Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Die furchtbare deutsche Sprache

Dieses Thema im Forum "Community Bereich" wurde erstellt von Wraith Five, 27. Februar 2002.

  1. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Ein kleines Trostpflaster für alle, die's mit Rechtschreibung und Interpunktion nicht so genau nehmen: Selbst angesehene Autoren haben so ihre Probleme damit ;).

    Im Englischen ist Mark Twains Aufsatz köstlich, man muss es aber schon sehr gut beherrschen. Da geht einiges in der dt. Übersetzung (auf dieser Seite leider auch gekürzt) verloren, witzig ist's aber immer noch.
     
  2. DiGrEsS

    DiGrEsS I don't want you to adore me, i want you to ignore

    Wie gut das die regen bei mir aufgehört gerade hat.
    Nun sind das straße wieder trocken und rausgehen ich kann!!
    :D

    Kein schlechter Text, werd den mal zu meinem alten englisch Lehrer schicken.... (oh gott hätt ich das doch nur nicht abgewählt)

    Mfg DiGi :rolleyes:
     
  3. Holowebcreator

    Holowebcreator El Duderino oder Eure Dudeheit

    Jaja.. das geschriebene Wort...

    Leider ist es so, das unsre Muttersprache etwas holprig und oftmals sehr verkompliziert ist.. da ist das englische schon besser.. man kann viele Dinge schnell und effizient ausdrücken... ohne grosses Blah Blah...

    HWC
     
  4. Xanatos

    Xanatos Verrückter alter Mann Premium

    Trotzdem glaube ich das es in anderen Sprachen wesentlich schwieriger ist zu übersetzen oder gar zu Synchronisieren.

    Von den Synchronisierern sind die Deutschen eh die Besten, aber wenn man sich überlegt wie die manchmal den Sinn des Textes interpretieren da wird einem schlecht.
    Jüngstes Beispiel: Der EPII Trailer

    "Es ist alles Obi-wan's Schuld, er will immer alles bestimmen"

    *********************KOTZ*************************
     
  5. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    @xanatos

    technisch sicherlich. Ich hab zwei Arbeitskollegen gehabt die mehr oder weniger aus Italien waren. Der eine war Deutscher und hat in Italien gelebt. Der andere war Italiener und hat in Deutschland gelebt.

    Beider meinten die italienische Synchro wäre besser weil sie in Italien bessere Sprecher auswählen die besser passen würden.

    Ist halt geschmackssache.

    cu, Spaceball
     
  6. Peshk Thri'agg

    Peshk Thri'agg loyaler Abgesandter

    @Wraith danke für die Aufmunterung;)

    Also was die Sprachen angeht. Estländisch, oder eine Sprache da aus der Ecke hat über 20 Fälle, dabei haben mir die 4 im Deutschen und die 5 In Latein schon gereicht. Und eine der schwierigsten Sprachen zum lernen ist immer noch Ungarisch. noch schwiriger als für nciht heir aufgewachsne Duetsch zu lernen.
     

Diese Seite empfehlen