimmt schon! Aber so furchtbar, dass ich mich darüber aufregen müsste, finde ich das auch nicht!
     
  20. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Also ich schließe für mich eigentlich nicht aus das die GFFA etwas mit der GGGN zu tun hat - das es ein- und dieselbe ist ist ja nicht zwingend, aber im gleichen Universum könnte sie ja durchaus liegen. Wenn nicht sogar... die irdische Menschheit breitet sich aus, erst im Sonnensystem, dann in der ganzen Milchstraße, ihre Kultur wird durch Kriege und Auseinandersetzungen geprägt, alles vernarbt und in ein paar Millionen Jahren fallen wir als Yuuzahn Vong in der GFFA ein :p
     

Diese Seite empfehlen